Mit DHCP auf ADSL-Router zugreifen?

Dieses Thema Mit DHCP auf ADSL-Router zugreifen? im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Guenter_111, 30. Jan. 2004.

Thema: Mit DHCP auf ADSL-Router zugreifen? Hallo! Ich möchte mit 3 Notebooks auf einen ADSL-Router zugreifen. Der Router ist konfiguriert mit Server-IP...

  1. Hallo!
    Ich möchte mit 3 Notebooks auf einen ADSL-Router zugreifen.
    Der Router ist konfiguriert mit Server-IP 10.0.0.138 u. My-IP 10.0.0.140(Netzwerkkarte). DNS 195.3.96.67 u. 195.3.96.68.

    Router-IP ist 192.168.0.1

    Es ist mir schon klar, dass ich bei den Notebooks bei TCP/IP die Router-Gateway-Adress (in diesem Fall 192.168.0.1) eintragen muss-funktioniert auch.

    Meine Frage aber ist, ob mit irgendwelchem Tool etc. auch der Zugriff auf dem Router mit DHCP möglich ist???

    Gruss - Günter ???
     
  2. So weit ich weiß vergibt doch DHCP den einzelnen Rechnern im Netz dynamische IP-Adressen, die sich z.b. nach jedem Neustart ändern. Von wo bis wo diese Adressen gehen, muss man glaube ich->nen DHCP-Server sagen.
    Dann würde jeder rechner im Netz eine andere IP-Adresse bekommen, was ja eigentlich egal ist, wenn der Router->ne eigene standhafte IP hat, denn jeder Rechner im Netzwerk muss ja als Gateway die IP-adresse des Routers haben!
     
  3. Ist mir schon klar, aber ich möchte dass die Rechner automatisch den Router erkennen.

    Noch kurz ne andere Frage.
    Wie schauts mit ISDN-Routern aus,soviel ich weiss kann man diese mit einer festen IP, sowohl auch mit DHCP betreiben. Ist das richtig?

    Gruss - Günter
     
  4. Hallo Guenter_111,

    Dein Router muß in jedem Fall eine statische IP von der internen Seite her gesehen haben. Wie willst Du den sonst finden können? Außerdem sollte Deine Adressierung sich auf ein Subnetz (intern), bspw. auf die priv. Adressbereiche 192.168.0.0/16 o. 10.0.0.0/8 beziehen. Du baust Dir hier ein Problem nach dem nächsten ein...

    >Ist mir schon klar, aber ich möchte dass die Rechner automatisch den
    >Router erkennen.

    Konfiguriere den Router als DHCP-Server für die interne Schnittstelle, sofern er dies überhaupt unterstützt u. weise die Clients an die IP-Adresse automatisch zu beziehen.

    Zu Deiner letzten Frage: ja, diese unterscheiden sich diesbezüglich nicht von ADSL- bzw. DSL-Routern. Das Übertragungsmedium bezüglich Deiner Frage eher keine Rolle.

    Gruß, Frank
     
  5. Hallo Frank!

    Erstmals vielen Dank für Deine Antwort!

    Da mein ISP nur statische IP-Adressen unterstützt, werde ich wohl weiterhin den Route-Gateway verwenden müssen.

    Ich wollte lediglich wissen, ob es netzwerktechnisch möglich wäre.

    Gruss - Günter
     
  6. Hallo Guenter,

    >Ich wollte lediglich wissen, ob es netzwerktechnisch möglich wäre.

    wenn Du das auf Deine eingangs gestellte Frage bez. des Tools beziehst ist die Antwort ja. Nicht die Applikation bezieht i.d.R. die IP sondern der Client, der die Applikation hostet.

    Viel entscheidender ist jedoch von welcher Seite aus Du zugreifst! Wenn Du von der externen Seite aus kommst um die Konfiguration des Routers beeinflussen zu können, sollte dieser zumindest Https oder SSL unterstützen. Bei Deiner Konstellation würde ich Dir jedoch auch zur Nutzung einer dieser Methoden von der internen Seite her raten. Sollte das Gerät das nicht unterstützen... dann einfach an die Wand klatschen u. weiter drum kümmern - ist's nicht wert!

    Noch ein Tipp bez. der Notbooks: schau mal bei http://www.agnitum.com/download/outpost1.html vorbei. Dort kannst Du Dir die Freeware v. Outpost runterladen (deutsche Installation während des Setups möglich) - die Pro-Variante ist kostenpflichtig.
    Die Regeln lassen sich z.B. durch einfaches Kopieren der Rule-Files auf jeden beliebigen Client übertragen, womit Du eine heterogene Einstellung aller Clients ohne viel Mühe erhälst - ungeachtet der Routersicherheit.

    (Kl. Anmerkung: sogar die Telekom vertreibt (oder vertrieb ?) das Produkt über ihren Webspace, allerdings nicht kostenfrei. ;-) )

    Gruß, Frank
     
  7. Hallo Frank!

    Recht vielen Dank für Deine nützlichen Tipps.

    Werde gleich mal ausprobieren.

    Tschüss!

    Gruss - Günter
     
Die Seite wird geladen...

Mit DHCP auf ADSL-Router zugreifen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
DHCP Server auf Windows 7? Windows XP Forum 26. Okt. 2013
Tool zum Wiederstarten des DHCP-Client-Dienstes Windows XP Forum 3. Sep. 2013
DHCP-Zuweisung aktivieren Firewalls & Virenscanner 20. Sep. 2011
DHCP-Problem / Adresse beziehen Windows XP Forum 4. Feb. 2013
Probleme mit Internetverbindung (DHCP) Windows Vista Forum 18. Juli 2011