Mit Epox 8RDA+ AMD 2600+ per Multi OC

Dieses Thema Mit Epox 8RDA+ AMD 2600+ per Multi OC im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ford_Fairlane, 24. Feb. 2003.

Thema: Mit Epox 8RDA+ AMD 2600+ per Multi OC Hi, bei diesem Epox Board wird ja der Multi beim einsetzen der CPU freigeschaltet. Im Normaltakt ergibt sich dann...

  1. Hi,

    bei diesem Epox Board wird ja der Multi beim einsetzen der CPU freigeschaltet.
    Im Normaltakt ergibt sich dann ein Multi von 12,5.
    12,5 x 166 = 2075 MHZ.

    Wenn ich nun den Multi im BIOS anhebe steht da beim Booten zb 13x100....im BIOS is der FSB 166. Angegebener CPU Takt ist dann auch 1300 MHZ.
    Wieso ist das so? Und wie kann ich das ändern?
     
  2. Hi,
    schau mal im Bios nach dem Schalter CPU Interface und setz den auf Enabeld. Dann dürfte es funzen.
    MfG Abaddon
     
  3. Hi,

    bei CPU Interface habe ich nur die Optionen Optimal und Aggressive.
    ??? ??? ???
     
  4. Hi,
    dann setz den mal auf Agressive, wenn ich das auf disable hab dann lässt der keinen höheren FSB zu erst wenn ich das auf enable stell nimmt der FSB >133 an.
    C Ya Abaddon
     
  5. Das ändert leider auch nix...... :(
    Is da was kaputt?
     
  6. Hi,
    hast du mal nach einer anderen Schutzvorrichtung in der Art gesucht? Also im Bios selber...
    GrEeZz Abaddon
     
  7. mmh, nix dabei was darauf hindeutet.
    Habe aber festgestellt das ein RAM Riegel defekt ist, mal sehen obs daran lag.
    Epox sagt dazu leider nix.... :(
     
Die Seite wird geladen...

Mit Epox 8RDA+ AMD 2600+ per Multi OC - Ähnliche Themen

Forum Datum
Epox 8rda+ onboard lan aktivieren Hardware 4. Jan. 2005
Zalman CNPS 7000A-Cu und Epox 8rdA+ Hardware 22. März 2004
Epox EP-8RDA+ Ethernet Treiber Windows XP Forum 27. Juli 2003
Epox 8rda+ und athlon 2000+ Hardware 19. Apr. 2003
Epox 8RDA+ Hardware 4. Apr. 2003