mit hilfe von L-Brücken übertakten

Dieses Thema mit hilfe von L-Brücken übertakten im Forum "Hardware" wurde erstellt von user99999, 9. März 2003.

Thema: mit hilfe von L-Brücken übertakten Hallo, ich möchte meinen Computer übertakten, im Bios finde ich dazu keine Einstellung über Jumper, FSB kann ich...

  1. Hallo,
    ich möchte meinen Computer übertakten, im Bios finde ich dazu keine Einstellung über Jumper, FSB kann ich auch nicht erhöhen. Man kann aber doch wenn man Brücken richtig verbindet den Multiplikator erhöhen Mein MB ist ein K7VZA (3.7) und mein CPU ist ein Athlon mit 1333Mhz, Multiplikator auf 10 (möchte ich erhöhen) und FSB (unveräderlich) auf 133mhz

    mfg
     
  2. Hi,
    als erstes musst du mal schauen, ob du den Multi überhaupt im Bios erhöhen kanns. Den Multi direkt am Prozzi einstellen geht nicht.
    MfG Abaddon
     
  3. Nein im Bios kann ich nix umstellen. Gibts noch ne andere Möglichkeit?
     
  4. Hi
    klar gibbet andere möglichkeiten.......
    neues Board kaufen. Also mit deiner jetzigen Config geht da dann leider nix...
    MfG Abaddon
     
  5. Was für Board kommt da in Frage?
     
  6. Kommt drauf an was du ausgeben willst z.Z. ist ein NForce2 Board das beste aber dann brauchs du auch neuen Ram
    Board ca. 120?
    Speicher ca 80?
    Kombilösungen mit DDR&SDR Ram unterstüzung sind nix davon rate ich ab zumindest wenn du OC ambitionen hast.
    MfG Abaddon
     
Die Seite wird geladen...

mit hilfe von L-Brücken übertakten - Ähnliche Themen

Forum Datum
BOOTMGR fehlt HILFE Windows 7 Forum 7. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016
Bitte Hilfe :( Driver_Verifier_Detected_violation (excsd.sys) Windows 10 Forum 30. Aug. 2016
HILFE!!!!! mitten in win10 neu Installation hängengeblieben Windows 10 Forum 24. Juli 2016