Mit Router und ICS ins Internet

Dieses Thema Mit Router und ICS ins Internet im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Webpoet, 25. Feb. 2005.

Thema: Mit Router und ICS ins Internet Hallo, ich habe das Problem, dass mein Rechner über einen W-LAN Router ins Internet geht und ein zweiter Rechner per...

  1. Hallo,
    ich habe das Problem, dass mein Rechner über einen W-LAN Router ins Internet geht und ein zweiter Rechner per Netzwerkkabel mit meinem vernetzt ist. Nun möchte ich diesen zweiten Rechner auch ins Internet bringen. Beim versuch die Verbindung freizugeben kriege ich die Meldung, dass die benötigte IP bereits vergeben ist (die hat der Router).
    Da ich leider das Passwort für den Router nicht kenne, und der der es eingerichtet hat nicht zu erreichen ist kann ich da auch nichts machen. Daher ist jetzt die Frage ob es irgendeinen Trick gibt damit Windows XP eine andere IP für die Freigabe verwendet.
     
  2. Trenne (deaktiviere) die Verbindung zu deinem Router, richte das ICS ein und ändere anschließend die IP-Adresse (192.168.0.1) die Windows vergeben hat in z. B. 192.168.1.1, die geänderte IP-Adresse ist dann als Gateway und als DNS-Server auf dem Client einzutragen.
     
  3. Imho würde da auf dem Rechner, der schon via WLAN mit dem Router kommuniziert, einfach ne Netzwerkbrücke zwischen LAN und WLAN reichen.....

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Mit Router und ICS ins Internet - Ähnliche Themen

Forum Datum
kein Internet nach Routerneustart Firewalls & Virenscanner 27. Jan. 2010
[GELÖST] Verbindung z. Router u. Internet reißt1x Firewalls & Virenscanner 13. Juli 2009
Router ist Vodafone EasyBox 802 komme nicht ins Internet Netzwerk 27. Juni 2012
WLAN Verbindung zum Router aber nicht ins Internet Netzwerk 30. Mai 2012
Kein Internet, trotz Routerverbindung Windows XP Forum 18. Mai 2012