Mit W-LAN Verbindung im Netzwerk aber kein Internet

Dieses Thema Mit W-LAN Verbindung im Netzwerk aber kein Internet im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von kinn, 14. Aug. 2010.

Thema: Mit W-LAN Verbindung im Netzwerk aber kein Internet Guten Tag, ich habe seit neustem ein Handy, welches WLAN fähig ist. Da ich aber in meinem Büro kein starkes WLAN...

  1. Guten Tag,
    ich habe seit neustem ein Handy, welches WLAN fähig ist. Da ich aber in meinem Büro kein starkes WLAN Signal habe,
    dachte ich mir ein AccessPoint könnte doch abhilfe schaffen.
    Als erstes habe ich mal eine Grafik angefertigt, in der man erkennt wie die einzelnen Geräte miteinander verbunden sind:
    [​IMG]

    Alles funktioniert wie es gedacht ist, beide PCs haben Internet, aber das Handy welches sich über den AccessPoint ins Netzwerk wählen soll bekommt keine Internet Verbindung. Aber ich weiß nicht woran das liegt.
    Ich habe keine MAC Filterung aktiviert.
    Vom Handy Browser habe ich dann mal Versucht den SP W100XR zu erreichen - funktioniert.
    Und der 2. PC kommt ja auch über den SP W100XR hinaus bis in Internet.
    Aber das Handy bekommt einfach keine Verbindung mit dem Internet. Es ist problemlos möglich mit dem 2. PC und dem Handy über den AccessPoint zu kommunizieren. Aber mit dem PC hinter dem SP W700V ist keine Verbindung möglich.

    Das bedeutet mein Handy kommt über den Speedport W100XR nicht hinaus. Aber wie kann ich das ändern.

    Muss ich eine statische IP vergeben und was ist dann mein Gateway der SP W100XR oder der AccesPoint.
    Den DNS Dienst habe ich angangs dem Speedport W700V gelassen jetzt habe ich das aufgeteilt das der AccessPoint auch IPs vergeben kann.

    Aber es hilft alles nichts. Ich komme mit dem zweiten WLAN Kreis einfach nichts ins Internet.

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen und habt ein paar Ideen.

    Achja ein Telefon ist ein HTC WILDFIRE


    Viele Grüße

    Sascha
     
  2. hat denn keiner eine Idee?

    Der Switch hat angeblich eine automatische Uplink erkennung.
    Daher müsste ich ja auch mit normalen Patch Kabeln hin kommen, oder?
     
  3. Du brauchst keine statische IP und dein Gateway wird vom DHCP-Server übermittelt, das ist dann dein W100XR.
     
  4. Hallo Marco,
    danke für deine Antwort. Ich habe gerade die Einstellung der statischen IP auf dem Handy entfernt.
    Leider bekommt es jetzt garkeine Verbindung mehr zu meinem WLAN Netzwerk. Vorher kam ich zwar rein, aber nicht über den W100XR hinaus, also auch nicht ins Internet.

    Jetzt versucht das Handy zwar eine
    Verbindung herzustellen, danach
    wird die IP Adresse abgerufen, aber dann erscheint
    Fehlgeschlagen.

    Wieso funktioniert es nicht, ich habe doch die MAC Filterung deaktiviert.
    Denn mein 2. PC bekommt ja auch ohne Probleme Internet. Und bei statischer IP komme ich über den Switch auf die 2. Rechner
    aber nicht weiter. Ich verstehe das nicht.

    edit:

    Ich habe heute morgen meinen PC gestartet und mein Handy war noch eingeschaltet. Als ich dann mit dem PC ins Internet wollte funktionierte dies nicht. Das Problem ist das gleiche wie bei dem Handy. Aber mit dem Unterschied, das nun mein Handy Internet hatte. Wie kann das möglich sein?
    Ich habe jetzt den AccessPoint ausgeschaltet so das mein PC wieder Internet hat. Kann das am Switch liegen, das dieser immer nur ein Port mit Internet versorgen kann?



    Viele Grüße

    Sascha
     
  5. Hallo kinn,

    ich hab dein Problem jetzt nur mal kurz überflogen und mich auch noch nicht in die Besonderheiten deiner einzelnen Hardware-Komponenten durchgelesen. Aber so mein erster Eindruck ist dass es an dem Speedport W 100XR liegt und zwar an seinem LAN Interface, ich kann das wie gesagt noch nicht beweißen und es ist auch bis jetzt nur eine wage Theorie aber da du ja schon eine weile dieses Problem hast wollte ich das schonmal in den Raum werfen. Kannst du den SP W 100XR nicht durch den AP ersetzen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Herr Pooh
     
  6. Guten Abend HerrPooh,

    danke für deine Antwort. Das mit dem Tauschen wäre eine Möglichkeit werde ich mal am Wochenende probieren, der hat doch die gleiche Datenrate von 54 MB/sek. Das werde ich mal versuchen. Ich habe zur Zeit den TP Link AccessPoint als Repeater in Verwendung. Leider unterstützt der nur WEP, und das ist nicht gerade sicher. Und die Mac Filterung bringt mir manchmal Verbindungsabbrüche.

    Aber die zwei Geräte werde ich mal tauschen. Wobei ich vermute die WLan Komponente ist hier das Problem, denn würde ich den AccessPoint direkt am Speedport W700V anschließen würde es gehen. Zuerst teste ich das am Wochenende einmal.

    noch einen schönen Abend

    Gruß

    Sascha
     
  7. Hallo kinn,

    ich drück dir die daumen das es klappt, wenn nicht melde dich dann lassen wir uns was anderes einfallen. Ich werden - sofern ich die Zeit dazu finde - mich mal ein bisschen in deine Hardware einlesen um dort vllt einen Hinweis für eine Lösung zu finden.
    bis dahin

    mit freundlichen Grüßen
    Herr Pooh
     
  8. Ich habe es gestern getestet, dabei habe ich einfach den TP-Link AccessPoint als Client installiert. -> der PC hat Internet.
    Den Switch noch dazu und den SP100XR als AccessPoint und mein Handy wählt sich immer noch nicht ins Internet.

    Dann wollte ich alles wieder Rückgänig machen, dazu hab ich die ganzen Configs der Geräte gesichert. Und wieder eingespielt.
    Aber jetzt wählt sich das Handy nicht mal mehr ins Netz ein. Gebe ich ihm eine feste IP bekomme ich zwar eine Verbindung. Aber zu griff auf Router oder Repeater erhalte ich so nicht. Und ich weiß jetzt absolut nicht mehr weiter.

    Es kann doch eigentlich nicht möglich sein. Wenn ich die Orginal Configs eingespielt habe die ich bevor ich angefangen habe gemacht hatte, als alles noch lief. Und an meinem Handy habe ich auch nichts verändert.


    Aber noch etwas ist mir Aufgefallen, als ich in den WLAN Einstellung von dem Handy geschaut habe sah ich ein offenes WLAN Netzwerk mit dem gleichen Namen wie meins! Das darf nicht sein. Ich habe im SP 700V eine WEP Verschlüsselung und der TP Link AccessPoint ist als Repeater eingestellt mit WDS Support. Das Wlan wird auch von Ihm repeatet aber ohne Verschlüsselung? Das kann doch nicht sein. Oder ist das ein Handy BUG?!

    Bitte um hilfe.

    Gruß Sascha
     
Die Seite wird geladen...

Mit W-LAN Verbindung im Netzwerk aber kein Internet - Ähnliche Themen

Forum Datum
W-Lan-Verbindung wird plötzlich gekappt - Standardgateway nicht verfügbar Hardware 24. Apr. 2011
TP Link W-LAN Client keine Internetverbindung über LAN Netzwerk 12. März 2012
W-Lan Verbindung bricht bei Downlaod ab Sonstiges rund ums Internet 26. Juli 2009
Netgear W-LAN-Stick wg111: Beim Booten des PC's nie eine Verbindung Windows XP Forum 16. März 2008
W-Lan Verbindung Netzwerk 26. Aug. 2007