Modem-on-hold?

Dieses Thema Modem-on-hold? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von keithmoon, 14. Feb. 2006.

Thema: Modem-on-hold? Hallo, wollte mir ein Modem zulegen. Es stand in der Beschreibung das es die Funktion Modem-on-Hold hat (V.92), so...

  1. Hallo,

    wollte mir ein Modem zulegen. Es stand in der Beschreibung das es die Funktion Modem-on-Hold hat (V.92), so daß man über evtl. Anrufe, während man im Netz ist, informiert wird. Ein Bekannter sagte mir allerdings, das erstens der Provider diese Funktion unterstützen muss und dass zweitens nur sehr wenige Provider diese Funktion überhaupt unterstützen (ist bei Internet-by-Call denke ich mal, eh nicht möglich). Konnte sich wohl durch die Verbreitung von DSL und ISDN nicht durchsetzen.
    Ist das richtig?

    Gruß der Keith.
     
  2. Hallo keithmoon

    Das ist schon so richtig auch wenn V.92 noch ein paar andere nette Gimmicks hat.

    Eigentlich schon da MoH über die Anklopffunktion deines Anschlusses quasi angetriggert wird. Und an dem hängst du ja trotz IbC immer noch.

    MfG
           Andy
     
  3. Vielen Dank Andy,

    werde mir auf jeden Fall ein Modem mit V.92 zulegen. Und dann mal sehn. Habe aber auch die Hoffnung auf DSL noch nicht aufgegeben (in zwei Jahren evtl. laut Auskunft der Telekom).

    Gruß der Keith.