Modem und Telefonproblem

Dieses Thema Modem und Telefonproblem im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Kierakowicz, 12. Dez. 2002.

Thema: Modem und Telefonproblem Hi, ich habe volgendes Problem! Ich habe eine Eumaxanlage 504 USB. An der Anlage sind 2 Telefone und ein Modem...

  1. Hi, ich habe volgendes Problem!
    Ich habe eine Eumaxanlage 504 USB. An der Anlage sind 2 Telefone und ein Modem angeschlossen. Vor kurzem habe ich meinen PC neu eingerichtet und seitdem kann ich entweder Telefonieren oder ins Internet gehen. ich vermute das ich mir irgendeinen Fehler eingebaut habe, z.b. die Anwahlnummer oder so. ich weis aber nicht wie ich diese ändern kann??? oder was könnte das sonst sein?

    Danke für Eure Hife im vorraus
    FK
     
  2. Welche Art Modem verwendest du, analog oder ISDN ?
    Bei einem ISDN-Modem bestünde die Gefahr, das du dich mit beiden ISDN-Kanälen ins Netz einwählst und deshalb nicht mehr telefonieren kannst.

    Cheers,
    Joshua

    P.S.:
    Da fällt mir ein - warum eigentlich Modem ??
    Die genannte Eumex verfügt über eine integrierte ISDN-Karte, d.h. du könnstest also ganz ohne Modem, lediglich über die USB- oder COM-Schnittstelle deines Rechners online gehen....
     
  3. Erstmal Danke das Du auf meine Frage reagierst.
    Ich habe ein Analoges Modem im PC.
    Aber die Anlage ist gelaufen, bevor ein Bekannter von mir Win ME neu installiert hat. Ich habe heute selbst noch mal ein wenig herum gesucht und dabei festgestellt, dass das (Bevor wählen auf Freizeichen warten) eingeschaltet war. Das habe ich mal deaktiviert.
    Außerdem habe ich das Fehlerkorrekturverfahren ausgeswchaltet was dann letztendlich zum erfolg führte.

    Trotzdem vielen Dank für Deine Hilfe

    Gruß Frank Kierakowicz
     

    Anhänge:

  4. Hallo,

    an meinem Laptop mit Windows 7 (zuvor Vista) hänge ich ab und zu eine Microsoft Wheel Mouse Optical per USB. Das Problem ist nun, dass die Maus wenn der Laptop schläft (Standby oder Hibernate) den Rechner wieder aufweckt. Das ist ja bekannt, also im Gerätemanager das Häkchen bei "Gerät kann Computer aus dem Ruhezustand aktivieren" rausgemacht, und es funktioniert.

    Das Problem ist nun, wenn die Maus eine Weile nicht mehr am Rechner angeschlossen war, und dann wieder angeschlossen wird, der Zustand zurückgesetzt wird, und die Maus den Computer wieder aufwecken kann.

    Ist das Problem bekannt, und was kann man dagegen tun? Da zuvor Vista auf dem Laptop installiert war weiss ich, dass das Phänomen dort nicht auftrat.
     
  5. Hmm...hast den aktuellen Treiber (gibt doch von M$ extra Weichware dafür) dafür installiert? Wenn das nicht hilft wahrscheinlich nichts, da der Maus dann eine neue USB-Instanz (oder so :mrgreen: ) zugewiesen wird. Das ist dann z.B. der Fall, wenn in der Zwischenzeit andere USB-Geräte angeschlossen sind.

    Schau mal ins Bios => Powermanagement, welche Geräte deinen Lappi aus dem Tiefschlaf holen dürfen.
     
  6. Schließe mich bei White Noise an.

    Was auch gut sein könnte, das deine Energieoptionen nicht ganz passen. Schau auch hier bitte mal nach.



    LG DerGiftzwerg
     
Die Seite wird geladen...

Modem und Telefonproblem - Ähnliche Themen

Forum Datum
In Telefon und Modem lässt sich nichts abspeichern Windows 7 Forum 11. Apr. 2015
Modemtool Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 19. Feb. 2015
iPhone 5 als Modem für Wählverbindungen? Netzwerk 24. Jan. 2014
TP-Link WR1043ND mit Unitymedia-Modem, komme nicht zum Web-Interface Netzwerk 4. Jan. 2014
Laptop mit ARRIS Modem verbinden ! Firewalls & Virenscanner 29. Sep. 2011