Monitor per Mausklick auf Standby?

Dieses Thema Monitor per Mausklick auf Standby? im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von loyo, 1. Feb. 2003.

Thema: Monitor per Mausklick auf Standby? Hi, ich bin auf der Suche nach einem Programm für WinXP, mit dem man den Monitor sofort auf Standby schalten kann....

  1. Hi,
    ich bin auf der Suche nach einem Programm für WinXP, mit dem man den Monitor sofort auf Standby schalten kann.
    Alernativ wäre ein Link zu der XP-Datei, die dafür zuständig ist, ziemlich toll.
    Hat da jemand einen Tip für mich?

    Gruß,
    Loyo
     
  2. Sofort Schoner V2.0

    Das Programm schaltet auf Befehl entweder den Bildschirmschoner an oder den Monitor aus. Bei einem Klick mit der linken Maustaste auf das Icon in der Trayleiste schaltet sich der Monitor aus. Bei einem Klick mit der rechten Maustaste erscheint ein Kontextmenü, mit dem man wahlweise den Monitor aus- oder in Stand-By-schaltet oder den Windows-Screensaver aktiviert. Um die Stromsparfunktionen nutzen zu können, sollte der Monitor die Energy-Star-Richtlinien unterstützen, und diese auch im Monitorsetup aktiviert sein. Man beachte die Größe der Datei!

    http://homepages.fh-giessen.de/~hg8496/Programs/Windows/Sofort-Schoner/
     
  3. Vielen, vielen Dank.
    Das war genau das, was ich gesucht habe.
    Spitzentip!!! :D

    Gruß,
    Loyo
     
  4. No Prob. Werde das Teil Wochenende mal in unsere Downloadrubrik aufnehmen. So ein Teil fehlt dort noch ;)
     
  5. Gute Idee.
    Das Proggie ist wirklich supernützlich!

    Gruß,
    Loyo
     
Die Seite wird geladen...

Monitor per Mausklick auf Standby? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechter Mausklick Monitor => Neu Windows 7 Forum 26. Juli 2010
Siehe Diashow für 2. Monitor per Autostart Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Jan. 2016
Laptop Monitor bleibt schwarz nach Win 10 Update?! Windows 10 Forum 9. Aug. 2015
3 Monitore - Problem mit Desktophintergrund Windows 8 Forum 11. Apr. 2015
Dual Monitore Windows 8 Forum 8. Feb. 2015