MPEG-2-SDVD

Dieses Thema MPEG-2-SDVD im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von mike16_1, 9. Feb. 2005.

Thema: MPEG-2-SDVD tachauch, wahrscheinlich gibt´s für mein Problem ne ganz einfache Lösung, aber ich bekomm´s nicht geregelt. Ich habe...

  1. tachauch,
    wahrscheinlich gibt´s für mein Problem ne ganz einfache Lösung, aber ich bekomm´s nicht geregelt.
    Ich habe einen billigen DVD-Player, der die mir zur Verfügung stehende MPEG2
    Datei nicht liest. ich habe sie dann mit nero in eine SDVD umgewandelt, dass Problem ist jetzt, dass die entstandene Dateigröße nicht auf eine CD-ROM passt und Nero seinen Dienst verweigert.
    Ist es möglich Nero verständlich zu machen, dass er es auf zwei CD-ROM's aufteilt?
    Oder kann ich evtl. die MPEG2 Datei teilen?

    danke im voraus Mike
     
  2. Was bitte ist eine SDVD?
     
  3. @Flocke

    Mitdenken Kumpel ;D ;D

    SDVD => SVCD

    is doch loggggisch wenn MPEG2

    edit:

    Nach Rücksprache mit der Regierung ändere ich meine Aussage:

    Vermutlich SVCD da es bei einem MPEG2 File doch naheliegt. ;D ;D ;D
     
  4. Ich denke (fast) immer mit, aber es gibt mittlerweile so viele verschiedene Formate, da könnte ja sein, dass man das Neueste noch nicht mitbekommen hat.

    Was für ein Format hat denn deiner Meinung nach ne DVD? Ist doch auch ein MPEG2-Standard?!?
     
  5. einfach mal Gooooogeln und nach => MPEG2 + Splitter suchen, gibts nen haufen davon.
     
  6. peinlich peinlich, natürlich SVCD.   :)
    Aber mal im Ernst hi hi, gibt`s für mein Problem ne Lösung? Oder brauche ich einen neuen DVD-Player?

    gruß Mike
     
  7. @Flocke

    *langenasezeigt* Ääääätsch, hab recht gehabt.

    @Mike

    haste mal nach nem MPEG-Spliter gegoogelt ?

    Wen ja, sag nicht dass es keine gibt ;) ;)

    Wenn nicht, machen :mad: :mad:


    gruss conny
     
  8. super Adressen,
    vielen Dank. ;)
    Hab mir cuttermaran, MPEG2Schnitt und PVAStrumento runtergeladen. Habe meine Datei demuxed. Und wie übergebe ich die jetzt an eines der anderen Programme? :-\
    Ich habe jetzt ein txt file im Fenster von PVAStrumento, aber keinen Schimmer wies weitergeht. Vielleicht gibts ja sowas wie ne Deppenliste für mich, die man abarbeiten kann.

    Grüße,
    mike
     
  9. HI Leute ,
    naja, dass mit dem demuxen geht eigentlich einfach .
    Mit PvaStumento demuxen.
    Mit Mpeg Schnitt schneiden.
    Mit Cuttermann einlesen und als MPEG File ausgeben.
    fertig .
    Aber ich habe auch noch eine Frage .
    Gibt es ein Programm das mir vielleicht auch noch Filmmaterial verbessert zum bez. Flimmern oder schlechte Qualität ausbessert?.
    Wäre nett, wenn jemand eine Antwort hätte .
    Gruß Rudi