MPEG-Foto-CD zurück zu JPG???

Dieses Thema MPEG-Foto-CD zurück zu JPG??? im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von hajo7, 26. Juli 2004.

Thema: MPEG-Foto-CD zurück zu JPG??? Kann ich eine als SVCD (MPEG) gebrannte Foto-CD (ich glaube mit Magix) wieder in alle einzelnen Bilder...

  1. Kann ich eine als SVCD (MPEG) gebrannte Foto-CD (ich glaube mit Magix) wieder in alle einzelnen Bilder konvertieren???

    Möchte die Fotos für ein->altmodisches Fotoalbum aus Papier' :) nachmachen lassen und hab die Bilder nur auf dieser Foto-CD (von nem Kumpel bekommen).

    Die Fotos sollten keinen zu großen Qualitätsverlust erleiden und alle (mehrere 100) Bilder einzeln per Printscreen oder so zu kopieren wäre zu aufwendig.

    Könnt Ihr mir bitte helfen oder habt Ihr vielleicht irgendwelche Tipps???
     
  2. Schau mal in die Verzeichnisstruktur der CD.
    Wenn die CD Professionell erstellt wurde sind die Bilder in einem seperatem Ordner.
     
  3. Habe das Verzeichnis der CD nochmal gecheckt, aber nix gefunden.

    Hier die Ordnerstruktur:

    EXT --> scandata.dat (4.73kb)
    MPEG2 --> avseq01 (91,8 mb), avseq02 (55,5 mb), avseq03 (69 mb)
    SEGMENT--> item0001 (3,13 mb), item0011 (3,12 mb)
    SVCD --> entries.svd (2 kb), info.svd (2 kb), lot.svd (64 kb),
    psd.svd (160 b), search.dat (4,05 kb), tracks.svd (2 kb)

    Gibt es noch Hoffnung??? :(
     
  4. Bei der Dateigröße der videodateien wirst du die Bilder maximal mit 480x576 Pixeln (durchschnittliche svcd auflösung) extrahieren können.

    Ob dir bei diesem Ergebnis der Aufwand wert ist bezweifle ich.
     
  5. Naja, besser als nix. Muss halt irgendwie gehn, sonst kann ich ja kein Album machen.

    Wie (und mit welchen Programmen) kann ich dann die Bilder extrahieren oder konvertieren???
     
  6. Versuchs mal mit dem Windowseigenem Moviemaker (Programme/Zubehör).
     
  7. ;D
    hallo,
    es dürfte wesentlich einfacher sein, den Freund zu bitten, nochmals eine ganz normale Daten-CD mit den jpg's zu brennen.
    Was Du jetzt hast, ist eine übliche Video-CD und um Screenshots zu machen braucht man einen Software-Player.
    Trotzdem, der Aufwand lohnt sich garantiert nicht. Das werden miserable Bilder.
     
  8. Danke für die Antworten.

    Leider hat mein Kumpel die Fotos als Foto-CD gebrannt und dann gelöscht, da er diese nicht länger benötigte. Er wollte einfach nicht mehr als eine einfach Foto-CD.....ich will aber so was richtiges Nostalgisches :)

    Andere Möglichkeiten als Screenshots oder Ähnlichem gibt es nicht????
     
  9. ;D
    nein, wenn eine mpg-Datei erstellt wurde sind die Einzelbilder nicht mehr im Originalformat erhalten. Da beisst die Maus keinen Faden ab. :(
     
  10. Grüß Gott,

    es ist zwar mühsam und die Qualität leidet auch darunter, aber:
    man kann ja Screenshots ziehen, diese als z.B. *jpg abspeichern und dann ...
    Hängt vielleicht vom jeweiligen Einzelfall ab, ob man diese zugegebenermaßen unkonventionelle Methode wählt.
     
Die Seite wird geladen...

MPEG-Foto-CD zurück zu JPG??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10- Laptop lässt sich nicht zurücksetzen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 31. Okt. 2016
Gefahr auf Windows 7 zu downgraden bei Zurücksetzen? Windows 10 Forum 26. Juni 2016
Zurücksetzen des PC's Windows 10 Forum 12. Feb. 2016
Auf Werkseinstellungen zurücksetzen Windows 10 Forum 9. Jan. 2016
Black Screen im Abgesicherten Modus, kein Zurück in Normalen Modus möglich? Windows 8 Forum 4. Jan. 2016