MsDOS gebootet von USB-Stick auf Desktop und Laptop

Dieses Thema MsDOS gebootet von USB-Stick auf Desktop und Laptop im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von hkdd, 27. Jan. 2012.

Thema: MsDOS gebootet von USB-Stick auf Desktop und Laptop Ich habe mir einen bootfähigen USB-Stick erstellt, mit dem ich bei Bedarf bestimmte DOS-Programme ausführen kann,...

  1. Ich habe mir einen bootfähigen USB-Stick erstellt, mit dem ich bei Bedarf bestimmte DOS-Programme ausführen kann, die ja unter Windows 7 nicht mehr lauffähig sind. Zunächst habe ich das auf meinem Notebook Lenovo G560 probiert. Die Boot-Auswahl mittels F12-Taste und damit den USB-Stick als Boot-Festplatte auswählen. In der Autoexec.bat habe ich einen alten Dos-Maustreiber aufgerufen. Der erkennt meine schnurlose USB-Maus als PS/2-Maus und im DOS-Modus werden Sound-Ausgaben über die Soundkarte und die angeschlossenen Stereo-Lautsprecher korrekt ausgegeben. Es läuft alles so, wie es sein soll.

    Wenn ich mit diesem USB-Stick auf meinem Desktop-PC ebenfalls mit F12-Taste des Bios boote, dann startet DOS ebenfalls und ich kann auch die Programme ausführen, aber der Maustreiber erkennt nicht meine USB-Maus und ein Sound wird ebenfalls nicht ausgegeben - nur über den Pipser auf dem MB. Das MB ist ein GIGABYTE GA-870A-UD3.

    Warum so ein unterschiedliches Verhalten ?
     
Die Seite wird geladen...

MsDOS gebootet von USB-Stick auf Desktop und Laptop - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: Hilfe!! Alle meine Exe Dateien sind in MSdos Dateien umgewandelt Windows XP Forum 29. Sep. 2012
Hilfe!! Alle meine Exe Dateien sind in MSdos Dateien umgewandelt Windows 7 Forum 28. Sep. 2012
Hilfe!! Alle meine Exe Dateien sind in MSdos Dateien umgewandelt Firewalls & Virenscanner 1. Jan. 2010
Wie sichere ich MSDOS 6.22 ? Linux & Andere 5. Apr. 2008
WIN XP und MSDOS gemeinsam installieren Windows XP Forum 5. Dez. 2003