mshyph2.dll kann in Word nicht gefudnen werden

Dieses Thema mshyph2.dll kann in Word nicht gefudnen werden im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von technidata, 24. Aug. 2004.

Thema: mshyph2.dll kann in Word nicht gefudnen werden Beim Öffnen von Word-Dateien welche mit der Sprache Englisch erstellt wurden, erhalte ich jedesmal folgende Meldung:...

  1. Beim Öffnen von Word-Dateien welche mit der Sprache Englisch erstellt wurden, erhalte ich jedesmal folgende Meldung: Word kann die Silbentrennungsdatei mshyph2.dll mshy32.dll für Englisch nicht finden. Ich habe eine deutsche Version von Office 2002 installiert. Bis vor wenigen Tagen kam die Fehlermeldung im übrigen noch nicht. Weiß da jemand ne Lösung die funktioniert ? Ist da etwa ne Einstellung flöten gegangen ?

    Merci im vorraus
     
  2. Diese Meldung besagt, dass Word den Text mit einer englischen Sprache formatiert hat.
    Unter Extras/Sprache/Sprache festlegen Deutsch auswählen, das Dokument abspeichern und wenn du das Dokument erneut öffnest, erscheint die Meldung nicht mehr.

    pan_fee
     
  3. Ola,

    versuch mal erkennen und reparieren im Hilfemenü
     
Die Seite wird geladen...

mshyph2.dll kann in Word nicht gefudnen werden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Audio Interface wird nicht als Sound input erkannt Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Externe SATA-Platte wird nicht richtig erkannt Windows 10 Forum 26. Okt. 2016
nach eine Komplette Hardware-Wechsel kann ich meine Win 10Pro Lizenz wider aktivieren? Windows 10 Forum 20. Okt. 2016
Zweiter Bildschirm wird nur noch teilweise erkannt! Windows 10 Forum 15. Okt. 2016
warum kann ich robocopy nicht starten Windows 7 Forum 29. Aug. 2016