Multibootsystem löschen

Dieses Thema Multibootsystem löschen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Radagast, 29. Dez. 2006.

Thema: Multibootsystem löschen Hallo, ich habe folgendes Problem: In meinem PC verwende ich 2 Festplatten, ich nenne sie hier mal alt und neu....

  1. Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    In meinem PC verwende ich 2 Festplatten, ich nenne sie hier mal alt und neu.

    auf alt hatte ich winxp
    auf neu Daten

    jetzt habe ich xp neu installiert, blöderweise auf festplatte neu ohne alt zu deinstallieren.

    dadurch habe ich ungewollt ein multibootsystem.

    Ich möchte jetzt festplatte alt entfernen, da diese nicht mehr stabil läuft.
    jetzt kann ich den pc aber nicht mehr starten da winxp auf alt zuerst installiert war.

    Gibt es eine Lösung ohne neu installieren zu müssen?

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. ja in der boot ini
    und wenn ihr im code eingeben
    die 0 nicht vom o zeichnet
    tschüss
     
  3. Hi!
    Poste mal bitte deine boot.ini hier rein.
    Greetz Uwe ;)
     
  4. theoretisch sollte deine alte als Master und deine neue als Slave gejumpert sein ;-)
    Ergo musst du nun die neue als Master jumpern.....eventuell mal den Mbr löschen

    Grüße, Kharim
     
  5. Häng die neue Festplatte als MASTER rein, und die alte Steckst du ab. Dann bootest du von der WindowsXP CD und öffnest die Reperaturkonsole
    dort gibst du FIXBOOT und FIXMBR ein. Dann neustarten, und schaun ob das Windows System läuft. Danach kannst du deine alte Platte wieder als Slave reinhängen.

    mfg

    tyler
     
  6. vielen Dank für Eure Antworten.

    Habe mal Tylers vorschlag versucht. Leider hats aber nicht funktioniert.
    Auf der neuen Platte wurde folgende boot.ini erstellt.

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS=Microsoft Windows XP


    Die Boot.ini auf der alten Platte sieht so aus:

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS=Microsoft Windows XP Professional /noexecute=optin /fastdetect /usepmtimer
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS=Microsoft Windows XP Professional /noexecute=optin /fastdetect


    Vielleicht könnt Ihr mir helfen.
     
  7. Hallo,

    das Problem ist, ich weiß nicht welche Platte als Primary und welche als Secondary gejumpert ist. Und ob es sich bei den Partitionen um Primäre oder Logische handelt. Du könntest noch folgendes versuchen, und die boot.ini auf der neuen Platte ändern:

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS=Microsoft Windows XP

    mfg

    tyler
     
  8. Hallo,

    hmm. habs mit der neuen Boot.ini probiert.

    Beim Test habe ich die alte Platte draussen.
    neue ist Prim Master
    cd brenner ist Sec. Slave

    Bei den Partitionen steht:

    39268 MB Festplatte 0, ID=0, Bus=0, (an atapi) [MBR]

    C: Partition1 (Volume)[NTFS] 39198MB (26...MB frei)
    Unpartitionierter Bereich 8MB

    Was eine primäre oder logische Partition ist, oder wo man das sieht weiß ich leider nicht.

    lg
     
  9. Hallo
    dann empfehle ich dir das hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Partition_(Festplatte) mal zu lesen.
     
  10. also wenn ich das jetzt richtig gelesen habe, habe ich nur eine primäre Partition.
     
Die Seite wird geladen...

Multibootsystem löschen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Multibootsystem Windows 7 Forum 14. Nov. 2009
Multibootsystem 2 x Vista soll auf 1 x Vista plus 1 x Xp geändert werden Windows XP Forum 19. Feb. 2008
Multibootsystem - Norton Ghost - Problem! Windows XP Forum 18. Aug. 2005
Löschen einzelner Einträge in der Systemsteuerung Windows 10 Forum 15. Aug. 2016
Windows Passwort löschen geht nicht Windows 10 Forum 13. Aug. 2016