Multifunktionsgerät Brother DCP-135c

Dieses Thema Multifunktionsgerät Brother DCP-135c im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Schmunz, 13. Apr. 2008.

Thema: Multifunktionsgerät Brother DCP-135c Diesen gibt es ab morgen bei Penny für 57 €. Was haltet ihr von diesem Gerät, will ihn mir zulegen.

  1. Diesen gibt es ab morgen bei Penny für 57 €.
    Was haltet ihr von diesem Gerät, will ihn mir zulegen.
     
  2. das schnellste und einfachste is bei geizhals nach bewertungen zu schauen ^^

    http://geizhals.at/deutschland/a271459.html

    für nen euro mehr, bekommst den schon bei nem gscheiden händler ...
     
  3. Halte nichts davon.
     
  4. Kann das Gerät aus eigener Erfahrung empfehlen und warum bestellen wenn man ein Gerät an Ort und Stelle mitnehmen kann.
     
  5. Ja, ich habe es auch gekauft und schon installiert.
     
  6. Hallo,

    ich kann eigentlich vom allgemein Brother nur für gut empfehlen.

    Ich selber hatte den DCP-120C. War mit dem sehr zu frieden. Jetzt steht einer der neueren Generation bei mir MFC-235. Quasi die Erweiterung mit Fax vom DCP-135C.
    Das postive vom der neueren Generation, die verbrauchen an Tinte sehr wenig. 1,5 Picoliter.
    Zwar haben diese bei den Patronen LC970 weniger Tinte an Bord als LC1000, aber rein rechnerisch bleibt es sich gleich.
    (Der Unterschied LC970 und LC1000 ist nur die Tinte Füllmenge, wie meine recherchen ergeben haben)

    Bei Bedarf kann man die Patronen Nachfüllen oder sofort kompatiblen Patronen verwenden.

    Nachteil, das er bei Fotos drucken sehr langsam ist gegenüber vom z.B. Canon (i560).
    Qualität, finde ich persönlich sehr gut.


    @ Arona.at
    Die Versandkosten haste aber vergessen, 58 Euro plus 8,90 Versand. dann bleibt es sich nicht mehr bei 1 Euro, sondern steigt um 10 Euro.

    Ab zum Penny und kaufen. günstiger bekommste ihn bei Ebay mit zusätzlich 10x kompatiblen Patronen inkl.Versand 70 Euro.
     
  7. man kann das teil ja auch direkt im shop abholen (oder bin ich mit der ansicht veraltet?)

    ich lass mir eigentlich nur dann was zu schicken, wenns nicht anders geht ...

    hardware bei nem discounter kaufen hab ich einmal gemacht und dann NIE wieder ... is einfach sch****, weil man sich direkt mit dem hersteller in verbindung setzen muss und das teil nicht einfach zu nem shop bringt.
     
  8. hallo arona.at,
    hier geht es um einen Drucker und wenn ein Drucker tatsächlich defekt ist kann der beste Laden nichts machen zumal so ein Shop auch nicht immer gerade um die Ecke ist.
    Die drei Jahre Garantie bei Brother sind doch nicht schlecht und ich kann mich Friese nur anschliessen, der Drucker ist zwar langsam aber bietet gute Qualität und der Scanner ist ebenfalls bestens für den Preis.
     
  9. gegen den drucker sag ich ja nichts ...

    es geht hier eher darum, dass man bei der discounter ware selber das einschicken regeln muss ... wenn ich ihn in nem laden kaufe, dann geh ich dort hin und die machen alles fuer mich, somit hab ich keine arbeit und hoffentlich keinen ärger ...

    das mit dem um die ecke ... ich wohn in der nähe von wien und dort gibt es von allen großen pc händler in österreich ein geschäft und auch viele kleine ... in deutschland is das wahrscheinlich anders (größer, mehrere große städte usw)

    ps: jeder soll machen wie er will, ich wollte nur MEINE schlechte erfahrung mit dem hardwarekauf beim discounter aufzeigen.
     
Die Seite wird geladen...

Multifunktionsgerät Brother DCP-135c - Ähnliche Themen

Forum Datum
Suche Multifunktionsgerät für kleines Unternehmen Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 14. Aug. 2014
All in One bzw. Multifunktionsgerät? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 1. Sep. 2010
Kaufempfehlung Multifunktionsgerät Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 3. Feb. 2010
Multifunktionsgerät an FRITZ!Box - Scanner geht nicht! Hardware 10. Okt. 2009
Multifunktionsgerät Laser Windows XP Forum 3. Okt. 2008