Musik in PHP einbinden?! Funzt Habe aber ein anderes Prob

Dieses Thema Musik in PHP einbinden?! Funzt Habe aber ein anderes Prob im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von SonuS, 9. Mai 2005.

Thema: Musik in PHP einbinden?! Funzt Habe aber ein anderes Prob Moin Jungs und Mädels 8) Also ich habe folgendes Problem, ich habe Gestern ein .wav lied in meinen php fuss...

  1. Moin Jungs und Mädels 8)

    Also ich habe folgendes Problem, ich habe Gestern ein .wav lied in meinen php fuss eigebunden

    Code:
    </head>
    <html>
    <head>
    <script>
    function play() {
    document.getElementById(musik).play();
    }
    function stop() {
    document.getElementById(musik).stop();
    }
    </script>
    </head>
    <body>
    <EMBED SRC=[url]http://www.psilent-supporters.de/cosma.wav[/url] HIDDEN=TRUE AUTOSTART=true MASTERSOUND id=musik>
    <A HREF=#
     onClick=play()>
      Sound abspielen
    </A>
    <A HREF=#
     onClick=stop()>
      Sound stoppen
    </A>
    Nur mein Problem ist, das das Lied jedesmal von n´vorne anfängt wenn ich innerhalb der Homepage die Seiten wechsel, also von der Startseite auf Forum z.b.

    Kann mir jemand sagen wie ich das so einbinden kann das das ein Stück bis zum Ende Durchläuft und dann von mir aus von vorne los geht oder stoppt?!

    Wäre super wenn mir dort jmd helfen könnte :)

    greethinx
    SonuS ;D

    *Conny: Code-Tags gesetzt ;)*
     
  2. geht nicht ;) ;)


    gruss conny
     
  3. Wie geht nicht :'(

    Geht nicht gibts nicht ;D

    Kann man es nicht evtl. so machen das man das ganze in nem popup fenster öffnet was die Musik abspielt?! Dann müsste ja solange man es offen hat die Musik laufen?!


    Im schlimmsten Fall müsste ich mir was in Flash zusammen schrauben, weil dort funzt die gnaze schosse so wie ich es wollte *malwiederdieFlashbücherrauskrammt* :D

    greehtinx
    SonuS
     
  4. Geht nicht heißt,

    wenn du das Lied in der gleichen Datei abspielst die du aktualisierst bzw. in der du eine andere Seite aufrufst, wird das Lied IMMER von vorne anfangen auch mit Flash.
    Und so wie dein Code oben ist, ist und bleibt die Antwort geht nicht ;)

    PopUp währe ne Möglichkeit
    - PopUp-Blocker ;)
    - Sieht blöd aus, wenn ein PopUp aufgeht in dem ausser nem Lied nix drinn ist. ;)

    Frame ginge auch.


    gruss conny
     
  5. Hmmm.. soweit ist mir das auch klar, glaube ich :)

    Aber wie haben das den die Herrschaften hier geschafft?! http://www.synergy-trance.com/

    Also in Flsh wer5den ja imme nur Segmente neu geladen...da sollte die Musik das kleinste Prob sein.
     
  6. Die Herrschaften haben die ganze Seite in Flash gemacht, und dann ist die Musiksteuerung rein gar kein Problem ;)

    Doch, da beim Aufruf einer Seite bzw. durch eine Aktualisierung jeder Flash-Film wieder von vorne beginnt.
    Es sei denn, du würdest jedem Link einen Parameter mitgeben, an welcher Stelle sich der Flash-Film gerade befindet, aber ob das überhaupt zu realisieren ist, wage ich zu bezweifeln.


    gruss conny
     
  7. Dann Danke ich dir für die schnelle und hilfreichen Antowrten, auch wenn es nicht die sind die ich erhofft hatte :(

    Das sowas noch nicht geht haut mich aber schon echt aus den Socken... Filme übers Inet schauen gibbet....aba ein einfaches Lied ganz abspielen nicht *schaade*

    In diesem Sinne

    ne schöne Woche noch
     
  8. Machs doch wie angesprochen in einem Frame, das funktioniert auf jeden Fall ;)
     
  9. Bin nur am überlegen wo ich das Frame hinsetzten soll....wenn wenn ich das Frame in die Navigation einbaue...wird auch dies neu geladen?! Also müsste ich nen Frame im Fuss einbauen... und da weiß ich glaube ich net wie ich das am besten realisieren soll?!
     
  10. Wenn überhaupt (bin selber kein Freund von Gedudel auf ner Homepage ;)), würde ich es so machen:

    index.php
    Code:
    <frameset rows=*,40 cols=* framespacing=0 frameborder=NO border=0>
     <frame src=main.html name=mainFrame>
     <frame src=bottom.html name=bottomFrame scrolling=NO noresize>
    </frameset>
    
    main.html => deine normale Homepage

    bottom.html
    Hier kannst du ja einen kleinen Flash-Player mit Start Stop Pause usw. einbauen.
    In dem Flash-Player bist du natürlich viel Flexibler als mit so einem eingetteten *.wav (Verschiedene Lieder, Formate usw.).
    Zusätzlich könntest du in dem freien Platz im bottomFrame noch zusätzliche Info die sich nicht ändert unterbringen (Copyright, Kontakt-Mail usw.)


    gruss conny
     
Die Seite wird geladen...

Musik in PHP einbinden?! Funzt Habe aber ein anderes Prob - Ähnliche Themen

Forum Datum
Musik einbinden in Powerpoint ein Lied über alle Folien hinweg Windows XP Forum 20. Aug. 2007
Suche Musikplayer mit Streamingfunktion Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 8. Juni 2016
[Nur Windows 10] Google Musik Lieder kostenlos als MP3 bekommen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Feb. 2016
Musikplayer Old Fidelity HiFi Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 18. Juli 2015
Musik Windows XP Forum 25. Juli 2012