Nach Änderungen an der Registry - Windows stürzt beim Starten ständig ab

Dieses Thema Nach Änderungen an der Registry - Windows stürzt beim Starten ständig ab im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Thomas23, 27. Aug. 2004.

Thema: Nach Änderungen an der Registry - Windows stürzt beim Starten ständig ab Hallo! Ich habe das Programm TuneUp Utilities 2004 ausgeführt und seither startet Windows XP nicht mehr und stürzt...

  1. Hallo!
    Ich habe das Programm TuneUp Utilities 2004 ausgeführt und seither startet Windows XP nicht mehr und stürzt schon beim laden wieder ab. Nachdem kurz der der Balken erscheint, der den Ladevorgang darstellt und ganz kurz der Windows Bildschirm, stürzt es ab und ladet von Neuem. Dann tritt sofort wieder dasselbe Problem auf.
    Ich habe schon versucht, mit der Einstellung Mit der letzten bekannten Konfiguration laden das Problem zu lösen, doch es hat nichts geholfen. Ich kann jetzt nicht mal mehr Windows starten!
    Hat jemand eine Lösung? Gibts nicht eine Wiederherstellungskonsole und Windows? Ich habe kein backup des Systems, nur um solche Antworten gleich vorweg zu nehmen.

    Bitte um Hilfe!

    Mfg Thomas
     
  2. fahr deinen rechner mit der xp-cd hoch und versuche eine reparaturinstallation (r-taste).
    was hast du denn mit tuneup verändert?
     
  3. Hallo!
    Bin schon mit der XP Cd hochgefahren. WENN ich auf die Reparatur gehe, kommt ein DOS Bildschirm mit der Reparaturkonsole, dass wars.
    Habe einiges mit TuneUp verbessert, zuerst die 1-Klick-Suche, dann hab ich auch noch die Einstellungen von Windows damit optimiert.

    Hilfe!!!!
     
  4. Die Reparatur beschreibst sogar M$ ganz gut.

    Reparaturinstallation

    Anleitung hier: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;315341 <-- Methode 2
    Screenshots hier: http://www.wintotal-forum.de/?board=12;action=display;start=15;threadid=2635#msg59987

    ABER: Alle WindowsUpdates sind danach weg und müssen neu aufgespielt werden. Im Vorfeld also auf jeden Fall zumindest folgende Updates besorgen und offline verfügbar machen. Dann nach der Reparaturinstallation, aber _vor_ dem ersten Onlinegang installieren. Dann kannste online gehen und den Rest der Updates saugen.

    Blasterpatches:
    Update Rollup 1
    KB824105

    Sasserpatch:
    KB835732

    Alternativ kannst du auch das SP2 installieren, da sind alle Patches drin enthalten.
     
  5. Hallo! Die von dir beschriebende Methode ist bei mir leider nicht möglich. Es steht bei meiner Windows XP Cd leider nur die Möglichkeit Windows in der ausgewählten Partition zu installieren, doch das funktioniert nicht. Die weiteren 2 Möglichkeiten sind Erstellung einer Partiton in einem unpartitionierten Bereich und Löschen der ausgewählten Partition Die Möglichkeit zur Reparatur steht da gar nicht zur Verfügung!

    Also bitte helft mir das Problem wieder in den Griff zu kriegen. Gibt es denn keine Möglichkeit, einer Systemwiederherstellung ohne komplette Neuinstallation!
    Mfg Thomas
     
  6. hast du eine recovery-cd? wenn ja, kann es sein, dass dort diese funktion nicht zur verfügung steht.
     
  7. Nein ist eine Studentenversion.
     
  8. Hallo!
    Das Problem beim Reparieren ist, das die Windows CD die installierte XP Version nicht erkennt. Es wird zwar die Partition erkannt, aber nicht das installierte Windows. Darum kann ich auch nicht die reparieren Funktion ausführen.

    Hat wer eine Lösung?
     
  9. Na hat keiner eine Lösung für mich?
     
Die Seite wird geladen...

Nach Änderungen an der Registry - Windows stürzt beim Starten ständig ab - Ähnliche Themen

Forum Datum
Word 2003: "Änderungen nachverfolgen" ausschalten Windows XP Forum 16. Jan. 2008
word 2003 Änderungen nachverfolgen Microsoft Office Suite 1. Juni 2004
Sperrbildschirm springt nach 3 min an Windows 10 Forum 18. Nov. 2016
Schwarzer Bildschirm nach Update auf Windows 10 Version 1607 Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
nach eine Komplette Hardware-Wechsel kann ich meine Win 10Pro Lizenz wider aktivieren? Windows 10 Forum 20. Okt. 2016