NACH chkdsk sind Daten korrupt.

Dieses Thema NACH chkdsk sind Daten korrupt. im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von RsRichard, 1. Nov. 2006.

Thema: NACH chkdsk sind Daten korrupt. hi. also ich hab auf meinem notebook ein problem. sobald ich checkdisk ausführe (auf c:, das funktioniert ja erst...

  1. hi. also ich hab auf meinem notebook ein problem. sobald ich checkdisk ausführe (auf c:, das funktioniert ja erst beim reboot), laufen einige programme nicht mehr.
    das äußert sich wie folgt:
    1. chkdsk /f -> beim nächsten reboot ausführen
    2. reboot
    3. chkdsk findet keine fehler, startet danach dann automatisch neu.
    4. windows fährt hoch, taskmanager geht nicht mehr (unknown hard error), messenger nicht, alle möglichen dienste laufen nicht etc. überall der gleiche fehler (unknown hard error).
    5. neustart -> alles geht wieder

    das ist das seltsame... nach einem weiteren neustart geht alles wieder.

    naja das pikante: es handelt sich um ein image -> nagelneu und bei uns in der firma auf mehreren notebooks. auf allen tritt das problem auf, es liegt also nicht an der hardware.

    zum notebook selbst: es handelt sich um fujitsu siemens lifebooks E 8110, core duo, 2gb ram 80 gb hd am sata controller.

    das problem is: bis unsere it das behoben hat können wochen vergehen... ich mag auf meinem notebook aber nicht so komische fehler haben.
    danke für eure hilfe, mfg richard
     
  2. kann mir wirklich keiner von den profis helfen?

    ich habe inzwischen auf meinem notebook ein 2. windows drauf... da tritt das problem nicht auf. es muss also an irgendeiner einstellung im erstwindows liegen
     
  3. Da kann man nicht so schnell helfen da ja niemand dieses Image kennt, also ich würde mal eine Neuinstallation durchführen mit der Original Version.

    Walter

    ;)
     
  4. hab ich parallel.... da tritt das problem nicht auf.
    neuinstallation des hauptimage is nich, da da speziell angepasste programme drin sind. da kann ich nix dran machen.
     
  5. Hallo,

    steht in der Ereignissanzeige etwas, was auf einen Fehler hinweisst (rote Ausrufezeichen) ?
    Sind die aktuellen Chipsatztreiber (insbesondere IDE) installiert ?

    Gruß
    Sven
     
  6. ja ist alles drauf (treiber + update mäßig). im eventlog findet sich dann halt ein application popup unknown hard error.
    es ist halt so, sobald ich chkdsk ausführe sind halt programme wie taskmgr und wscript (script von meiner firma) nicht mehr lauffähig der event manager geht auch nicht.

    braucht ihr noch mehr infos?
     
  7. Hi,

    naja, je mehr desto besser.

    Kleiner Auszug aus der Microsoft KB:
    Lösung:

    Wie du oben schon geschrieben hast: Mit dem Paralelsystem funktioniert alles. Daher wäre die Neuinstallation ein Lösungsansatz...

    Gruß
    Sven
     
  8. nee ;-) nach einem neustart sind die dateien ja automatisch wieder intakt *g* erst nach einem weiteren ausführen von chkdsk sind die files wieder korrupt.
     
  9. Normal macht man Chkdsk wenn Probleme mit dem System auftauchen und das kann bei einem neuen System erst nach mehreren Wochen passieren, also wenn Du kein Chdsk nach dem kopieren der Image Datei durchführst funktioniert ja das System und es bleibt ja auch genug Zeit bis der Informatik-Techniker sich der Sache annimmt, dieser hat ja auch die Image Datei erstellt und sollte das Problem kennen.

    N.b. was mir nicht ganz klar ist das die gleiche Image Datei auf mehreren Notebook eingesetzt wird, das kann ja nur funktionieren wenn die gleiche Hardware vorhanden ist, auch ist ja noch der MS WIN Key vorhanden (Lizenzen).

    Walter

    ;)
     
  10. ich arbeite bei SAP und es handelt sich um einige tausend fujitsu siemens lifebooks e 8110. das wollte ich hier nicht an die große glocke hängen, da dann evtl. vermutet wird, ich würde hier nach ner günstigen lösung fürs unternehmen suchen. danach ist mir aber nicht, dafür haben wir unsere it. mir geht es schlicht um die konsistenz meiner daten.

    der fehler tritt übrigens sporadisch auf, lässt sich mit chkdsk jedoch zu 100% reproduzieren. dann brauche ich einfach nicht solange warten *g*
    irgendwas korrumpiert die systemdateien....

    was die lizenzen angeht: mach dir mal keine sorgen ;-) in einem solchen unternehmen ist das alles mit recht und ordnung geklärt.

    das ist jetzt an unsere it nach walldorf gegangen, dass die sich darum kümmern, aber das kann dauern.l
     
Die Seite wird geladen...

NACH chkdsk sind Daten korrupt. - Ähnliche Themen

Forum Datum
CHKDSK nach jedem Neustart Windows XP Forum 1. Feb. 2006
Festplatte geht aus und danach nicht mehr an Windows 10 Forum Dienstag um 01:23 Uhr
EXE-Dateien nach einer Zeit nicht mehr ausführbar Windows 8 Forum Sonntag um 21:21 Uhr
Sperrbildschirm springt nach 3 min an Windows 10 Forum 18. Nov. 2016
Schwarzer Bildschirm nach Update auf Windows 10 Version 1607 Windows 10 Forum 4. Nov. 2016