nach "drücken Sie eine beliebige Taste ..." Neustart

Dieses Thema nach "drücken Sie eine beliebige Taste ..." Neustart im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von The_Cucumber, 27. Mai 2005.

Thema: nach "drücken Sie eine beliebige Taste ..." Neustart hi. irgendein virus hat kompletten pc zerfressen. sogar die systemwiederherstellung is komplett im Ar***. und jetzt...

  1. hi. irgendein virus hat kompletten pc zerfressen. sogar die systemwiederherstellung is komplett im Ar***. und jetzt das dollste... kann nichtmal den pc formatieren denn wenn ich von xp cd starte und es heißt drücke beliebige taste zum starten von cd is der moment der warheit gekommen. ich drücke eine taste und dann ist es als hätt ich strg alt und entf gleichzeitig gedrückt. pc startet wieder neu und fragt m9ich wieder ob ich von cd starten will. auf deutsch komme nicht ins xp installationsmenü... WAS NUN???? DANE euer Renegade

    Betreff angepasst, »HILFE« braucht hier jeder ;)
     
  2. Da würde ich fast sagen, da ist auch der MBR Deiner Festplatte zerfressen.
    Und wenn keine Festplatte da ist, kann auch keine Setup- Routine gestartet werden.
    Schau doch mal, ob im BIOs die Festplatte überhaupt erkannt wird!
    Denn - der von Dir geschilderte Fehler - ein Virus? Ich wage das zu bezweifeln.
    Nee - bevor Du weitermachst, kontrolliere erst mal Deine BIOS- Einstellungen.
    Jürgen
     
  3. hmm nochmal sorry wegen dem betreff. wollt den ändern aber da ich gast bin ging das ja nicht :D

    ok habe mit win 98 startdiskette und fdisk patitonen gelöscht und alles formatiert. nun ist xp wieder intalliert aber wenn ich pc nun starte hat er nicht wie immer gute video und audio reiber erstellt sondern nur schmutz gemacht. im hardwaremanager stehen folgende dinge als unbekannt (mit gelbem ? gekennzeichnet)
    - audiodingens
    - videodingens
    - usb device
    das is echt schlecht.. wenn ich einen usb speicherstick anschließe kan nich drauf zugreifen aber wenn ein wlan empfänger/sender drann kommt macht pc dicht und kann damit nix anfangen (obwohl software dafür installiert is)

    das mysteriöse is das ich trotz formatieren nicht von xp cd ins dos menü komm.. problem is immernoch wie oben beschrieben... ->rebootet immer!
    was meint ihr mit mbr der festplatte? das müsste aber doch nach formatieren wieder gehen? BUSHSHIT!
     
  4. >>was meint ihr mit mbr der festplatte<<
    MDR idt die Abkürzung für MasterBootRecord.
    Der wird durch einfaches Formatieren nicht neu geschrieben.
    >>im hardwaremanager stehen...<<
    Du meinst sicher den Gerätemanager. Wenn da gelbe Zeichen stehen, hat nicht >>...sondern nur schmutz gemacht<<, sondern Du hast die Mainboardtreiber nicht installiert!
    Und diese bekommst Du als CD mit - entweder zum Koplett- PC oder aber zum Mainboard.
    Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, Du weißt überhaupt nicht so recht, was mit einem PC geschieht, wie er zu installieren ist? Das solltest Du dazu sagen, da ist die (versuchte) Hilfe ja ganz anders, als wenn man wenigstens minimale Grundkenntnisse voraussetzt.
    Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

nach "drücken Sie eine beliebige Taste ..." Neustart - Ähnliche Themen

Forum Datum
Drucken nach Zellenabfrage Microsoft Office Suite 25. März 2008
Drucken auf Netzwerkdrucker nicht mehr möglich nach Wechsel von NIS zu F-Secure Windows 95-2000 7. Okt. 2007
Automatisches Reboot nach Windows-Update unterdrücken Windows XP Forum 25. Dez. 2006
Verbindung zu Server bricht nach Drucken ab Windows XP Forum 8. Sep. 2005
von hinten nach vorne drucken Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 26. Sep. 2004