Nach Mainboardwechsel: XP startet nicht mehr....

Dieses Thema Nach Mainboardwechsel: XP startet nicht mehr.... im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von BigDoSE, 31. Okt. 2002.

Thema: Nach Mainboardwechsel: XP startet nicht mehr.... ??? Hab mein Mainboard ausgetauscht. Eigendlich war das schon öffter der Fall und hatte keine Probleme, aber...

  1. ???

    Hab mein Mainboard ausgetauscht. Eigendlich war das schon öffter der Fall und hatte keine Probleme, aber diesmal startet XP Prof nicht mehr. Es kommt ein dunkelblauer Bildschirm. Leider weiss ich den genauen Dialog nicht mehr, aber es laüft dqarauf hinaus, das ich CHKDSK/R ausführen soll, da der HDD Controller oder die HDD fehlerhaft ist.

    Reicht es, das ich das System mit den Startdisketten (6 Stück) oder von CD starte oder hat jemand eine andere Lösung parat?

    Ach ja, hab ein Pentium4 Board mit dem VIA P4X266A Chipsatz gegen ein Board mit dem I845D Chip getauscht.

    Gruß
    BigDoSE
     
  2. Hallo,
    versuche es mit einer Reparaturinstallation, dabei wird die Hardware neu eingelesen.
    Setup starten und Neuinstallation (nicht R für Reparatur)wählen.
    Wenn XP deine alte Installation erkennt bietet es dir nochmal ein Reparatur an.
    Die dann wählen.
     
  3. Ich habe genau das gleich erfahren. Es hilf nur eine Repairinstallation, am besten vom CD gebootet. Danach lief es bei mir super

    Gruss
     
  4. Danke für die schnellen und kompetenten Antworten.

    @povlm:
    Hast du es genauso gemacht, wie Lutz schreibt und hast du anschließend das selbe System mit allen alten Dateien und Daten vorgefunden?


    Beste Grüße
    BigDoSE
     
  5. @Bigdose
    Ich habe es genau so wie Lutz es beschreibt gemacht, zwar vom die 6 Setupdiskette gemacht, weil ich nicht wusste ob mein CD Laufwerk auch booten konnte. Hat sich rausgestellt das er das doch konnte. Wichtig ist das du eine Reparatur un kein Recovery macht. Hat bei mir etwa 40 min gedauert, dann lief XP wieder wie es sollte. Nachher solltest du dann deine Mainboard Treibern und so installieren.

    Viel Glück

    Gruss
     
  6. ;)

    nun, dann wollen wir mal hoffen das es klappt. Bin nich bis 22:00 auf Arbeit. Ab 23:00 werde ich mein Glück versuchen...

    Gruß
    BigDoSE
     
  7. Thanks nochmal. Hat super geklappt

    :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)
     
  8. Hallo

    seit gestern (08.09.2010) bekomme ich immer beim Herunterfahren einen Bluescreen, ansonsten läuft alles zur vollsten Zufriedenheit.
    Alle Treiber und das BIOS habe ich schon auf den neuesten Stand gebracht, dennoch beim Herunterfahren, BSoD
    Hat hier vielleicht jemand eine Idee, was ich noch machen könnte. Ich würde gern eine Neuaufsetzung des Systems vermeiden.

    Danke, schon mal
     

    Anhänge:

    • Foto.JPG
      Foto.JPG
      Dateigröße:
      51,8 KB
      Aufrufe:
      27
  9. keiner eine Idee ?(
     
  10. Hi roblie und Herzlich Willkommen im Forum,

    Versuche mal Checkdisk auszuführen. Kann sein das dein Ram ne Macke hat, versuche mal mit Memtest deinen Rum zu testen?!


    LG DerGiftzwerg
     
Die Seite wird geladen...

Nach Mainboardwechsel: XP startet nicht mehr.... - Ähnliche Themen

Forum Datum
XP nach Mainboardwechsel nicht zu installieren Windows XP Forum 19. Apr. 2007
Probleme nach Mainboardwechsel Hardware 20. Jan. 2007
nach mainboardwechsel kein zugriff auf externe hdd Windows XP Forum 18. Jan. 2007
Windows XP neu installieren nach Mainboardwechsel Windows XP Forum 26. Juni 2006
Restore W2K nach Mainboardwechsel Windows 95-2000 15. Aug. 2004