Nach Neuaufsetzung kein Ruhezustand mehr möglich / Scrollen erfolgt "abgehackt"

Dieses Thema Nach Neuaufsetzung kein Ruhezustand mehr möglich / Scrollen erfolgt "abgehackt" im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von NRKoenig, 16. Aug. 2009.

Thema: Nach Neuaufsetzung kein Ruhezustand mehr möglich / Scrollen erfolgt "abgehackt" Hallo, bevor ich das Problem schildere, möchte ich mitteilen, dass ich in diesem Forum die Beiträge über...

  1. Hallo,

    bevor ich das Problem schildere, möchte ich mitteilen, dass ich in diesem Forum die Beiträge über Ruhezustand durchgelesen hatte. Ich wurde aber (trotz der vielen Tipps) zu meinem Problem nicht fündig.

    Ich musste einen meiner Laptops (älteres Modell, ein DELL C640) neu aufsetzen. Ich habe also von der WIN-XP CD gebootet, die Festplatte formatiert, alle WIN-XP Updates aus dem Internet heruntergeladen und den Rechner völlig neu aufgesetzt. Nachdem alle Programme installiert waren, stellte ich beim Herunterfahren des Laptops fest, dass der Ruhezustand nicht gewählt werden konnte. Bei Systemsteuerung/Energieoptionen fehlte die Möglichkeit, den Ruhezustand einzurichten. Ich kenne dieses Symptom nur von PCs, die aufgrund von irgendwelchen Einschränkungen ihrer Hardware nicht in der Lage sind, einen Ruhezustand zu ermöglichen. Da es aber vorher ging - und jetzt plötzlich nicht mehr (der Laptop war vor der Neuaufsetzung bezüglich Updates immer auf dem neuesten Stand), bin ich völlig verwirrt.

    Außerdem verhält sich der Laptop jetzt beim Scrollen völlig anders als vorher. Das Scrollen erfolgt ruckartig und abgehackt, kein weiches Bildschirm-Rollen, wie ich es von vorher gewohnt war. Der Laptop wurde von der Hardware nicht verändert und die WIN-XP CD ist die gleiche, die ich vor etwa vier Jahren nutzte, um den Laptop zum ersten Mal einzurichten.

    Kennt irgendjemand das Problem? Mit dem fehlenden Ruhezustand könnte ich leben (auch wenn es unbequem ist), aber das ruckartige Scrollen ist extrem störend.

    Beste Grüße

    NRKoenig
     
  2. Ich nehme an du hast keinen Grafiktreiber installiert. Welcher Grafikchip ist denn in deinem PC verbaut?
     
  3. Hallo Lukas,

    ich habe keine Ahnung, welcher Grafik-Chip eingebaut ist. Habe versucht, das über Systemsteuerung/System/Hardware/Geräte-Manager herauszufinden. Die ganzen Abkürzungen sagen mir nicht viel; ich kann jedenfalls keinen Grafik-Chip ausmachen. Weißt Du, ob und wie ich herausfinden kann, welcher Grafik-Chip installiert ist?

    Beste Grüße, NRKoenig
     
  4. Hallo Walter, vielen dank für den Tipp - das hat tatsächlich alle Probleme gelöst: Der Ruhezustand funktioniert wieder (mit Shift-Taste) und das Scrollen geht genau so weich vonstatten wie früher.

    Problem völlig beseitigt!

    Nochmals danke, NRKoenig
     
  5. Tip Top das es wieder funktioniert, glaube da haben auch die Vorredner einen positiven Impuls gegeben.

    Jedenfalls viel Vergnügen mit Deinem Notebook.

    Walter

    :1
     
Die Seite wird geladen...

Nach Neuaufsetzung kein Ruhezustand mehr möglich / Scrollen erfolgt "abgehackt" - Ähnliche Themen

Forum Datum
Sperrbildschirm springt nach 3 min an Windows 10 Forum 18. Nov. 2016
Schwarzer Bildschirm nach Update auf Windows 10 Version 1607 Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
nach eine Komplette Hardware-Wechsel kann ich meine Win 10Pro Lizenz wider aktivieren? Windows 10 Forum 20. Okt. 2016
Bug (nach Windows 10 update) Windows 10 Forum 5. Okt. 2016
Endlose Suche nach Updates Windows 7 Forum 4. Okt. 2016