Nach SP-Update keine PArtition mehr

Dieses Thema Nach SP-Update keine PArtition mehr im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von webkillig, 12. Jan. 2007.

Thema: Nach SP-Update keine PArtition mehr hi, hab bzw. hatte hier en Notebook mit WinXP Home und wollte auf SP 2 updaten... wollt aber erst SP1a install.......

  1. hi,
    hab bzw. hatte hier en Notebook mit WinXP Home und wollte auf SP 2 updaten...
    wollt aber erst SP1a install.... gesagt getan, doch im setup bekam ich en kurzen bluescreen.. konnt nur noch was mit Win32.... . sys erkennen dann neustart.

    Win läuft bis zur Geräteerkennung (grüner balken) und dann bluescreen mit der meldung das er die c-partition nich erkennt.

    mit ner Bart-PE CD wird mir c auch nicht mehr erkannt... muss wohl irgendwie den bootsector erwischt haben... was tun?

    thx
    sven
     
  2. Hallo
    vielleicht kannst du es ja mit fixboot und/oder fixmbr wieder hinbiegen: http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=593
    Ausserdem kannst du SP2 direkt installieren, da SP1a in SP2 enthalten ist.
     
  3. ok hab fixmbr durchgeführt... doch hab den Bluescreen (während der hardwareerkennung beim bootvorgang) immernoch... folgende meldung:

    UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME

    chkdsk /r in der wiederherstellungskonsole geht net da er sagt c:\ sei ein ungültiges laufwerk

    was nun? wär dringend...

    thx
    sven
     
  4. hp
    hp
    wie kannst du fixmbr durchführen wenn beim starten der wiederherstellungskonsole die platte nicht erkannt wird? komisch sowas ... erst ma die platte wieder erkennbar machen, zb. im bios schauen, ob die platte richtig eingestellt ist. manche plattenhersteller liefern auch tools aus um die platte zu checken, schau mal ob du an solch ein tool vom hersteller rankommst ...

    greetz

    hugo
     
  5. ja eben komischerweise lief der fixmbr durch... neustart -> bluescreen
    dann wiedre console und chkdsk versucht und dann kam ebern das c:\ kein gültiges laufwerk ist

    aber komischerweise ist jetzt die platte nimmer im bios sichtbar... werd also mal schaun das ich se wieder zum laufen bekomm...

    dann sie platte putzen weil ich en SP aufspiel?

    mfg
    sven
     
  6. also schaut nun wie folgt:

    die platte ist im bios erkannt, in der wiederherstellungskonsole wird mir das Laufwerk c: als ungültig angezeit....

    hab ich ne möglichkeit die daten bzw die partition zu retten / reparieren?

    mach schon ne woche darn rum... und keine idee mehr...

    thx
    sven
     
  7. Probieren kannst Du die Harddisk an einen anderen PC als Slave anzuschliessen oder in ein USB Gehäuse zu montieren und dieses an einen PC anzuschliessen. Das funktioniert aber nur wenn keine Passwörter etc. installiert sind.

    Walter

    ???
     
Die Seite wird geladen...

Nach SP-Update keine PArtition mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
EXE-Dateien nach einer Zeit nicht mehr ausführbar Windows 8 Forum Vor 19 Minuten
Sperrbildschirm springt nach 3 min an Windows 10 Forum 18. Nov. 2016
Schwarzer Bildschirm nach Update auf Windows 10 Version 1607 Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
nach eine Komplette Hardware-Wechsel kann ich meine Win 10Pro Lizenz wider aktivieren? Windows 10 Forum 20. Okt. 2016
Bug (nach Windows 10 update) Windows 10 Forum 5. Okt. 2016