Nach TV- Karteneinbau Systemcrash

Dieses Thema Nach TV- Karteneinbau Systemcrash im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von omasenkel, 3. Okt. 2005.

Thema: Nach TV- Karteneinbau Systemcrash Hallo, ich habe mir vergangene Woche eine TV- Karte gekauft, diese eingebaut und ordnungsgemäß installiert. Nach...

  1. Hallo,

    ich habe mir vergangene Woche eine TV- Karte gekauft, diese eingebaut und ordnungsgemäß installiert. Nach einigen kleineren Problemen funktionierte sie auch einwandfrei, bis ich mich an meinem PC abmeldete und das Benutzerkonto gewechselt wurde. Der andere Benutzer hatte noch 4 Farben und eine Bildschirmauflösung von 640 x 480. Nach einiger Friemelei habe ich das wieder in den Griff bekommen. Bis wieder das Benutzerkonto gewechselt wurde. Der Support der TV- Karte (Firma Twinhan) kann mir nicht helfen, also habe ich die Karte wieder ausgebaut. Soweit zur Vorgeschichte.

    Nun bestehen allerdings etliche Probleme, bei denen ich vermute, dass die Software oder die Treiber der Karte einiges mehr in meinem PC zerschossen haben als ich dachte. So funktionierte beispielsweise zeitweise meine Netzwerkkarte nicht mehr, meine CD- Laufwerke funktionieren nicht, mit der Fehlermeldung 41 (???) und so weiter. Kurz: Katastrophe!!!

    Nun hatte ich auf C: Windows XP Home installiert, mit sämtlichen Patches. Auf einer weiteren Partition, genannt M(usik) waren ausschliesslich Musikdateien, und auf der letzten Partition war Suse 9.3 installiert.
    Ich wollte mittels Drive Image 7 die Platte C auf M kopieren, um dann mit einer gewissen Sicherheit systematisch auf Fehlersuche zu gehen, Treiber erneuern usw. Die Kopie von C auf M wurde ohne ersichtlichen Grund abgebrochen, ich sollte meinen PC neu starten. Dies war wohl mein Kardinalsfehler, denn ich erhielt einen Bluescreen. Nach einem Versuch, mittels Linux Dateien zu sichern, erhielt ich unterschiedliche Fehlermeldungen, nach einem weiteren Neustart war das Bootmenü nicht mehr vorhanden. Da auf der Linux- Partition keine Daten waren, habe ich hier ein Windows XP Pro installiert, die ich mir geliehen hatte. Nun meine Fragen:

    1) Was ist passiert?
    2) Mein 2. CD- Laufwerk ist immernoch verschwunden, wo ist es?
    3) Kann ich von dem neu installierten XP Pro auf die alte XP Home SP2 zugreifen um Daten zu sichern?

    Die Wichtigkeit in umgekehrter Reihenfolge ;-)

    Ich hoffe auf Eure Hilfe!!!

    Danke,
    Manuel
     
  2. Also was da passiert ist wird dir wohl niemand sagen können, ich hatte aber auch schon so meine witzigen Erfahrungen mit TV-Karten. Mit meiner WinTV z.B läuft alles so weit problemlos solange sie eingebaut ist, baust du sie allerdings aus hilft in den meisten fällen nur noch neuinstallation (auch wenn man alle Programme, Treiber ect. vorher entfernt)
    Beim CD-ROM laufwerk einfach mal das IDE-Kabel entfernen, PC hoch u. wieder runter fahren und IDE-Kabel wieder einstecken. Dann sollte es wieder da sein. Und auf deine Daten solltest du auch noch zugreifen können  ;)

    Mfg: Sirius
     
Die Seite wird geladen...

Nach TV- Karteneinbau Systemcrash - Ähnliche Themen

Forum Datum
rechner bootet nicht mehr nach wlan karteneinbau Windows XP Forum 10. März 2003
XP Hochfahren nach Netzwerkkarteneinbau dauert länger Windows XP Forum 25. Feb. 2003
Festplatte geht aus und danach nicht mehr an Windows 10 Forum Dienstag um 01:23 Uhr
EXE-Dateien nach einer Zeit nicht mehr ausführbar Windows 8 Forum Sonntag um 21:21 Uhr
Sperrbildschirm springt nach 3 min an Windows 10 Forum 18. Nov. 2016