Nachinstallationsaufforderung bei Office XP

Dieses Thema Nachinstallationsaufforderung bei Office XP im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von warriorpoet, 18. Nov. 2002.

Thema: Nachinstallationsaufforderung bei Office XP Hallo, seit ich Office XP installiert habe (Original, keine SPs) verlangt das Programm alle paar Tage nach eine...

  1. Hallo,

    seit ich Office XP installiert habe (Original, keine SPs) verlangt das Programm alle paar Tage nach eine Nachinstallation, weil Office für mich (alleiniger User, Adminstrator) nicht konfiguriert sei.
    Eigentlich kein Problem, aber es nervt.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen,

    Danke,

    Oliver
     
  2. Wähl benutzerdefinierte Installation und wähle bei allen Punkten, dass sie auf der Festplatte gleich von Anfang an installiert werden sollen. Dann entfällt künftig die Nachinstallation
     
  3. Vielen Dank Balu,

    hab's gleich probiert, scheint zu funktionieren. Habe dann SP1 und 2 installiert und musste die CD einlegen, mal schauen, ob ich jetzt meinen Frieden habe...

    Oliver

    P.S.: Wir müssen uns den Sysiphos als glücklichen Menschen vorstellen (A. Camus)
     
Die Seite wird geladen...

Nachinstallationsaufforderung bei Office XP - Ähnliche Themen

Forum Datum
Open Office Datei direkt versenden funktioniert nicht .... Windows 10 Forum 31. Okt. 2016
Welches ist das letzte kaufbare Office und Fehler beim Scrollen in Word: Text verdoppelt sich Microsoft Office Suite 14. Juli 2016
Open Office kann nicht installiert werden StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 9. Apr. 2016
Office Live add-in 1.5 Windows 10 Forum 21. Okt. 2015
Office 2016 Home and Student Testversion laden - wo? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 16. Okt. 2015