Nachladerucker unter Windows 7

Dieses Thema Nachladerucker unter Windows 7 im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Saufenix, 22. Okt. 2009.

Thema: Nachladerucker unter Windows 7 Hiho Leute, habe bislang 2 Spiele unter 7 installiert, dass sind einmal CS:S und Risen. Bei beiden Spielen kommt es...

  1. Hiho Leute,

    habe bislang 2 Spiele unter 7 installiert, dass sind einmal CS:S und Risen. Bei beiden Spielen kommt es ab und an zu Nachladerucklern, die FPS sind konstant hoch bei beiden. So einmal in der Minute bleibt das Bild für ne halbe oder viertel Sekunde stehen, halt ein Nachladeruckler.
    Ich frag mich nur woher das kommt...

    Mein System:
    Gigabyte GA-EP35-DS3
    Nvidia Geforce GTX 260
    4GB OCZ "Reaper" DDR-1066 (Dual-Channel 2x 2GB)
    Intel Core 2 Duo E8500
    Creative X-Fi Extreme Music
    nix übertaktet, außer die Grafikkarte, die ist werksübertaktet (Gainward "Golden Sample")

    Dachte erst es wäre evtl. der ganz neue Nvidia Treiber schuld, aber nach einem downgrade auf 190 bleibt das Problem bestehen.

    Ich hoffe ihr wisst Rat...

    MfG
    Saufenix
     
  2. ALSO:
    [die rechtschreibfehler im folgendem text verstecken sich dort vor chuk norris]
    erst hätte ich gemeint, dass es an deinem ram liegt, dann hab ich deine beschreibung gesehen, also, ist das weg.
    wenn die fps konstant sind, und bei der graka es nicht weniger als 30 (XD) sind, ist es auch nicht die stärke der graka.
    alle komponente sind eig. okey.
    meine vermutung ist: die angeblichen "plug and play" treiber.
    da es nicht weh tut und nichts kostet, versuche folgendes:
    takte die graka auf standart, also ,was der hersteller angibt.
    1 schalte den rechner aus
    2 stecke die graka um, in den anderen pci-e steckplatz, somit wird windoof die treiber neuinstallieren.
    3 stecke alle deine ramsticks aus, bis auf einen, und fahre dann den rechner hoch
    nun wirst du wahrscheinlich die grafiktreiber istallieren müssen, von neu, oder nur einen reset brauchen, was ja nicht schlimm ist.
    4. nun, nach dem reset startest du das spiel, und wenn es dann nicht gescheid läuft, versuche deine bios einstellungen auf standart zu setzen.
    wenn dann immer noch wackelt: schalte mal AERO und die SIDEBAR aus.
    sidebar nicht nur die gadgets, sondern den ganzen prozess. das ist bei mir z.B. hilfreich, wenn ich crysis spiele.
    wenn das nicht bringt, überg ma weiter
     
  3. 1. möchte ich ungerne an der grafikkarte herum takten und
    2. wird aus deinem plan nichts weil ich keinen 2. PCIe Slot habe ;)

    auf XP läufts ja auch alles und auf Vista lief auch immer alles normal trotz aktiver Sidebar und alles... Habe mal versucht original Intel Chipsatz Treiber zu installieren, allerdings aktualisiert er da trotz Kommandozeilenparameter "-overall" nur den Sata Treiber...

    edit: mhh ich teste ersma noch paa weitere spiele, bei css könnte es am server/an der verbindung liegen und risen könnte einfach bisschen buggy sein (wär ja nichts neues bei dem hersteller siehe gothic), auch wenn ich eig glaube das ich mit der vermutung dass es an einem treiber oder sowas liegt richtig liege
     
  4. Nimm halt dann mal den Vista-Treiber her wennst den noch hast.

    Sonst würd ich mal bei den Energie-Optionen suchen...
     
  5. Von was? Grafik? Chipsatz?

    Ja an sowas hab ich auch schonmal gedacht, Auslagerungsdatei und sowas
     
  6. Gibts schon Win7-Treiber für dein Board? Wenn dann solltest die natürlich nehmen...
    Nun, da der Verdacht auf GraKa-Treiber im Raum stand der von der GraKa...

    Auslagerungsdatei hat damit weniger zu tun als womit der PC im Hintergrund beschäftigt ist.

    Wie gesagt, erweiterte Energieoptionen mal anschauen (schaltet HDD ab?), Hintergrund-Proggies auf ein Miminum reduzieren...

    Kannst auch mal dem Game eine höhere Priorität => Taskmanager zuweisen
     
  7. Ja kla gibts Win7 Treiber fürs Board, von Intel gibts welche für die RC1 und Windows bringt selber sowieso Treiber mit...
    Und Nvidia Treiber sind auch schon für Windows 7...

    Ja genau, könnte meines erachtens also auch zu den rucklern führen.

    HDD-Abschalten hab ich schon von Standard 20 Minuten (im Energiezeitplan "Hochleistung", jop is kla Microsoft) auf 60 Minuten erhöht, aber man weiß da ja leider nicht welche er abschaltet.
     
  8. Ich lass die HDD's immer laufen - dazu sind sie ja gebaut, oder rosten sie dann vor sich hin? :shock: :mrgreen:
     
  9. Mhh also Crysis und Tom Clancy's H.A.W.X. laufen normal...

    edit: sidebar.exe prozess beenden brachte in den fraglichen spielen keine besserung
    edit2: prozess (des spiels) eine höhere priorität zuweisen auch nicht
     
  10. Nimm mal Testweise einen Ram Riegel raus und gucke ob es mit nur 2Gb ram auch auftritt.



    LG DerGiftzwerg
     
Die Seite wird geladen...

Nachladerucker unter Windows 7 - Ähnliche Themen

Forum Datum
HP Laserjet IIp unter WIN 10-64bit Hardware 4. Nov. 2016
Scanner-Unterstützung in PSE 12 Windows 10 Forum 5. Okt. 2016
Startpartition und Programme auf unterschiedlichen Platten Windows 10 Forum 23. Sep. 2016
Original DVD's unter W 10 nicht abspielbar Windows 10 Forum 29. Aug. 2016
Welches Programm für mkv unter Windows? Audio, Video und Brennen 23. Aug. 2016