nachrichtendienst nutzen

Dieses Thema nachrichtendienst nutzen im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Spaggi, 29. Apr. 2004.

Thema: nachrichtendienst nutzen Hallo ich hab da mal ne Frage zu dem Windows Nachrichtendienst. Hab davon vor kurzem gehört und wollte das halt mal...

  1. Hallo ich hab da mal ne Frage zu dem Windows Nachrichtendienst. Hab davon vor kurzem gehört und wollte das halt mal ausprobieren, eban das mit Nachrichten innerhalb des Netzwerks zu verschicken. Ich habe zuhause ein kleines heimnetzwerk und wollte den dienst dann nutzen indwem ich bei der Eingabeaufforderung eingebe net send COMPUTERNAME NACHRICHT so funktioniert das normalerweise auch... ich hab auch wirklich den richtigen computernamen eingegebn aber es sagt immer es kann im netzwerk keinen computer mit dieser bezeichnung finden... muss man denn vorher ert den computer für den nachrichtndienst anmelden oder einen namen dafür einrichten? bitte helft mir und sagt mir was ich machen soll!!!!!

    :'( :'( :'(
     
  2. sind die pc's richitg vernetzt? kannst du über die netzwerkumgebung den anderen/die anderen computer sehen?
     
  3. Ja... also das funktioniert schon... das geht alles... nur eben dieser Nachrichtendienst nicht .. da zeigt es dann immer an: der Nachrichtenalias konnte auf dem Netzwerk nicht gefunden werden... muss man da wohl doch erst einen speziellen Namen für den Nachrichtenaustausch festlegen?
     
  4. ich hab von nem kumpel n kleines programm, welches diesen
    Code:
    net send
    befehl in einem windows fenster darstellt. nur text eintippen und computernamen und dann sollte desch gehn. wennde willst, schick ich dir desch mal
     
  5. hp
    hp
    1. muß der dienst auch laufen

    2. sollten sich die rechner im selben netzsegment befinden, ansonsten brauchst du einen router

    3. trag mal die rechner in die hosts datei ein, mit ip-adresse und hostnamen, dann gehts einfacher

    4. beispiele siehe windows-hilfe


    greetz

    hugo
     
  6. Ja, danke Harrius Black.. wenn es geht dann schick mir das Programm bitte mal... an nadine@kraft-weikersheim.de... allerdings bin ich auch nicht sicher ob es dann funktioniert, da es ja den computernamen nicht wirklich annimmt und dort muss ich ihn ja auch wieder eingeben..aber ich kanns ja mal probieren... danke...und hp also zu 1. der dienst ist aktiviert 2. Ich besitze einen Router, über den gehe ich nämlich per netzwerk ins internet, da er bei dem anderen pc ist... 3. Wo soll ich die IP eintragen? (sorry weiß nicht so bescheid) 4. In der Hilfe habe ich auch schon nachgesehen, habe aber nichts gefunden im sinne von einrichten.. aber trotzdem danke für eure antworten, ich probier einfach noch ein bisschen weiter...=)

    Spaggi

    PEACE!!!
     
  7. Statt Computername die IP des Empfängers eintragen !
    Mach mal nslookup mit dem Namen.
    Grundsätzlich würde ich aber dazu raten diesen Dienst zu deaktivieren und für Nachrichten im Netz eine Software zu benutzen, z.B. Message Bob.

    Greetz
     
  8. hp
    hp
    was noch zu überprüfen wäre ist, ob netbios over tcp an allen lan-karten im netz aktiviert ist. die hosts datei findest du unter %systemroot%\system32\drivers\etc brauchst du aber eigentlich nur wenn du die ip-adressen der rechner einen festen host-namen vergeben willst. normalerweise geht der nachrichtendienst über den maschienennamen (netbios-namen) oder die reine ip-adresse im netzt.

    @der_stevie nslookup bringt im so nichts, er hat ja kein dns am laufen ...

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

nachrichtendienst nutzen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Nachrichtendienst nicht unter Dienste aufgelistet Windows 95-2000 9. Aug. 2007
Nachrichtendienst nervt mit unerwünschten system errors Viren, Trojaner, Spyware etc. 14. Okt. 2006
Nachrichtendienst Windows XP Forum 31. März 2006
nachrichtendienstHallo Windows XP Forum 24. März 2006
!!! Netsend Nachrichtendienst !!! Netzwerk 23. Okt. 2005