Nachträgliche Installation von Outlook auf Exchangeserver 2003

Dieses Thema Nachträgliche Installation von Outlook auf Exchangeserver 2003 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Marco111, 19. Sep. 2005.

Thema: Nachträgliche Installation von Outlook auf Exchangeserver 2003 Hallo, soeben ging der Kundenwunsch ein, nachträglich einen Outlook auf Exchange 2003 zu installieren, damit man...

  1. Hallo,

    soeben ging der Kundenwunsch ein, nachträglich einen Outlook auf Exchange 2003 zu installieren, damit man die Mails auch auf den Server abarbeiten kann.

    Ich habe leider nichts über die daraus entstehenden Probleme in erfahrung bringen können, wisst ihr evtl. was da passiert wenn man den Outlook nachträglich installiert ?

    Ich habe ma gehört das das nicht gehen soll ?!

    Freundliche Grüsse
    Marco
     
  2. Outlook hat auf einem Exchangeserver NICHTS zu suchen.
    Du zerschiesst dir die Mapi und hast im schlimmsten Fall einen unbrauchbaren EXS.

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

Nachträgliche Installation von Outlook auf Exchangeserver 2003 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem bei nachträglicher USB Installation unter Win ME Windows 95-2000 8. Okt. 2005
Sicherungseinstellung-nachträgliche Änderung nicht möglich? W7 HP 64 bit Windows XP Forum 27. Juli 2012
nachträgliches Verschieben von Emails Windows XP Forum 7. Aug. 2008
SucheProgi zur nachträglichen Datumseinblendung in Digitalfotos Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 24. Jan. 2004
KB 958559 / Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm Windows 7 Forum 30. Okt. 2016