Nero 7.2.0.3 - Lightscribe wird nicht erkannt

Dieses Thema Nero 7.2.0.3 - Lightscribe wird nicht erkannt im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von DeepRed, 14. Mai 2006.

Thema: Nero 7.2.0.3 - Lightscribe wird nicht erkannt Hallo Bei mir erkennt Nero die Lightscribe Funktion nicht. System: - Brenner: LG GSA-4166B - Windows XP + SP2 -...

  1. Hallo

    Bei mir erkennt Nero die Lightscribe Funktion nicht.

    System:
    - Brenner: LG GSA-4166B
    - Windows XP + SP2
    - Nero 7.2.0.3
    - LIGHTSCRIBE SYSTEM SOFTWARE 1.4.74.1


    Folgendes habe ich bereits versucht:

    Nero mit dem GeneralCleaning Tool deinstalliert.

    Nero unter einem anderem Account installiert.

    Wählen Sie in Windows Start > Einstellungen > Systemsteuerung > Verwaltung > Dienste > LightScribeService Direct Disc Labeling Service. Machen Sie einen Rechtsklick auf LightScribeService Direct Disc Labeling Service, wählen Sie Eigenschaften und überprüfen Sie den Starttyp. Ändern Sie den Starttyp auf automatisch.
    Wählen Sie in Windows Start > Einstellungen > Systemsteuerung > Verwaltung > Lokale Sicherheitsrichtlinie > Lokale Richtlinien > Sicherheitsoptionen. Doppelklicken Sie auf den Eintrag Geräte: Zugriff auf CD-ROM Laufwerke auf lokal angemeldete Anwender begrenzen. Wählen Sie die Option Deaktiviert. Bestätigen Sie diese Änderung mit Übernehmen und OK.

    In der Registry unter
    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon
    den Eintrag allocatecdroms auf den Wert 1 gesetzt -> reboot -> und danach wieder auf 0 gesetzt -> reboot.

    [hr]

    Der Brenner funktioniert aber, denn mit der Software SURETHING 4SE von http://www.lightscribe.com/files/setup.zip kann ich die Rohlinge per Lightscribe lasern.
    Das Problem scheint also definitiv bei Nero zu liegen.

    Danke schon mal im Voraus.

    *verschoben von Windows XP*
     
  2. Habe soeben LIGHTSCRIBE SYSTEM SOFTWARE 1.4.84.1 installiert.
    Das Problem besteht allerdings noch immer.
     
  3. was meinst du mit, er erkennt nicht? lightscribe (nach installieren der software) erzeugt einen neuen registerreiter im label editor, oder hab ich dich falsch verstanden?
     
  4. Das Register Lightscribe im NeroCover Designer ist vorhanden, jedoch können keine Einstellungen vorgenommen werden. Die zusätzlichen zwei Einträge im Menü -> Datei fehlen.
     
  5. Hi Deepred.

    Habe genau das selbe Problem  :|
    Mit Nero 6.6 OEM funzt übrigens Lightscribe auch. Aber die 6er Version kann ich nicht parallel zur 7er - Version betreiben :( Und die 6er OEM hat ja einen recht bescheidenen Funktionsumfang.

    Ich hab übrigend einen Samsung-Brenner S-162L oder so ähnlich.
    Habe auch schon all die Tricks aus den einschlägigen Foren probiert, nix hilft :(

    Gruß aus Berlin
     
  6. Moin moin...

    Habe den gleichen Brenner und das selbe Problem mit Nero 7.2.0.3!
    Weder die neue 1.02 Firmware, noch neue APSI-Treiber oder Nero-Datenbanken brachten eine Besserung. Mit Nero 6.6 lief es gut, nur möchte ich gerne die 7er-Version nutzen. Gibt mir doch bitte Bescheid, wenn Du eine Lösung findest!!!

    Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    :|
     
  7. habe übrigens die selbe Firmware
     
  8. Habe den Bericht gerade über Google gefunden:

    Hallo LightScribe gehört zweifelslos zu den neueren Erfindungen und hat daher noch das ein oder andere Problem, das mit Sicherheit zur Verzweiflung führen kann.

    Soweit hardwaremäßig alles richtig installiert ist, sollte zunächst geprüft werden, in wie weit die Brennsoftware LightScribe unterstützt. Nero tut es ab der 6.6.0.8 unter der Voraussetzung, das das LightScribe-API installiert ist.
    Kann hier kostenlos runtergeladen werden:
    http://www.nero.com/nero6/deu/System...t_Updates.html

    Streikt LightScribe trotzdem, kann dies diverse Ursachen haben, wobei es sehr unwahrscheinlich ist (wie hier schon aufgeführt) das der Fehler bei der AntiVirenSoftware oder in der Firewall zu suchen ist.

    Ich kann hier nur zu den Fehlern berichten, die mir selber bereits berichtet worden sind:

    1.) Für nicht Nero-OEM-User:
    Es ist bereits vorgekommen, das sowohl Nero Burning ROM als auch der Cover Designer seinen LightScribe Dienst verweigert haben, weil unter Nero Burning ROM der ImageRecorder oder ein nicht LightScribe fähiger Brenner ausgewählt war.
    Lösung: Nero Burning ROM starten und unter Recoder > Choose Recorder bzw. Rekorder > Rekorderauswahl den LightScribe fähigen Bernner auswählen und mit OK bestätigen.
    Danach bieten beide wieder LightScribe (auswählbar) an.

    2.) Software aus dem Hause Magix
    Die schönen Tools wie Magix Music Maker oder Magix Video Maker etc, bringen in der Regel alle eine Brennschnittstelle mit, die das direkte Brennen der selbst erstellten Meisterwerke auf CD oder DVD ermöglicht. Diese Software verhindert die Funktion von LightScribe. Warum auch immer, dieses Problem wurde bereits mehrfach entdeckt.
    Lösung: Deinstallieren alleine reicht leider nicht, da die entsprechenden Änderungen (vermutlich in der Registry) mit der Deinstallation nicht rückgängig gemacht werden.
    Magix deinstallieren und zusätzlich das Betriebssystem (WinXP) mit Hilfe der Systemwiederherstellung auf den Stand einen Tag vor der Installation des Magix Produktes zurücksetzen.
    Ggf. die Nero LightScribe-API dann nochmals installieren und LightScribe funktioniert wieder.

    3.) Ebenfalls schon zweimal vorgekommen:
    LightScribe verweigert seinen Dienst in Zusammenhang mit einem Board mit dem nForce Treiber installiert worden sind.
    (Hallo LightScribe gehört zweifelslos zu den neueren Erfindungen und hat daher noch das ein oder andere Problem, das mit Sicherheit zur Verzweiflung führen kann.

    Soweit hardwaremäßig alles richtig installiert ist, sollte zunächst geprüft werden, in wie weit die Brennsoftware LightScribe unterstützt. Nero tut es ab der 6.6.0.8 unter der Voraussetzung, das das LightScribe-API installiert ist.
    Kann hier kostenlos runtergeladen werden:
    http://www.nero.com/nero6/deu/System...t_Updates.html

    Streikt LightScribe trotzdem, kann dies diverse Ursachen haben, wobei es sehr unwahrscheinlich ist (wie hier schon aufgeführt) das der Fehler bei der AntiVirenSoftware oder in der Firewall zu suchen ist.


    Ich habe ein Mainboard mit nForce Chipsatz. Werde diesen aber definitiv nicht deinstallieren.
     
Die Seite wird geladen...

Nero 7.2.0.3 - Lightscribe wird nicht erkannt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Nero BackItUp2 Windows 7 Forum 27. Juni 2015
Ahead Software bzgl. Nero startet automatisch beim Systemstart Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 30. Jan. 2015
Nero 9 Windows XP Forum 9. Juni 2013
Nero 9.4.12.708b Lite - Kostenloses Brennprogramm Windows XP Forum 30. März 2010
ordneroptionen -> auswählen von elementen klappt nicht Windows XP Forum 26. Juli 2009