Nero Image-Recorder plötzlich weg

Dieses Thema Nero Image-Recorder plötzlich weg im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von PCSchrotti, 20. Juli 2005.

Thema: Nero Image-Recorder plötzlich weg Hallo Leute wollte heute mal schnell ein paar Images mit Nero produzieren (zur zeit keine Kohle für DVD-Rohlinge)...

  1. Hallo Leute

    wollte heute mal schnell ein paar Images mit Nero produzieren (zur zeit keine Kohle für DVD-Rohlinge) und plötzlich ist der Image-Recorder weg :mad:

    Die beiden Brenner in meinem System werden einwandfrei angezeigt, nur Brennen tun se nix - eingelegte Rohlinge (jeweils einen hab' ich noch') werden nicht richtig erkannt, es kommt immer die Meldung Das Medium ist leer.

    Im Hintergrund ist als Offenes Fenster der Dialog für das Erstellen der Images zwar da, aber ich komm nicht hin, da die Dialogboxen im Vordergrund das verhindern.

    Wie zur Hölle kann der Image Recorder einfach so verschwinden, letzte Woche war noch alles i.o., nix geändert - nur die letzten Patches von M$ eingespielt.
    Wie krieg ich den Image Recorder wieder her (wenn's geht ohne Neuinstallation)?? :-\
     
  2. :D
    wie wäre es mit einfach mal Nero updaten bzw. drüberbügeln ?
     
  3. Jo - klar doch, genau das wollte ich ja eigentlich vermeiden.

    Zudem wäre es ja doch wohl viel interessanter herauszukriegen, wieso / warum das Teil plötzlich nicht mehr da ist, wie es verschwunden ist, wer oder was dafür verantwortlich ist, oder nicht?
    Könnte ja evtl. auch noch andere Programme treffen und ständig neu installieren, drüberinstallieren oder updaten iss auch nich' so der Brüller.

    Die vorgeschlagene Vorgehensweise stellt möglicherweise einen betriebsfähigen Zustand wieder her, aber klärt nicht das warum, hilft nicht herauszufinden, wie man das in Zukunft verhindern kann, wo man aufpassen muß, etc.

    Aber wahrscheinlich wird mir nix anderes übrigbleiben, falls nicht noch jemand eine Idee hat, was da schiefgelaufen ist.
     
  4. ;D
    die meisten User von Software bügeln ständig die Updates drüber weil normalerweise die Updates entweder Erweiterungen mit sich bringen oder schlichtweg Fehler (Bugs) beseitigen. Was dem Updaten entgegenstehen sollte, kann vermutlich keiner hier nachvollziehen
    Wieso und weshalb die Sache passiert ist? Vielleicht findet Google da was Ähnliches.
    Meine Standardempfehlung lautet mit Imagesoftware zu arbeiten. Denn der Tipp betreffs Drüberbügeln kann funktionieren, muss aber nicht, mit Imagesoftware ist man einfach auf der sicheren Seite.
    Danke fürs Lesen !
     
  5. Welche Nero-Version hast du denn? Kann ja wirklich schlichtweg ein Bug in Nero sein.

    Drüberbügeln in _dem_ Sinne geht bei Nero nicht, der Installer ist auch gleichzeitig Update-Programm, also ziemlich sauber.
     
  6. @ all

    Danke für Euer interesse und die Antworten.

    Warum ich etwas gegen das ständige drüberbügeln habe - nun, ich bin sehbehindert und kann die ganze Sache nur sehr schwer am Bildschirm verfolgen. Ich laß mir den Bildschirminhalt durch eine Software vorlesen und kann dann arbeiten.

    Wenn sich nun ständig das Programm / die Oberfläche ändert (soll bei Nero so sein, krieg ich da natürlich erhebliche Probleme, weil ich alles wieder müham lernen muß. Da ist mein kleben am installierten Programm glaub ich wohl mehr als verständlich.

    Der Tipp mit dem Image-Programm hat auch wieder den Nachteil, das ich wieder ein neues Programm lernen muß und das obwohl es ja eigentlich nicht nötig wäre, weil in Nero ja standardmäßig der Image-Recorder gleich schön mit drinn ist.

    Google bringt zu dieser Sache nicht viel - außer unpassenden Antworten. Die reden alle über die Vorteile des Image-Recorders und das überhaupt einer dabei ist - aber das der plötzlich weg is, darüber konnte ein Bekannter von mir nix finden.

    Trotzdem vielen Dank für die Hilfe - es bleibt wahrscheinlich nix anderes übrig, als Neuinstallation und weiterhin keine Ahnung haben, warum es passiert ist (ergo also auch keine Möglichkeit zu haben, es für die Zukunft zu verhindern).
     
  7. :)
    huch,
    PCSchrotti, nett, dass Du so ausführlich geantwortet hast.
    PCDSmartie hat Dir ja schon erklärt, dass Nero eigentlich mit einer sehr sauberen und auch sehr einfachen Install-Methode arbeitet. Man muss z.B. die bestehende Version nicht selbst deinstallieren über Systemsteuerung/Software sondern das erledigt Nero in einem Schwung.
    Jetzt ist natürlich klar, dass man trotz einfachster Methodik einige Male klicken muss und dass dies bei einer Sehbehinderung Grund genug sein kann, dass man Hilfe braucht. Wenn die Hilfe-Software, also die Vorlesesoftware in der Lage ist, für den anderweitigen Betrieb vorzulesen, müsste sie ja auch in der Lage sein, bei Installationen zu helfen, oder liege ich da falsch?
    Weil Nero als solches keinesfalls so arg am Erscheinungsbild geändert hat. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass wir generell von Nero 6 sprechen und gerade Nero 6 hat enorme Verbesserungen (sprich Bugs weg, etc.) im Laufe der Zeit erfahren. Meine allererste Nero 6 Version war Grund um ein Image zurückzuspielen.

    Mit Image meint man landläufig auch ein Spiegelbild einer Partition, meistens der Windows-Partition oder einer separaten Programm-Partition. Einfach ausgedrückt, eine Recovery-Methode, die Windows, Programme, eben was auf der Partition drauf ist, in einer Datei so sichert, dass man per mehr oder weniger per Knopfdruck eine total vermurkstes Windows z.B. in wenigen Minuten wiederherstellt.

    Der Nero-Imagerekorder macht nur ein brennbares Image für eine CD/DVD aber hat mit einem Imageprogramme wie z.B. Acronis True Image nichts zu tun.

    Insofern wäre auch für Dich eine Imagesoftware ein geradezu Allheilmittel. Die Sorge, dass Nero oder eine andere Software plötzlich Mucken hat oder ein Virus/Trojaner das System lahmlegt, hat man mit einer Imagesoftware nie wieder. Wenn mal was nicht mehr tut, Image zurückspielen und das war dann das Ende vom Problem. So eine Imagesoftware kostet nicht mal so viel und für die meisten User empfiehlt sich derzeit sicherlich entweder Acronis True Image oder Norton Ghost 9. Die Bedienung bei True Image z.B. ist wirklich kinderleicht. Voraussetzung ist allerdings entweder externe Platte (USB 2.0 / Firewire) oder Brenner oder weitere Partition auf eingebauter Festplatte/n weil ein Image nicht auf der zu sichernden Partition gespeichert werden kann.

    Übrigens glaube ich nicht, dass das Windows-Update der Grund für das Nero Problem ist. So was würde man dann relativ schnell lesen weil Nero bei sehr vielen Usern im Einsatz ist .

    Ich würde Dir trotzdem - und ganz bestimmt - bevor das ganze System neu aufgesetzt wird - ein Drüberbügeln/Updaten von Nero empfehlen. Das geht doch trotz allem viel schneller und leichter vonstatten als eine völlige Neuinstallation von Windows. Die Chance, dass Nero dann wieder voll da wäre, ist jedenfalls sehr gut.
     
  8. @ Longney

    Danke für Deine ausführliche Antwort.

    Ich nutze den Image-Recorder für die Erstellung von Images für Brennvorgänge (DVD- oder CD-Kopien bzw. neue Zusammenstellungen).

    Ich nutze auch noch die Version 5.5.10.35 - der Umstieg auf Nero 6 bringt doch eine erhebliche Umstellung mit sich. Freunde haben mir erklärt, das die Oberfläche komplett anders aussieht und nicht so übersichtlich zu bedienen ist, wie Nero 5.

    Solange ich keinen neuen Brenner brauche (und damit wohl zwangsweise umsteigen muß, weil Nero 5 die nicht mehr unterstützt), möchte ich nicht umsteigen.
     
  9. :)
    hallo PCSchrotti,
    stimmt, der optische Unterschied und natürlich erst recht inhaltliche Unterschied von Nero 5.5 zu 6...Reloaded ist enorm.
    Die Optik von Nero 6 war noch nie mein Ding, insofern kann ich Dir durchaus nachfühlen, andererseits zählen die Inhalte und da gibt es wenig zu bekritteln.
    Nun ja, langer Rede, kurzer Sinn. Meine (erhoffte) Hilfe war nicht gerade viel wert :-[ oder konkret, eigentlich gar nichts.

    Überleg Dir wenigstens die Sache mit der echten Imagesoftware. :D
     
Die Seite wird geladen...

Nero Image-Recorder plötzlich weg - Ähnliche Themen

Forum Datum
Nero BackItUp2 Windows 7 Forum 27. Juni 2015
Ahead Software bzgl. Nero startet automatisch beim Systemstart Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 30. Jan. 2015
Nero 9 Windows XP Forum 9. Juni 2013
Nero 9.4.12.708b Lite - Kostenloses Brennprogramm Windows XP Forum 30. März 2010
ordneroptionen -> auswählen von elementen klappt nicht Windows XP Forum 26. Juli 2009