Nero: minimale Pause zwischen den Audio Tracks

Dieses Thema Nero: minimale Pause zwischen den Audio Tracks im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von Eddie, 23. Juli 2004.

Thema: Nero: minimale Pause zwischen den Audio Tracks Moin moin, ich benutze Nero 5.5.10.20. Beim Brennen von Live CD's habe ich zwischen den einzelnen Tracks eine...

  1. Moin moin,

    ich benutze Nero 5.5.10.20. Beim Brennen von Live CD's habe ich zwischen den einzelnen Tracks eine minimale Unterbrechung von ca. 0,1 sec. Das ist zwar nicht viel, aber gerade bei Live CD's nervt dieser kleine Aussetzer gewaltig.
    Ich brenne Disc-at-once und habe die Pause zwischen den einzelnen Liedern auf 0 gesetzt.
    Das Problem tritt mit mehreren Brennern (NEC 1300A, TEAC, DVD Brenner von DELL, alte Yamaha SCSI Brenner) und unter mehrern Windowsversionen auf.
    Ein Fehler in Nero? Ein Bedienerfehler?
    Wer weiss Abhilfe?


    Danke
    Eddie
     
  2. Das wird wohl nicht klappen, eine minimale Pause wird immer bleiben, wenn du nicht eine große Mp3 hast, die mittels einer Cue auf die CD geteilt wird. Da entstehen dann keine hörbaren Übergänge.
    Wenn alle Files einzeln sind, ist es mir bisher auch noch nicht gelungen das hin zu bekommen, daß man nix hört, wenn ein neues Lied anfängt.
    Du könntest natürlich versuchen, die einzelnen Files zu einer großen Mp3 zusammenzufügen, dann so anpassen, dass hier schon keine Übergänge mehr zu hören sind, dann eine entsprechende Cue schreiben und dann wieder auf CD brennen.
    Oder wenn du die Dinger selbst ripsst, dann halt mit EAC eine große Mp3 mit dazugehöriger Cue erstellen lassen.
     
  3. Danke, das werde ich mal versuchen.

    Eddie
     
  4. Kann es sein, dass das Problem mit Nero Express 6.x behoben ist?
    Ich habe hier mehrere FLAC Dateien vom Metallica Konzert (München 6/2004) endlich mal auf CD gebrannt und siehe da, es sind keine hörbaren Lücken vorhanden.
    Mit Nero 5.5 und MP3 Dateien war das nicht möglich.
    Zufall oder geht das jetzt endlich ohne den Umweg über die Cue Datei?

    Eddie
     
  5. FLAC-Dateien kenne ich nicht, bei MP3 liegts ja daran, dass es framebasierend arbeitet.
     
  6. http://flac.sourceforge.net/
    In dem Format oder als MP3 wurden damals die Lieder angeboten.
    Ich werde da mal etwas mit rumspielen. Ner CD RW tut das ja nicht weh.
    Wäre genial, wenn ich mir das lästige Cue Sheet Erstellen in Zukunft ersparen kann.

    Eddie
     
  7. Jo, den haben wir auch. http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=60&id=2566
    Allerdings kann man die verlustfreien und mp3 Codecs nicht wirklich miteinander vergleichen. Die arbeiten ja nach einem anderen Prinzip. Mp3 ist halt eigentlich ein reines Datenformat.
    Wie kannst du die FLAC-Dateien mit Nero verarbeiten? Per Plugin?
     
  8. Für Nero 5.5 hatte ich mir das PlugIn geladen. Mit Nero Express 6 ging es so. Entweder hat er das PlugIn übernommen oder es wurde inzwischen implementiert. Weiss ich leider nicht.
    Das Plug In hatte ich damals von hier: http://neroplugins.cd-rw.org/

    Eddie
     
  9. So, ich habe das Ganze jetzt noch einmal mit MP3 und WAV Dateien getestet.
    Ergebnis: bei MP3 ist die Lücke zu hören, bei WAV nicht.
    Immerhin ein Fortschritt zu 5.5, denn da war auch bei WAV und MP3 die Lücke zu hören.

    Eddie
     
Die Seite wird geladen...

Nero: minimale Pause zwischen den Audio Tracks - Ähnliche Themen

Forum Datum
Nero BackItUp2 Windows 7 Forum 27. Juni 2015
Ahead Software bzgl. Nero startet automatisch beim Systemstart Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 30. Jan. 2015
Nero 9 Windows XP Forum 9. Juni 2013
Nero 9.4.12.708b Lite - Kostenloses Brennprogramm Windows XP Forum 30. März 2010
ordneroptionen -> auswählen von elementen klappt nicht Windows XP Forum 26. Juli 2009