Nero StartSmart - bringt System zum Absturz

Dieses Thema Nero StartSmart - bringt System zum Absturz im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von KurtKoerner, 6. März 2005.

Thema: Nero StartSmart - bringt System zum Absturz Hallo, ich habe mir den LG-DVD-Brenner GSA-4163B eingebaut und die mitgelieferte Software Nero-Express mit allem...

  1. Hallo,

    ich habe mir den LG-DVD-Brenner GSA-4163B eingebaut und die mitgelieferte Software Nero-Express mit allem drum und dran installiert.

    Ich habe Windows XP prof. mit sämtlichen SP's und aktuellen Hotfixes auf dem Rechner (Pentium III/800 MHz, 512 MB RAM).

    Starte ich NeroStartSmart und fahre mit der Maus in das Startfenster gibts ein Klacks-Geräusch, der Bildschirm wird dunkel und das System startet neu.

    Zunächst hatte ich gedacht, das Netzteil sei überlastet, doch auch wenn ich weitere Verbraucher (zb. 2. Festplatte, 2. CD und Diskette) abklemme passiert das vorgenannte. Nicht immer aber so nach dem Systemstart regelmäßig mindestens einmal.

    In der Ereignisanzeige ist nichts auszumachen was sich auf diesen Vorgang beziehen könnte und auch das Update mit der neuesten Software von Ahead hat nichts gebracht.

    Hat jemand eine Ahnung, wenn auch nur eine dunkle, ich würde mich freuen.

    Gruß
    Kurt Körner
     
  2. Schreib mal zum Board. Wie hast du die Jumper gestzt, Welche Laufwerke auf primär/sekundären Kanal?
     
  3. Das Board ist ein Fujitsu Siemens D1107 mit einem Intel Chipsatz 82443BX/ZX, Bios ist lt. Siemens-Support auf dem aktuellen Stand.

    LG-Brenner ist Master am seinem IDE-Kanal und an dem entsprechenden Kabel und der entsprechenden Jumperung.

    An dieser Konfiguration hing vorher ein CD-ROM-Rewriter und funktioniert klaglos mit Nero 5.5. Auch funktionieren alle anderen Applilation ohne Klage vorher und auch jetzt nur die aktuelle NERO-Software macht Ärger.

    Gruß
    Kurt Körner
     
  4. Da war neulich im Hardware-Forum schon mal ein ähnlicher Beitrag dazu und entscheidend waren da die Systemanforderungen des 4163!


    Ich halte es zwar für reichlcih seltsam, aber naja ....
     
  5. Die Anforderungen lauten: CPU Pentium III / 700 MHz oder mehr. Alles andere entspricht meinem Rechner. Allerdings versteht ich eines nicht: Videocard Memory 128 MB oder mehr.

    Was hat die Ausstattung der Grafikkarte mit einem Programm respetive mit einem Programmabsturz zu tun?

    Wie programmieren die denn heute!?

    Gruß
    Kurt Körner
     
  6. Ich sprech ja von den Anforderungen des Brenners und nicht von Nero ;)
     
  7. Ich auch! Was ich oben geschrieben habe steht auf der Verpackung des Brenners.

    Gruß
    Kurt Körner
     
  8. InCD ist zwar installiert, doch ich habe bereits aus dem Verdacht heraus alle Hintergrundprogramm (also auch InCD) mal generell nicht gestartet und dann ausprobiert.

    Bringt nix! Was nun??????

    Gruß
    Kurt Körner
     
  9. Ich würd InCD komplett deinstallieren (ist zumindest nen Versuch wert), es ist oft ein Grund für Probleme und für die RAM-Funktionalität reicht der RAM-Treiber von LG aus.
     
Die Seite wird geladen...

Nero StartSmart - bringt System zum Absturz - Ähnliche Themen

Forum Datum
Nero 8, Vista und Nero StartSmart Windows XP Forum 4. Okt. 2007
Nero BackItUp2 Windows 7 Forum 27. Juni 2015
Ahead Software bzgl. Nero startet automatisch beim Systemstart Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 30. Jan. 2015
Nero 9 Windows XP Forum 9. Juni 2013
Nero 9.4.12.708b Lite - Kostenloses Brennprogramm Windows XP Forum 30. März 2010