Netgearrouter und WLan-Installation mit Verschlüsselung WEP

Dieses Thema Netgearrouter und WLan-Installation mit Verschlüsselung WEP im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von mb55, 14. Juni 2007.

Thema: Netgearrouter und WLan-Installation mit Verschlüsselung WEP Hallo, ich bin mal wieder die absolute Blonde :D möchte mein W-Lan endlich sicher machen, da ich das Gefühl habe,...

  1. Hallo, ich bin mal wieder die absolute Blonde :D möchte mein W-Lan endlich sicher machen, da ich das Gefühl habe, dass irgendein Nachbar auf meinem W-Lan surft bzw. ich mich bei ihm einlogge, wobei die Verbindung, sobald dieser bewußte Nachbar drin ist instabil wird - jetzt zu meiner Frage .. WO finde ich eine einfache aber sichere Anleitung für Leutz die keine Ahnung haben? Vielen Dank für Eure Hilfe im voraus! :1 LG Moni
     
  2. Welcher Netgear-Router?

    Und mit WEP wirst Du nicht viel Sicherheit erreichen.
     
  3. Hallo ich habe den Netgear MR814v2 .. ich meinte aber auch WAP (?) ??? LG Moni
     
  4. Dein Router kann aber nur WEP. lt. Handbuch Seite 37.

    Wenn dann sollte der Router IMHO WPA2 unterstützen.

    Also neues Gerät kaufen.

    Zugriff zu deinem Rechner unterbinden durch deaktivieren der Drucker- und dateifreigabe.
     
  5. ok erstmal danke - habe noch ein 2. problem ... muß erstmal den router reseten, da ich so nicht mehr reinkomme ... lg moni
    :|
     
Die Seite wird geladen...

Netgearrouter und WLan-Installation mit Verschlüsselung WEP - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netgearrouter RP614 Netzwerk 30. März 2005