Netscape Mail meldet Javascriptfehler und bleibt zu

Dieses Thema Netscape Mail meldet Javascriptfehler und bleibt zu im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Wolfradamus, 1. Feb. 2004.

Thema: Netscape Mail meldet Javascriptfehler und bleibt zu Hallo , ich verwende bevorzugt Netscape als Browser. Um einen anonymisierten E-Mailaccount zu haben, habe ich mich...

  1. Hallo ,
    ich verwende bevorzugt Netscape als Browser. Um einen anonymisierten E-Mailaccount zu haben, habe ich mich bei Netscape Mail angemeldet. Das hat bisher auch perfekt funktioniert. Seit 2 Tagen sagt mir Herr Netscape immer wenn ich den Mailaccount öffnen möchte:
    Javascriptanwendung
    Leider ist ein Fehler aufgetreten.

    Das macht er auch, wenn ich die internationales Seite aufrufe und auch, wenn ich über den IE auf die Netscapeseite gehe. Also vermute ich, dass das Problem bei meiner Rechnerkonfiguration liegt.
    Ich habe in den letzten Tagen ein paar Sachen gelöscht und ein Diskcleaner-programm drüber laufen lassen. Was habe ich mir da zerschossen?
    Für jeden Tipp dankbar, ich möchte nämlich gerne wieder an meine Mails.
    Herzliche Grüße aus Regensburg
    Wolfradamus
     
  2. Na offensichtlich genau diese paar Sachen.
    Sorry, aber meine Kristallkugel ist in der Reinigung.
    Vielleicht hilft bereits das Anlegen eines neuen Benutzerprofils im Profilmanager von Netscape. Vielleicht auch ein Neuinstallieren, wenns das nicht war.
     
  3. Sorry, aber meine Kristallkugel ist in der Reinigung.


    Tja, zunächst Danke für den Hinweis mit der momentan nicht greifbaren Kristallkugel.
    Deinen Rat mit der kompletten Neuinstallation habe ich befolgt. Hat leider nichts gebracht. Situation wie vorher. Es scheint auch nicht am Netscape zu liegen, da ich die Mail-Seite auch über den IE nicht bekomme. Irgend was ist mit meinem Javascript . Ich hab noch ein Notebook, mit dem komm ich ohne Probs auf den Mailaccount. Irgend eine Einstellung funzt nicht.
    Ich hab´s auch schon ohne Firewall probiert, geht auch nicht. ich hab echt keine Idee mehr, vor allem, weil sonst fast alles geht. Nur einige Graphiken werden nur als Platzhalter in eckigen Klammern angezeigt. Sieht so aus: [ ad ]
    Das ist aber weg, wenn ich mein Outpost (Firewall) schließe, stärt mich z.Zt. auch nicht wirklich, bremst nur Werbebanner.
    Wenn ich ohne die Firewall versuche, den Mailaccount zu erreichen läuft das gerade durch, ohne Fehlermeldung, aber es kommt immer wieder das Anmeldefenster????????????????????

    Bin zu fast allen Schandtaten bereit, denke aber, das ich da nur irgendwo ein kästchen aktivieren bzw. deaktivieren muss, aber wo???

    Jeder Vorschlag wird probiert. Danke

    Gruß
    Wolfradamus
    ??? ??? ??? ??? ??? ???
     
  4. Ein Problembereiter ist offensichtlich deine dysfunktionale Personal Firewall, die noch dazu für Dinge eingesetzt wird, die bei Netscape unnötig wären. Da kann man mittels Browser (Grafikmanager, Popupmanager und geeignetem AddOn wie z.B. AdBlock) Werbung ganz ohne Zusatzsoftware erschlagen, ohne dabei JavaScript oder das Akzeptieren von notwendigen Cookies zu erschweren.
    Vermutlich wurden außerdem noch die Rechte von JavaScript (das eh nur im Browser benötigt wird) beschnitten, z.B. durch deine nicht näher beschriebenen Löschaktionen (darum Kristallkugel).
    Kurz: Ohne konkrete Infos deinerseits kann man da nur spekulieren und das mach ich in sicherheitsrelevanten Fragen ungern.
     
  5. Hallo noch mal,

    ich habe jetzt Java komplett deinstalliert, dann den Netscape deinstalliert, defragmentiert, den Datenrest aus der Regestry entfernt, Netscape neu installiert, Java neu installiert und jetzt tuts wieder.
    Eine Anmerkung noch zwecks Firewall. Klar kann man den Netscape oder Mozilla so einstellen, dass eine FW nicht zwingend notwendig ist. Da ich aber bestimmte Seiten nur mit dem IE ansurfen kann (z.Bsp. Ebay-Foren) ist sie mir doch wichtig.
    Danke für Deine Hilfe, ich hoffe, Du bekommst Deine Glaskugel bald wieder, könnte doch eher hilfreich sein ;)

    Herzliche Grüße aus Regensburg
    Wolfradamus
     
  6. Tja...ein paar der Aktionen hättest du dir sparen können. Es dürften durch die (noch immer nicht näher beschriebenen) Löschaktionen, die du eingangs erwähntest, einfach ein paar Reg-einträge bzgl. Browserzuständigkeiten verloren gegangen sein.
    Auch mit meiner Kristallkugel hätte ich das nicht beheben können - du schon - mit konkreten Infos.
    Wenn du mal wieder irgendwelche zweifelhaften Cleaner-Tools einsetzen willst, mach ein Backup und speichere die beabsichtigten Veränderungen. Ist eigentlich ne Selbstverständlichkeit, aber...je nun...
     
  7. Hallo noch mal,

    weil du so auf den Löschaktionen rumreitest (wobei Du da schon recht hast), kurz die Info, womit ich (seit längerem ohne Probleme) arbeite:

    Zum einen mit dem CM Diskcleaner (von der PC Welt CD)
    zum anderen mit Ad aware 6 (dto)
    Danach defragmentiere ich, wenn es sehr rot auf dem Balkendiagramm aussieht. Bisher gabs da nie Ärger, aber irgendwann ist immer das erste mal.
    Das nur, damit Du nicht meinst, ich hätte manuell rumgefuhrwerkt (bayerischer Ausdruck für unkontrolliertes Arbeiten).
    ;D

    also, abschließend. Danke und trags mit Fassung

    Herzlichst
    Wolfradamus
     
  8. ROFL
    Du, ich wollte nicht wissen, WOMIT du arbeitest, sondern WAS von diesen Tools gelöscht/verschlimmbessert/deaktiviert wurde.

    Aber is egal....
     
Die Seite wird geladen...

Netscape Mail meldet Javascriptfehler und bleibt zu - Ähnliche Themen

Forum Datum
Automatische Email-Antwort bei Netscape möglich? Windows XP Forum 26. Apr. 2008
Netscape 7.1 Mail - Signatur Windows XP Forum 1. Nov. 2005
Netscape 7.1 - Mailsicherung Windows XP Forum 14. Mai 2005
Bitte um Hilfe! Netscape stürzt beim Öffnen der Mailbox ab! E-Mail-Programme 9. März 2005
eMail-Backup-Programm für Netscape gesucht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 27. Jan. 2005