Netviewer

Dieses Thema Netviewer im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von tvcb26, 2. Sep. 2005.

Thema: Netviewer Hallo miteinander, Hat schon jemand mal etwas von NetViewer gehört? Hab grad ein Demo Programm erhalten für 14...

  1. Hallo miteinander,

    Hat schon jemand mal etwas von NetViewer gehört?

    Hab grad ein Demo Programm erhalten für 14 Tage zum testen, ist absolut spitzen mässig nur der Preis ist mir einwenig zu hoch ca. 2500.- - 3900.- !!!
    Gibt es eine Software für Fernwartung die etwas kostengünstiger oder sogar Gratis ist die aber genau so einfach zu bedienen ist? Oder kann man da etwas zurecht basteln?

    Das Programm besteht aus zwei .*xexe files einen für den Kunden und eine für den Supporter. Der Supporter muss das Programm zuerst starten dann erscheint eine Beraternummer das muss der Kunde bei seinem Programm eingeben und schon steht die Verbindung. Ich neme mal an das das Programm auf einen Serverzugreift und auf eine bestimmte schnittstelle wartet bis das Gegenprogramm antwortet. Im grunde genommen simpel oder?

    Wer kann mir da vieleicht weiter Helfen? Aber bitte kein PC Anywhere oder VNC
    hab ich schon ausprobier viel zu komplieziert für eine Fernwartung wenn der kunde keine Ahnung hat. Ich hab schon mal was von einem UltraVNC gehört vieleicht kann man da ja ewas machen.
    Wenn ihr das Programm selbst mal testen wollt hier ist der link :

    http://www.netviewer.de

    man kann sich einfach bei dieser Firma sich melden und 14 Tage kostenlos die software testen.

    Bin gespannt was Ihr für Ideen habt.

    Gruss

    Thanh
     
  2. Was soll an VNC kompliziert sein? Die Eingabe der IP? Die Eingabe des Passwortes? Mehr ist da doch nicht.
    Wenn Dir VNC nicht gefällt, vergiss UltraVNC. Das ist nichts anderes als eine Weiterentwicklung.

    Eddie
     
  3. Du verstehst mich falsch nicht für mich ist es zu kompliziert sondern für meine Kunden. Ich kann doch nicht von jedem Verlangen das er seine IP Nummer ausfindigmacht und das programm konfiguriert. Wie gesagt bei Netviewer Musss ich dem Kunden nur eine Sitzungsnummer vergeben, ermuss keine prts freischalten, er muss keine IP kennên, er muss nur Online sein.
    ;)

    Gruss


    Thanh
     
  4. Was hindert dich daran, einen dyndns Account für den Kunden anzulegen, an seiner FW den entsprechenden Port zu öffnen und den VNC Server mit einem gescheiten Passwort abzusichern ? Dann muss der Kunde _gar_ nichts mehr tun - ausser dich um Hilfe bitten ;)
     
  5. Hi,

    Du hast recht wenn es sich um bestehende Kunde geht. Mir geht es aber viel mehr um Neukunden. Und es ist auch viel einfacher zu bediehnen. ich muss ja nich einmal etwas installieren bei Netviewer kein Programm das ich unbedingt konfigureiren muss und ein Account by dyndns muss ich auch nicht festlegen.
    Keine Liste mit den verschidenen Kundendaten. Vieleicht bin ich auch zu bequem. :) aber wenn ihr eine andere lösung wisst wäre das genial.

    Ansosten muss ich halt wie gewohnt arbeiten. :'(

    Gruss

    Thanh
     
  6. Naja... wenn schon dann richtig... Dann würde ich das eher via Dameware realisieren. Wobei auch hier das Problem bestehen bleibt, das der Kunde dir seine IP mitteilen muss. Was anderes ausser Remote Desktop fällt mir dann auch ned ein ;)

    Gruß
    Sven
     
  7. Hallo zusammen!

    Bin beim googln auf Euern Thread gestossen.
    Auf der Suche nach einer Alternative zu NetViewer bin auf TeamViewer gestossen.
    Auch hier gibt der Gegenüber die Verbindung durch Eingabe einer ID frei.
    Konfiguriert werden muss nix und klappt durch Firewalls hindurch.
    Für den privaten Einsatz gibt es sogar eine kostenlose Version.
    Damit konnte ich sogar meinem Vater adhoc helfen ;)

    Grüsse
    Ronald
     
  8. Hallo erst mal,

    Wäre auch an einer einfachen Lösung interresiert wo vielleicht eben wie auch beim Netviewer mehrere Leute zuschauen können. Möglichst auch im Intranet lauffähig - dann ggf. mit eigenem Server - Denkbar wäre für mich auch ein Livestreaming des eigenen BS ins Netz - hat da jemand ne Idee?

    Gruß

    Rasso
     
  9. Hallo,

    probier es mal mit InQuiero. Da gibt es auch ein Lizenzmodell für einen eigenen Server. www.inquiero.com

    Ist ein Tool das speziell für den Support entwickelt wurde.

    Als kostenlose Alternative gibt es www.conectem.com

    Gruß Tilo
     
Die Seite wird geladen...

Netviewer - Ähnliche Themen

Forum Datum
Suche Lösung für VNC-Einbindung in die Intranetseite (http) ähnlich Netviewer od Windows XP Forum 17. März 2009