Netzlaufwerk w2k

Dieses Thema Netzlaufwerk w2k im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von winjake, 27. März 2003.

Thema: Netzlaufwerk w2k Hallo! Nach Herstellung einer (oder mehrerer) Netzlaufverbindungen dauert es ein paar Sekunden, dann erscheint das...

  1. Hallo!

    Nach Herstellung einer (oder mehrerer) Netzlaufverbindungen dauert es ein
    paar Sekunden, dann erscheint das rote Kreuz (Icon des Netz-LW). Dennoch
    kann ich ganz normal auf die Netzlaufwerke zugreifen, kopieren usw. Insofern
    würde mich das Kreuz nicht stören. Doch leider hat das Ganze einen
    Nebeneffekt: Will man innerhalb Word ein Doc auf eines der Laufwerke
    ablegen, erhalte ich die Meldung:
    Fehler beim Wiederherstellen der Verbindung von X: mit \\server\Laufwerk
    Microsoft Windows Netzwerk: Der lokale Gerätename wird bereits verwendet.
    Diese Verbindung wurde nicht wiederhergestellt
    Gespeichert wird das Doc aber. Man könnte also notfalls damit leben. Aber
    muss man das? Wer weiss Rat?

    Danke!
     
  2. Wie stellst Du denn die Netzwerkverbindungen her?

    Mir sieht das so aus, als ob das alles doppelt passiert.

    Also z.B. einmal durch ein Logon-Script, und der Explorer versucht das gleiche noch mal, weil z.B. Verbindung beim Start wiederherstelleen aktiviert ist.

    Dann gibt es natürlich ne Fehlermeldung, aber es geht trotzdem, da die Verbindung ja schon da ist.

    Gruß
     
  3. Hallo!

    Auf welche Art und Weise die Verbindung hergestellt wird, ist egal. Resultat ist immer das gleiche. Alles schon getestet.
    Es bestehen auch keine doppelten Verbindungen.

    Was auffällt: Erstellt man die Verbindung neu, dauert es bis zu ein paar Minuten bis das Kreuz erscheint. In der Computerverwaltung (Systeminformationen/Softwareumgebung/Netzwerkverbindungen) steht dann unter Status heruntergestuft. Normal steht da ok.

    Aber wie das jetzt zu bewerten ist oder wie man darauf reagieren soll...
     
  4. ist das ein schleichender fehler?? ich meine wenn du die verbindung neuerkennst sagst du dauerts ne weile bis das kreuz kommt.. geht das mit word ohne fehlermeldung BEVOR das kreuz da ist??
     
  5. Es dauert nur kurze Zeit, dann ist das Kreuz da.
    Ohne Kreuz meckert auch Word nicht.
     
  6. dann versucht vielleicht doch noch irgendwas anderes, die gleiche verbindung aufzubauen!? denn ganz so siehts aus..
     
  7. Hmm...
    Ich denke, Presi liegt schon ganz richtig: Die Verbindung wird sowohl über net use als auch über den Explorer hergestellt.

    Leider hast du bisher keine Info gegeben, wie die Laufwerke verbunden werden: per Login-Skript mit net use oder über den Explorer mit Laufwerk verbinden ?

    Cheers,
    Joshua
     
  8. man könnt es ja um sicher zu gehen mal auf folgende art machen:

    1. persistente netuses entfernen
    2. alle explorer verbindungen entfernen
    3. alle verbindungsscripts ausm autostart raus etc.
    --> so dass halt keine verbindung mehr automatisch aufgebaut wird

    und dann eine netuse persistent=NO batch datei geschrieben.. ich hab sowas in der art:

    Code:
    @echo off
    
    if exist X:nul goto disconnect
    
    net use X: \\Primus\Uni /persistent:no
    net use Y: \\Primus\Sam's colle /persistent:no
    net use Z: \\Primus\MY SHARED FO /persistent:no
    
    echo connected.
    Exit
    
    :disconnect
    net use X: /del
    net use Y: /del
    net use Z: /del
    
    echo disconnected.
    damit kann ich manuell verbinden und auch wieder trennen wenn mir danach ist (dabei kommt auch diese lästige meldung beim abschalten nicht).

    wenn du dann NUR NOCH auf diese art verbindest täts mich mal interessieren ob der fehler dann immer noch auftritt..
     
  9. Hallo!

    Erst mal Dank für Eure Beteiligung.

    Also: Die Verbindung, egal wie ich sie aufbaue, ob über den Explorer oder per netuse, bringt das gleiche Resultat. Es sind keine Verbindungen doppelt (autostart per netuse und Explorer).

    Ich habe alles getrennt, es ist nix im Autostart etc. und den letzten Vorschlag (Batch) obwohl ich das in dieser Form schon ausprobiert hatte, umgesetzt. Genau der gleiche Effekt.

    Die Konstellation ergibt sich auch noch bei einem anderen Rechner innerhalb des gleichen Netzes. Alle anderen PCs werkeln ganz normal.

    Hm... Die beiden PCs hängen an einem Switch (wobei da auch noch zwei andere PCs hängen, bei denen diese Geschichte nicht auftritt) und haben zusätzlich eine Fritz-Card drinne. Ansonsten unterscheiden die sich nicht vom Rest. Gleiche Protokolle, gleiche Konfiguration...
     
  10. Im Autostart steht keine Verknüpfung zu einem Server-Loginscript!
    Ist jetzt eins auf dem Server beim anmelden hinterlegt oder nicht? Normalerweise hinterlegt nämlich ein Admin eins.
    Oder ganz einfach, hast du gleich nach dem Anmelden irgendwelche Netzlaufwerke?

    Mal was ganz anderes, vielleicht gibts bei dir auch ein Lizenzproblem mit dem Server, denn in den paar Minuten könnten ja andere PC´s auch auf den Server zugreifen, ist dann die maximale Anzahl der Lizenz duch die Zugriffe erreicht, passiert sowas auch in der Art.
     
Die Seite wird geladen...

Netzlaufwerk w2k - Ähnliche Themen

Forum Datum
Abfrage der Anmeldedaten bei Zugriff auf Netzlaufwerke Windows 7 Forum 30. März 2016
Netzlaufwerk wieder herstellen nach Neustart Windows 8 Forum 18. Nov. 2015
Windows 8, Netzlaufwerk und Remotedesktop funktionieren nicht Windows 8 Forum 4. Feb. 2015
Problem mit Netzwerk timing beim verbinden mit Netzlaufwerke ? Windows 7 Forum 10. Jan. 2015
Netzlaufwerk Windows 7 fragt immer nach Password Windows XP Forum 4. Mai 2012