Netzteil defekt?

Dieses Thema Netzteil defekt? im Forum "Hardware" wurde erstellt von Trispac, 18. Juli 2006.

Thema: Netzteil defekt? Hallo Leute, gestern habe ich meinen Rechner heruntergefahren (dachte ich!), kam einige Zeit später wieder und...

  1. Hallo Leute,

    gestern habe ich meinen Rechner heruntergefahren (dachte ich!), kam einige Zeit später wieder und stellte fest, dass sämtliche Lüfter (Netzteil, Prozzi, Gehäuse, Graka) noch am arbeiten waren. Windows war jedoch heruntergefahren, Monitor war auch aus.

    Reset Taste brachte nichts, also Rechner vom Netz getrennt und mehrmals versucht zu starten. Nach einigen Versuchen liefen die Lüfter an, aber der Rechner fuhr nicht hoch - nochmal Starttaste (nicht Reset) am Rechner gedrückt und dann bootete er.

    Ein weiteres Problem trat beim ersten Booten noch auf - beim Start kam die Meldung, dass die Graka nicht mit Strom versorgt wird. Das liess sich durch Trennen und Wiederherstellen der Steckerverbindungen jedoch schnell beheben.

    Der Rechner lief schliesslich mehrere Stunden einwandfrei durch. Beim Runterfahren wieder das Phänomen, dass er nach Windows-Shutdown nicht komplett abschaltete, sondern die Lüfter weiter liefen. Ich musste am Hauptschalter ausschalten.

    Habe dann nochmal versucht den Rechner zu starten, aber es tat sich erstmal gar nichts mehr - für weitere Tests war es mir dann zu spät.

    Mein Verdacht geht dahin, dass mein Netzteil (be quiet) nicht mehr in Ordnung ist. Meint Ihr, da liege ich richtig? Dass mein Mainboard einen Defekt haben könnte, daran wage ich gar nicht zu denken. Meine Systemkonfiguration ist im Link meiner Signatur hinterlegt.

    Viele Grüsse, Trispac
     
  2. Das wäre auch mein erster Tip, keine Möglichkeit das zum Test mal auszutauschen?
     
  3. Hi!
    Ich meine auch das du erstmal ein anderes NT testen solltest.
    Greetz Uwe.
    PS.:Wie alt ist dein BeQuiet?
     
  4. Das Netzteil habe ich mir im September 2004 zugelegt. Heute beim Versuch den Rechner zu starten, passierte erstmal gar nix. Also wirklich überhaupt nichts - Strom eingeschaltet und kein Mucks. :tickedoff:

    Dann habe ich den Hauptschalter eingeschaltet gelassen und nach ca. 5-10 Minuten meldeten sich wie von Geisterhand die Lüfter - Bootknopf gedrückt und der Rechner fuhr normal hoch. Hinterher im Betrieb alles bestens. Sieht also definitif nach einem defekten Netzteil aus. Ich werde jetzt wohl mal ein Enermax kaufen - die Marke habe ich noch nicht durchgebrutzelt. ;D

    PCD Smartie meinte im Teamspeak vorhin auch, dass sich der Tod seines Netzteils ebenso angekündigt hatte. Das bestätigt meine Meinung, dass von der Hardware her die Netzteile immer noch zu den anfälligsten Komponenten zählen. Mir sind mittlerweile schon zwei NT's abgeraucht ... aber sonst eigentlich keine Defekte bis auf eine ziemlich alte Maxtor HDD, die dann auch mal sterben durfte. ;)

    Viele Grüsse, Trispac
     
  5. Ich kann dir die Tagan NT ans Herz legen, neben Enermax natürlich...
     
  6. ...stimmt, über Tagan habe ich auch schon viel Gutes gehört. :D
     
  7. Hi,
    beachte auf jeden Fall, dass das NT genug Leistung hat (Watt)!
    Und auf einen gut dimensionierten Lüfter. Habe auch schon Probleme mit so NT-Gurken gehabt, die ständig überhitzten, :1 und man sie nur noch im offen Gehäuse verwenden konnte.

    Bye
    thore.xxl
     
  8. Hi Trispac!
    Hast du denn nicht sogar 3 Jahre Garantie auf das Teil, ich glaube das war bei meinem so.
    Ich schau auf alle Fälle noch mal nach und geb bescheid.
    Greetz Uwe ;)
    Hab gerade noch mal nachgeschaut ist so 3 Jahre Garantie 1 Jahr vor - Ort Austauschservice
    Hotline ist die (kostenlos) 0800 - 0736 736 :)
     
  9. Yep - Herstellergarantie ist noch drauf ... werde ich auch wahrnehmen.

    Grüsse, Trispac
     
  10. Um es zum Abschluss zu bringen. Es war definitiv das Netzteil. Habe jetzt ein neues (Enermax Liberty 500W) verbaut und der Rechner läuft wieder einwandfrei.

    Gut gefällt mir am Enermax, dass man nur Kabel nach Bedarf anschliessen muss. Beim BeQuiet konnte man direkt noch Lüfter anschliessen, was ich jetzt etwas vermisse, da mein Mainboard nicht genügend Anschlüsse hat.

    Grüsse, Trispac
     
Die Seite wird geladen...

Netzteil defekt? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netzteil oder Mainboard defekt? - Echte Herausforderung! Hardware 12. Apr. 2012
Sony Vaio Notebook Netzteil defekt Windows XP Forum 11. März 2010
Netzteil defekt? 2,65V bei motherboard Stecker Hardware 21. Nov. 2009
Netzteil defekt - was anderes kaputt? Windows XP Forum 20. Aug. 2006
Kann das Netzteil defekt sein? Hardware 29. Dez. 2003