Netzteil kaputt.... :(

Dieses Thema Netzteil kaputt.... :( im Forum "Hardware" wurde erstellt von Goauld01, 26. Feb. 2004.

Thema: Netzteil kaputt.... :( Hi, hab heute meinen PC ganz normal runtergefahren, und Stecker gezogen. Als ich den später wieder einschalten...

  1. Hi,
    hab heute meinen PC ganz normal runtergefahren, und Stecker gezogen. Als ich den später wieder einschalten wollte, passierte nix. Mir kam sofort der Gedanke, dass was am Netzteil sein könnte...Hab dann etwas probiert und so..und gesehn, dass die LED am Mainboard nicht leuchtet. Dann hab ich ein älteres Netzteil angeschlossen und es funzt. Ich hab mein Netzteil auch noch an nem anderen PC getestet, und auch nix...
    Ist nur ein billig Netzteil, das bei meinem Gehäuse dabei war, ein Platin Power 420W (5V-35A, 3.3V-30A, 12V 18A).
    Nun meine Frage(n):
    Wie kann das einfach so kaputt gehen ?? Ist das vielleicht zu schwach für meinen PC (siehe Signatur) ? Oder hab ich einfach nur zufällig Pech gehabt..??
    Ein 300W billig Netzteil wird wohl nich für meinen PC reichen..zumindest nicht zum Spielen mit der Graka (damit läuft mein PC gerade, hab aber noch nicht versucht zu spielen), oder was meint ihr ?? Sonst könnte ich nämlich nix zocken, wenn ich das eingeschickt habe....
     
  2. Wieso ziehst du den Stecker, wenn du den PC runtergefahren hast? Bei solchen Aktionen gehen öfter mal Netzteile drauf, und zwar nicht nur PC-Netzteile. Gerade Billigbauteile vertragen es nicht, wenn man sie öfter komplett vom Netz trennt und dann wieder Spannung draufgibt. Ist besser, sie immer am Netz zu lassen, der PC verbraucht im ausgeschalteten Zustand sowieso so gut wie keinen Strom.
     
  3. ok, thx..wusste ich gar net..habs jahrelang so gemacht...ich denke ma nicht, dass ich das selber reparieren könnte, oder ? Sonst schick ichs lieber ein...ist ja schließlich erst fast 2 Monate alt....
     
  4. Da du ja anscheinend noch Garantie drauf hast, würde ich es einschicken. Denn durch Eigenbasteleien geht die Garantie flöten, ausserdem ist das Basteln an Netzteilen als Laie nicht empfehlenswert.
     
  5. Zum Thema Stecker ziehen, gebe ich Dir absolut recht. Dazu gibt es extra einen Schalter an dem man das Netzteil ausschalten kann.
    Daß es schlecht fürs Netzteil ist es abends auszuschalten und anderntags wieder ein ist absolut falsch.
    Im Gegenteil!
    Ich empfehle dazu eine Mehrfachsteckdosenleiste mit Schalter und Überspannungsschutz (natürlich kein billigschrott) und diese so anzubringen, daß der Schalter gut erreichbar ist.
    Dort sollte man nach dem Runterfahren des Rechners diesen komplett auszuschalten,
    einschließlich aller Zusatzgeräte die nicht auf Dauerspannung (Telefonanlage usw)
    angewiesen sind.

    Gruß jureg
     
  6. Glaub mir, trotzdem verkürzt das zumindest die Lebensdauer der Bauteile. Ist z. B. bei Fernsehern oder Videorecordern nicht anders. Wenn man sie komplett abschaltet, dann segnen sie schneller das Zeitliche. Zu dem Thema gehört auch, dass man PC's nach dem Ausschalten nicht sofort wieder einschalten soll, sondern mindestens->ne Minute warten - das Einschalten belastet das Netzteil am meisten.
     
  7. ...mit der Minute warten hast Du wieder recht, mit dem Rest absolut nicht ;D

    Netzteile können bei Dauerbelastung überhitzen, was möglicherweise zu Brandgefahr oder der Gefahr eines elektrischen Schlages führen kann.
    Eben gerade solche Billignetzteile sollte man nicht unbeobachtet
    in eingeschaltetem Zustand belassen.

    (glaubs einem Elektromeister)

    Gruß jureg
     
  8. Seit wann stehen Netzteile unter Dauerbelastung, wenn der PC gar nicht eingeschaltet ist? Das wäre ja mal was ganz Neues ;) .
     
  9. ??????????????gerade davon rede ich die ganze Zeit, daß der PC nicht eingeschaltet bleiben soll.

    Wenn das Netzteil eingeschaltet bleibt, hat es durch seinen Eigenverbrauch keine Möglichkeit seine Elkos auch mal wieder zu entladen.

    Dauerbelastung war vieleicht etwas unglücklich ausgedrückt, nennen wir es eben Dauerbetrieb ok?

    Wenn Du es natürlich ausschaltest, hat sich die ganze Diskusion ja erübrigt,
    das hab ich ja empfohlen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Netzteil kaputt.... :( - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kann ein Monitor ein Netzteil (oder umgekehrt) kaputt machen? Hardware 14. Mai 2009
NB Compaq nx8220 Netzteil kaputt Windows XP Forum 13. Juli 2008
Netzteil kaputt Hardware 3. Juni 2007
netzteile kaputt Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 10. Apr. 2007
Netzteil defekt - was anderes kaputt? Windows XP Forum 20. Aug. 2006