Netzwerk als Einbahnstraße

Dieses Thema Netzwerk als Einbahnstraße im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von magister, 25. Apr. 2004.

Thema: Netzwerk als Einbahnstraße Netzwerk als Einbahnstraße Es soll ja eigentlich nicht schwer sein, zwischen 2 Win XP-Rechnern ein Netzwerk...

  1. Netzwerk als Einbahnstraße

    Es soll ja eigentlich nicht schwer sein, zwischen 2 Win XP-Rechnern ein Netzwerk einzurichten.
    2 Netzwerkkarten, Kabel, Assistenten starten, Namen vergeben mit gleichem Arbeitsgruppennamen. Verzeichnisse freigeben. Fertig!
    Ping von Server zu Client OK, umgekehrt auch. Server kann auf Client zugreifen und Drucker am Server können vom Client angesprochen werden.
    Shared Docs und freigegebene Verzeichnisse auf dem Server werden vom Client auch gesehen, beim Versuch zuzugreifen, kommt die Fehlermeldung:
    Auf .... kann nicht zugegriffen werden, sie haben event. keine Berechtigung.... Für diesen Befehl ist nicht genügend Serverspeicher verfügbar.
    Alle Firewalls sind ausgeschaltet, ich bin auf beiden Rechnern der einzige Benutzer.
    Wie kann man das abstellen?
     
  2. Netzlaufwerk verbinden als... auswählen oder auf beiden Rechnern dieselben Benutzer einrichten und für die Freigabe auch berechtigen.

    Eddie
     
  3. hab' ich, läuft trotzdem nicht.
    gruß
    magister
     
  4. Hi,

    das hört sich nach einem NTFS-Rechte-Problem an. Hier würde ich zunächst einmal suchen. Denk mal nach, ob Du irgendwann an den Berechtigungen gedreht hast.

    Gruß, Frank
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerk als Einbahnstraße - Ähnliche Themen

Forum Datum
netzwerk einbahnstraße Windows XP Forum 15. Nov. 2005
Bilder von Karte automatisch ins Netzwerk kopieren. Womit? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 2. Okt. 2016
immer wieder fehlende Netzwerkverbindung Windows 10 Forum 27. Sep. 2016
Netzwerk/Internetverbindung zu Spieleserver Firewalls & Virenscanner 19. Sep. 2016
Heimnetzwerk findet dateien nicht mehr Netzwerk 30. Aug. 2016