Netzwerk-PC per Eingabeaufforderung herunterfahren

Dieses Thema Netzwerk-PC per Eingabeaufforderung herunterfahren im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von daniel_weghorn, 26. Nov. 2005.

Thema: Netzwerk-PC per Eingabeaufforderung herunterfahren Hallo. wie kann ich einen pc im netzwerk per eingabeaufforderung herunterfahren???

  1. Hallo.
    wie kann ich einen pc im netzwerk per eingabeaufforderung herunterfahren???
     
  2. Code:
    Syntax: shutdown [-l | -s | -r | -a] [-f] [-m \\Computer] [-t xx]
             [-c Kommentar] [-d up:xx:yy]
    
     Keine Argumente Zeigt diese Meldung an (wie -?).
     -i       Zeigt eine grafische Benutzeroberfläche an (muss die erste
             Option sein).
     -l       Abmelden (kann nicht mit der Option -m verwendet werden).
     -s       Fährt den Computer herunter.
     -r       Fährt den Computer herunter und startet ihn neu.
     -a       Bricht das Herunterfahren des Systems ab.
     -m \\Computer  Remotecomputer zum Herunterfahren/Neustarten/Abbrechen.
     -t xx      Zeitlimit für das Herunterfahren, in xx Sekunden.
     -c Kommentar Kommentar für das Herunterfahren (maximal 127 Zeichen).
     -f       Erzwingt das Schließen ausgeführter Anwendungen ohne Warnung.
     -d [u][p]:xx:yy Grund (Code) für das Herunterfahren:
             u = Benutzercode
             p = Code für geplantes Herunterfahren
             xx = Hauptgrund (positive ganze Zahl kleiner als 256)
             yy = Weiterer Grund (positive ganze Zahl kleiner als 65536)
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerk-PC per Eingabeaufforderung herunterfahren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechnerleistung von Netzwerk-PC verwenden Windows XP Forum 18. Sep. 2005
Suche: Tool zum Überwachen, ob ein Netzwerk-PC (noch) an ist Windows XP Forum 13. Mai 2005
in der Eingabeaufforderung als Administrator? Windows 10 Forum 17. Mai 2016
Eingabeaufforderung Windows 7 Forum 18. Sep. 2014
bei der Installation von Software zeigt sich die Eingabeaufforderung Windows 7 Forum 1. Juli 2011