Netzwerk und Internet mit Imac (Os X) und PC (WinXp)

Dieses Thema Netzwerk und Internet mit Imac (Os X) und PC (WinXp) im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Chamäleon, 30. März 2004.

Thema: Netzwerk und Internet mit Imac (Os X) und PC (WinXp) Hallo ! Bin vielleicht mit einem Mac hier nicht richtig, aber fragen kann man ja. :) Vielleicht findet sich hier...

  1. Hallo !

    Bin vielleicht mit einem Mac hier nicht richtig, aber fragen kann man ja. :)
    Vielleicht findet sich hier einer, der sich dabei etwas auskennt.

    Folgendes ist bei mir:

    Habe einen Imac (OS X) und einen PC (WinXp). Da der Mac hauptsächlich genutzt wird, hat er via Funk den Zugang ins Internet. Sowohl der Mac als auch der PC haben eine Netzwerkkarte. Habe beide Rechner mit einem ausgekreuzten Netzwerkkabel verbunden. Das Netzwerk funktioniert, d.h. kann von Mac aus, auf den PC zugreifen und umgekehrt.
    Als nächsten Schritt würde ich gerne auch vom PC aus, ins Internet kommen.
    Also, der PC geht übers Netzwerkkabel über den Mac ins Internet.
    ... und das geht NICHT.

    Meine Fragen:

    Was muß ich beim PC und beim Mac einstellen ? (Bitte um genaue Anleitung, da ich hier mich nicht besonders auskenne.)

    Ist es egal, wenn die Firewall sowohl auf dem Mac als auch auf dem PC aktiviert sind ?

    Wäre sehr glücklich, wenn hier jemand das wüßte.

    Gruß Cham

    P.S.: Ins Internet gelange ich via ADSL (Anbieter UTA).
     
  2. boah.. DU kannst fragen stellen :D

    also .. du möchtest mit dem MS rechner über den MAC ins INET..
    dazu.. richte den MAC dafür ein, das er die DFÜ verbindung (mit der du dein DSL connectest) für die gemeinsamme nutzung des internets ZULÄßT.. (wie das bei MAC jetzt geht, solltest du schon wissen.. ich weiss wie das bei MS geht :D )
    auf dem XP rechner brauchst du folgende einstellungen in deinen Netzwerkeinstellungen (ich hoffe du arbeitest mit statischen IP´s)
    der standardgateway muss eingetragen werden (die IP deiner NETZWERKKARTE die NICHT für DSL ist) sowie der BEVORZUGTE DNS-SERVER muss die gleiche IP erhalten.
    Dannach nur noch in den INTERNETOPTIONEN unter VERBINDUNG/LANEINSTELLUNGEN/ die AUTOMATISCHE SUCHE DER EINSTELLUNGEN aktivieren.. und schon sollte er loslegen :D

    ich hoffe, ich konnte dir wenigstens MS seitig helfen.. MAC.. musst du schon selber machen
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerk und Internet mit Imac (Os X) und PC (WinXp) - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netzwerk/Internetverbindung zu Spieleserver Firewalls & Virenscanner 19. Sep. 2016
Windows 7 mit Netzwerk ohne Internet Firewalls & Virenscanner 20. Feb. 2012
Netzwerk einrichtung mit internetfreigabe Problem !!! Windows XP Forum 18. Feb. 2012
Voller Netzwerkzugriff, jedoch keine Internetverbindung Firewalls & Virenscanner 25. Sep. 2011
Hilfe Bitte bei Netzwerk-/Internetproblem Firewalls & Virenscanner 21. Aug. 2011