Netzwerkdose/kabel falsch abgeschirmt?

Dieses Thema Netzwerkdose/kabel falsch abgeschirmt? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Scipio, 7. Juni 2005.

Thema: Netzwerkdose/kabel falsch abgeschirmt? Hallo, ich habe folgendes Problem.... Ich habe eine Dose in der Wand, an der verlegte Netzwerkkabel angeschlossen...

  1. Hallo,

    ich habe folgendes Problem....

    Ich habe eine Dose in der Wand, an der verlegte Netzwerkkabel angeschlossen sind...
    Also muss ich, um eine Verbindung mit dem Router herzustellen lediglich das normale 100M/bit Kabel an meinen Rechner und an die Dose anschließen.

    Ich hatte immer ein 20Meter Kabel, das ich nun aber leider verschenkt habe.
    Dafür wollte ich eins meiner vielen kurzen Kabel anschließen.
    Leider bekomme ich jetzt nur noch eine Geschwindigkeit von ca 20-40kb/s ins Internet ( festgestellt mit verschiedenen Speedtests...).
    Davor waren es die üblichen in etwa 384 ( 3000er T-dsl...).
    Die anderen Rechner unseres Haushalts bekommen die volle Geschwindigkeit.

    Was war an dem davorigen Kabel anders als an einem meiner neuen?
    Ein Freund meinte, dass es irgendetwas mit einer Abschirmung zu tun haben könnte...

    thanks...
     
  2. Cat 5 ;)

    Greetz
     
  3. okay, nachgeschlagen und das ist es wohl ^^

    thanks für die Aufklärung...
    aber mein eigentliches Anliegen... ::)
     
  4. Hi,

    dachte die Frage wäre damit beantwortet.

    Nimm ein CAT 5 Kabel und es müsste funktionieren.

    Greetz
     
  5. Stehen daten auf dem Kabel was du verwendest ? dann poste die mal. Vielleicht kannst du auch vorne am RJ45 Stecker erkennen wieviel Adern es gibt?

    Was für ein Netzwerk nutzt ihr ? 10/100/1000 ?
     
  6. oh, sorry!
    ich schlug das bei wikipedia nach und dachte, du wolltest mir nur sagen, wie meine Kabel heißen ( sahen genauso aus ^^)...

    Die Bezeichnung des Kabels ist :
    E188601 ( UL ) TYPE CM 75°C LL84201 CSA TYPE CMG FT4 CAT .5E PATCH CABLE TO TIA/EIA 568A STP 26AWG STRANDED 085M...

    CAT .5E -> heißt das, das ist schon ein CAT 5 Kabel? (okay, ich nehms mal an...)...


    Das Netzwerk hat 100MBit maximale Übertragungsrate...
     
  7. Das ist komisch.

    Es ist ein
    Code:
    Cat5e 
    Kabel e steht für Erweitert das bedeutet das kabel ist besser isoliert und lässt eine schnelle taktung zu als ein gewöhnliches cat5e kabel.

    Code:
    stp 
    steht für die art der Schirmung und ist die beste die es bei flexiblen cat5 kabel gibt.

    Also am kabel kann es nicht liegen. Hast du es mal geknickt? Vielleicht sind adern gebrochen oder so. Besorg dir mal ein anderes kabel nur zum testen dann kannst du vielleicht aussschliessen das es am kabel liegt!
     
  8. jup, hab es auch mit anderen kabeln getestet....kein erfolg...
    Hab ich beim herausziehen die Dose kaputt gemacht?!? ^^
     
  9. Gut frage. Du solltest bei der Fehler suche einfach schauen was du für fehler ausschliessen kannst.

    Da wo der Router steht muss ja die andere datendose sein kannst du deinen pc vielleicht mal direkt zum router verbinden? und dann testen? Wenns dann klappt weisst du das die datendosen ne knik haben.

    Hat die Datendose 1 oder 2 ports ? Wenn 2 ist einer oder sind beide angeschlossen?

    Unterputz oder Aufputz? Wenn Aufputz oder eigentlich auch wenn unterputz schraub sie dochmal auf und schau ob die 8 adern noch richtig aufgelegt sind!

    Aber am besten du versuchst mal pc und router direkt und nicht über datendosen zu verbinden um den fehler an der dose vllt ausschliessen zu können.

    Gruss Gabriel
     
  10. okay, habs endlich gebacken bekommen, den Router in Reichweite des kabels zu bekommen und festgestellt :

    Ich krieg die volle übertragungsrate, wenn ich meinen pc direkt an den Router anschließe...

    also ist die Dose defect...

    Die Dose hat 2 Eingänge, in die ich das Kabel anschließen kann, nur ist nur einer dieser eingänge angeschlossen...

    Das Aufschrauben mache ich dann mal morgen/die Tage, aber :
    Wie erkenne ich, ob da was kaputt ist?
    Und wenn so eine Ader ihren kontakt verloren hat, müsste es dann nicht gar nicht gehen, statt nur ein bisschen?

    thanks
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerkdose/kabel falsch abgeschirmt? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Passwort erst falsch eingegeben, nun wird richtiges nicht akzeptiert Windows 10 Forum 31. Juli 2016
Kennwort angeblich falsch Windows 7 Forum 8. Nov. 2015
Windows 10 will in die falsche Partition installieren Windows 10 Forum 21. Aug. 2015
Tabllenkalkulation rechnet falsch StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 12. März 2015
Windows startet nicht mehr - Blacksreen - Rescue DVDs sagen "falsche Windows Version" Windows 7 Forum 6. Feb. 2015