Netzwerkeinstellungen verloren

Dieses Thema Netzwerkeinstellungen verloren im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von andre0815, 30. März 2004.

Thema: Netzwerkeinstellungen verloren hallo bei meinem xp home pc gehen ab und zu mal die netzwerkeinstellungen verloren, nach dem neustart hab ich ne...

  1. hallo bei meinem xp home pc gehen ab und zu mal die netzwerkeinstellungen verloren, nach dem neustart hab ich ne ganz komische ip 169.x.x.x und das internet geht net mehr!

    ich hab dhcp über nen router eingerichtet, das hat mehr als zwei jahre unter win2k keine probleme gemacht!

    selbst wenn ich dann ne feste ip dns und gateway einrichte geht nix mehr, ich muss über verbindungen im explorer alles neu einrichten mit dem assistent! ist super ätzend! hat von euch einer ne idee!


    danke



    p.s.: kann mir jemand erklären was sich mit der nettzwerkbrücke und dem ganzen mist auf sich hat! für was braucht xp das! 2000 braucht den scheiß doch auch!

    p.p.s. seit diesem problem boin ich von xp kritiker zum xp hasser geworden. und von allen firmen bekommt xp empfohlen! das größte scheiß programm seit me!


    verschoben von WindowsXP
     
  2. Hallo

    1. gibt es einen patch der dieses vergessen der Netzwerkkonfiguration beseitigt.
    2. hast du alle aktuellen Windows updates gemacht ?
    3. Ist windows nur so gut (egal welche Version) wie der, der es konfiguriert.
    4. Das vorhanden sein der Netzwerkbrücke lässt auf ein falsches konfigurieren/durchführen des Netzwerkassistenten deinerseits schließen.

    Also
    Bevor du etwas verurteilst, solltest du dich erstmal mit dem Thema ausfürlich auseinandersetzen.Ausserdem vermute ich , dass du von Win 2000 auf Windows XP aktualisiert hast und nicht Windows XP neu installiert hast. Denn dann wäre das Netzwerk alleine richtig konfiguriert worden.Weiterhin gibt es genug Hinweise zu lesen im Internet, dass manchmal bei einer Aktualisierung auf Windows XP Schwierigkeiten auftreten können. Dazu sind in Windows XP genug Readme Text Dateien zu finden.

    meine Empfehlung:
    Windows ganz neu installieren. Oder dich mit dem Thema Netzwerke/konfiguration mal intensiver befassen ;)

    gruß Pegasus
     
  3. 1. + 2. hab alle updates
    3. das stimmt wohl, aber es kann auch nie besser sein also seine programmierer
    4. das mag wohl sein, aber der assistent ist genau so eingerichtet wie unter 2000

    also
    ich hab auf keinen fall von 2000 auf xp aktualisiert, wär ja auch schwcachsinn, weil vorher alles funktioniert hat! der pc war nagel neu und hatte leider xp drauf!

    weiß jemand was genaues, warum die netzwerkbrücke auftritt?
     
  4. Wie schon erwähnt wurde, wird diese Netzwerkbrücke beim Ausführen des (imho überflüssigen) Netzwerk-Assis erstellt - basta ;-)

    Setze mal alle Netzwerkeinstellungen auf default zurück und richte dein Netz manuell ein - dann klappts auch mit dem (Netzwerk-) Nachbarn....

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerkeinstellungen verloren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netzwerkeinstellungen Windows XP Forum 10. Okt. 2008
Gruppenrichtlinie Benutzer Netzwerkeinstellungen zulassen Windows XP Forum 30. Nov. 2007
Wie sichert man WLAN- und Netzwerkeinstellungen ? Windows XP Forum 19. Juli 2007
fehlerhafte Netzwerkeinstellungen / Win Firewall Windows XP Forum 5. Sep. 2006
Netzwerkeinstellungen nicht anklickbar... Windows XP Forum 1. Juli 2006