netzwerkfähiger Mediaplayer zeigt "Leerer Freigabeordner" an - mögliche Lösung

Dieses Thema netzwerkfähiger Mediaplayer zeigt "Leerer Freigabeordner" an - mögliche Lösung im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Trispac, 14. Feb. 2009.

Thema: netzwerkfähiger Mediaplayer zeigt "Leerer Freigabeordner" an - mögliche Lösung Hallo Leute, da ich mit diesem Problem lt. Google nicht allein stand und eine etwas ungewöhnliche Lösung gefunden...

  1. Hallo Leute,

    da ich mit diesem Problem lt. Google nicht allein stand und eine etwas ungewöhnliche Lösung gefunden habe, will ich die hier mal reinschreiben.

    Ausgangslage:
    - Rechner (XP SP3) ist via Netzwerkkabel mit Router verbunden
    - Mediaplayer ist via WLAN mit selbigem Router verbunden

    Ziel:
    - Der Mediaplayer soll Mediendateien abspielen, die sich in freigegebenen Ordnern auf dem Rechner befinden. :1

    Problem:
    - Mediaplayer erkennt zwar den Rechner im Netzwerk, aber keine freigegebenen Ordner. Er meldet nur Leerer Freigabeordner :tickedoff:

    Lösung bei mir:
    Mein Rechner bzw. Mainboard hat zwei LAN-Ausgänge. Nachdem ich den Router an den anderen Ausgang angeschlossen hatte, konnte der Mediaplayer auf die freigegebenen Ordner zugreifen. :V

    Keine Ahnung, wie ich darauf gekommen bin, aber das ganze spielte sich ungefähr so ab: Als absoluter Netzwerk-DAU habe ich mir mutig einen WLAN-fähigen Mediaplayer zugelegt. Brav die Anleitung gelesen, alles am Player und Router richtig eingestellt. Dann stand ich vor besagtem Problem. Wie es sich gehört, habe ich Google befragt :computer: und stellte schnell fest, dass dieses Problem wohl öfter auftaucht - unabhängig von der eingesetzten Hardware.

    In den diversen Foren stand dann immer wieder etwas über Freigaben, Nutzerberechtigungen, Gastkonto aktivieren, IP's manuell vergeben usw. usw. Der Verzweiflung nahe, erinnerte ich mich daran, dass mein Rechner zwei LAN-Ausgänge hat und dachte Versuch macht klug. Das war es dann. Eine Erklärung dafür habe ich als Netzwerk-DAU nicht, jedoch vermute ich, dass sich Netzwerkspezies jetzt auf die Schenkel klopfen und eine simple Erklärung liefern können. Wie auch immer, vielleicht hilft dieser Ansatz dem einen oder anderen ebenso unbedarftem User, der vor dem gleichen Problem steht. ;D

    Grüsse, Trispac
     
  2. Was war dann? ???
    Erläutere mal die Lösung etwas genauer für Netzwerk-DAUs ;D

    pan_fee
     
  3. Wie ich beschrieben habe. Ich habe den Router einfach mal an den anderen LAN-Ausgang angeschlossen und dann wurden die freigegebenen Ordner angezeigt. Ich weiss schon, worauf Du hinauswillst, aber so ist das nichts für's Tipparchiv. Da müsste man erstmal den genauen Grund kennen. ;)
     
  4. ;D :2funny:

    pan_fee ;)
     
Die Seite wird geladen...

netzwerkfähiger Mediaplayer zeigt "Leerer Freigabeordner" an - mögliche Lösung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Endlosschleife bei mp4-Dateien mit Win-Mediaplayer Windows 7 Forum 13. Aug. 2016
Kann Mediaplayer nicht installieren Windows 7 Forum 23. Dez. 2015
Überblendfunktion Mediaplayer unter Win 8.1 funktioniert nur teilweise Audio, Video und Brennen 21. Mai 2015
Windows Mediaplayer frage Windows XP Forum 5. Dez. 2011
Windows Mediaplayer richtig einstellen...nur wie!? Hardware 11. Mai 2010