Netzwerkkarte kann nicht gestartet werden

Dieses Thema Netzwerkkarte kann nicht gestartet werden im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von Björn_2, 27. Sep. 2005.

Thema: Netzwerkkarte kann nicht gestartet werden Hallo zusammen, ich installiere mehrere PCs über eine unattended-Installation Windows XP SP2. Die Rechner verfügen...

  1. Hallo zusammen,

    ich installiere mehrere PCs über eine unattended-Installation Windows XP SP2. Die Rechner verfügen über eine onboard Intel 100 Pro VE Netzwerkkarte.
    Einen Inteltreiber habe ich in die unattended-Installation mit eingebunden; Windows erkennt auch die Netzwerkkarte während der Installation, sagt mir aber, dass die Netzwerkkarte nicht gestartet werden kann.

    Wenn ich im Gerätemanager den Treiber deinstalliere und den gleichen Treiber neu installiere, so funktioniert die Netzwerkkarte.

    Hat irgendwer eine Erklärung dafür oder kann mir sagen, wie ich es schaffen kann, dass die Netzwerkkarte schon während der Installation gestartet wird?

    Gruß
    Björn
     
  2. Möglich das ein Neustart erforderlich wäre damit es Funktioniert ! Möglich das es auch bei der Einbindung des treibers eine möglichkeit gibt diesen Neustart Windows vorzugaukeln !?
     
  3. Hallo,

    leider kann ich den Rechner den so oft neustarten wie ich möchte. Das ganze ändert leider nichts an der Situtation. Das Problem habe ich auch bei den Soundkarten, die ebenfalls onboard sind. Auch die können von Windows nicht gestartet werden.
    Ich habe schon vermutet, dass es vielleicht einen Konflikt zwischen diesen Geräten gibt. Deaktiviere ich allerdings die Soundkarte im BIOS, so kann die Netzwerkkarte trotzdem nicht gestartet werden.

    Gruß
    Björn
     
  4. Hallo,

    vielleicht liegt mein Problem ja auch an den BIOS-Einstellungen.

    Hier mal ein paar Daten von dem Rechner:
    Code:
    Compaq Evo D310
    System-ROM: 68602 v. 1.08
    
    BIOS-Einstellungen:
    Code:
    Sichereit
    |--> Gerätesicherheit
      |--> System-Audio
       |--> Gerät verfügbar oder Gerät verborgen
      |--> Netzwerk-Controller
       |--> Gerät verfügbar oder Gerät verborgen
    
    |--> Erweitert
      |--> PCI-Geräte
       |--> Compaq Audiogerät
         |--> IRQ 5|10|11 oder deaktiviert
       |--> Compaq Ethernet-Controller
         |--> IRQ 5|10|11 oder deaktiviert
    
    Es wäre nett, wenn ihr mir die oben genannten Optionen im BIOS erklären könntet und mir die optimalen Einstellungen nennen könntet.

    Ich hoffe, dass ich durch die richtigen Einstellungen im BIOS vielleicht das Problem lösen kann.

    Gruß
    Björn
     
  5. Hi,

    auf jeden Fall Audio und Netzwerkkarte aktivieren.

    Audio IRQ 5
    Netzwerk IRQ 10 ( Prüfen ob nicht die Graka auch den 10er benutzt )
    dann mi 11 probieren.

    Greetz
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerkkarte kann nicht gestartet werden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wie kann ich der Netzwerkkarte eine statische IP zuweisen? Windows XP Forum 30. Aug. 2007
Kann die Netzwerkkarte nicht installieren Windows XP Forum 2. Jan. 2007
Kann Netzwerkkarte nicht mehr konfigurieren Windows XP Forum 5. Okt. 2005
Kann Netzwerkkarte nicht installieren Windows XP Forum 4. Okt. 2005
Server zur Performacesteigerung mit 2 Netzwerkkarten parallel an einem Switch Netzwerk 1. Feb. 2015