Netzwerkkarte laesst sich nicht ansprechen

Dieses Thema Netzwerkkarte laesst sich nicht ansprechen im Forum "Hardware" wurde erstellt von jens.s.d, 19. Mai 2003.

Thema: Netzwerkkarte laesst sich nicht ansprechen Hallo, ich moechte zwei PCs mit einem Crossoverkabel verbinden. In dem Problem-PC konnte ich die Netzwerkkarte...

  1. Hallo, ich moechte zwei PCs mit einem Crossoverkabel verbinden. In dem Problem-PC konnte ich die Netzwerkkarte (Level one FNC-0109TX 10/100 Mbps) die Treiber erfolgreich installieren. In der Taskleiste wird die Lanverbindung aber mit einem roten Kreuz angezeigt. Die Karte konnte ich auch nicht per ping ansprechen (keine Verbindung). Und das Diagnoseprogramm meldete mir, dass es keine Karte finden koenne. Die LEDs an der Karte zeigten auch keine Aktivitaet.
    An dem selben rechner habe ich eine alte 10 Mbps-Karte angeschlossen. Die konnte ich einwandfrei anpingen.
    Kennt jemand dieses Problem? Kann es an BIOS oder Netzwerkeinstellungen liegen?

    Schon mal Danke fuer die Hilfe!
     
  2. Sorry,
    ich habe einen AMD Duron 1000 mit 128 MB auf einem KinetiZ 7L Board

    Systeminformationsbericht erstellt am: 19.05.2003 13:43:17
    [Systemübersicht]

    ElementWert
    BetriebssystemnameMicrosoft Windows 2000 Professional
    Version5.0.2195 Service Pack 2 Build 2195
    BetriebssystemherstellerMicrosoft Corporation
    SystemnameREZ
    SystemherstellerAWARD_
    SystemmodellAWRDACPI
    SystemtypX86-basierter PC
    Prozessorx86 Family 6 Model 7 Stepping 0 AuthenticAMD ~1000 MHz
    BIOS-VersionVer 1.65
    Windows-VerzeichnisC:\WINNT
    SystemverzeichnisC:\WINNT\System32
    Startgerät\Device\Harddisk0\Partition1
    GebietsschemaDeutschland
    BenutzernameREZ\Jens
    ZeitzoneWesteuropäische Sommerzeit
    Gesamter realer Speicher122.352 KB
    Verfügbarer realer Speicher31.988 KB
    Gesamter virtueller Speicher411.460 KB
    Verfügbarer virtueller Speicher207.600 KB
    Größe der Auslagerungsdatei289.108 KB
    AuslagerungsdateiC:\pagefile.sys

    Systeminformationsbericht erstellt am: 19.05.2003 13:45:02
    [IRQs]

    IRQ-NummerGerät
    10Microsoft ACPI-konformes System
    14Primärer IDE-Kanal
    15Sekundärer IDE-Kanal
    11Universeller VIA-Hostcontroller (USB)
    11Universeller VIA-Hostcontroller (USB)
    11VIA AC'97 Audio Controller (WDM)
    113D Blaster 4 MX420
    8System CMOS/Echtzeituhr
    13Numerischer Coprozessor
    6Standard-Diskettenlaufwerkcontroller
    4Kommunikationsanschluss (COM1)
    3Kommunikationsanschluss (COM2)
    12Logitech-compatible Mouse PS/2
    1Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)

    Ansonsten habe ich noch folgende Hardware
    USB-Drucker Canon S300
    AVM BlueFritz! AP-X angeschlossen ueberBlueFritz! USB
    Logitech Optical Wheel-Maus am PS/2-Port
    HDD ist Samsung SV4002H 40GB

    So, ich hoffe das diese Infos weiterhelfen...
     
  3. entweder hab ich tomaten auf den augen oder die netzwerkkarte ist gar nicht von windows erkannt worden
    und wenn das der fall ist, dann is nix mit ping, blinken oder sonst irgendwas!

    wenn die alte karte funktioniert, würd ich mal sagen, das die levelone hin ist. hast du das dingen mal in einen anderen slot gesteckt?
     
  4. Im Moment ist die Karte nicht im Rechner eingebaut, da ich es auch mal mit einem anderen Rechner ausprobiert habe und eigentlich dazu tendiere das Ding zurück zu bringen, falls es keine vernünftigen Vorschläge gibt.
    Win2k hat die Netzkarte auch auf IRQ 11 laufen gehabt. An den Resourcen konnte ich aber nichts einstellen...

    Der andere Rechner ist ein Pentium 200 mit Win98se. Ausstattung ist folgendermassen:
    Hercules Dynamite pro
    Logitech-Maus
    CD-Rom
    kein sound oder sonstige Anbauten...
    Auf diesem Rechner liess sich die Karte anpingen. Beim Versuch einen anderen PC anzupingen meldete er nur eine Zeitueberschreitung.
     
  5. ...mehr war an dem zweiten PC aber auch nicht zu schaffen!!!
     
  6. also geht das dingen denn nu im anderen rechner ?
     
  7. Mittlerweile hat sich das Problem erledigt. Mit einer neuen Karte und mehreren anläufen, diese in Gang zu bringen, hat sich das Problem in Wohlgefallen aufgelöst. Nachdem ich mit einer alten 10Mbps-Karte eine Lanverbindung zustande gebracht habe, ging es auf einmal auch mit der neuen!?!?
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerkkarte laesst sich nicht ansprechen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Server zur Performacesteigerung mit 2 Netzwerkkarten parallel an einem Switch Netzwerk 1. Feb. 2015
Windows 7 64 bit Home Premium + Nforce Netzwerkkarte Firewalls & Virenscanner 10. Jan. 2010
Nvidia Netzwerkkartentreiber Treiber [GELÖST] Hardware 12. Jan. 2009
Netzwerkkarte WPA2? Netzwerk 9. Mai 2012
Netzwerkkarten Treiber Windows 7 Treiber & BIOS / UEFI 9. März 2012