Netzwerkkarte unter WIN98

Dieses Thema Netzwerkkarte unter WIN98 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von MIZOMIZO, 25. Jan. 2005.

Thema: Netzwerkkarte unter WIN98 Hallo, mache gerade meine ersten Schritte, eine Netzwerkkarte einzurichten (DFE528TX PCI) unter WIN98 (10/98) auf...

  1. Hallo,
    mache gerade meine ersten Schritte, eine Netzwerkkarte einzurichten (DFE528TX PCI) unter WIN98 (10/98) auf AOpen AX6BC MB mit PIII CPU.
    HW und Treiber sind installiert.
    Was muss ich tun, damit es richtig funktioniert (zukünftig ADSL) ?
    Brauche ich DFÜ ?

    Rechner bootet deutlich länger, IRQ10 ist 3-fach belegt (?). Konflikte werden nicht angezeigt.

    Wie kann ich die Verbindung ohne Modem/Internet testen, z.B. über cross-over Kabel an einen anderen Rechner ?

    Danke für eure Tips.
     
  2. Hallo,

    Die verlängerte Bootzeit liegt daran, das die Netzwerkkarte versucht eine IP Adresse vom DHCP Server zu bekommen. Offensichtlich hast Du keinen *gg*
    Geh mal in die Netzwerkeigenschaften rein und vergib manuell eine IP Adresse (zum Beispiel 192.168.0.1), dann sollte das booten wieder fixer gehen.

    Um ADSL/DSL nutzen zu können, brauchst Du einen PPPOE Treiber, wahlweise einen DSL-Router. Den PPPOE Treiber bekommst Du HIER.

    Gruß
    Sven
     
  3. tip: ka obs den bug auch bei win98 gibt, aber bei win98se gibts den, mit RASPPPOE (falls das net schon in ner neueren ver gefixt worden is)
    nach der protokoll installation gibts ein problem mit ndiswan to pppoe miniport
    symptome: sys stürtzt bei hoch und runterfahren ab ....
    nach erfolgreicher einwahl besteht die connection nur wenige minuten, wiedereinwahl nach trennung nicht möglich ....  (mit jeder sekunde verliert man an bandbreite .... minuten kommen dann zustande wenn man von 2mbit runter auf 0mbit kommt ...)
    da die bandbreite auf 0bit geht kommts auch irgendwann zu nem timeout vom isp her (also isp kickt die connection)
    unter q243199 (am besten google suche .... die kb von ms kann man nicht nach den fixnummern durchsuchen)
    und da gibts dann auch was drüber zu lesen (wohlgemerkt: was)
    nur so als tipp .... weil ich hab um mein win98se mit dsl einzurichten etwas über 3h gebraucht .... da ich mehrfach versuchen musste den fix zu laden .... außerdem kommts mit dem bug noch öfter zum packetloss , deswegen auch das mehrfach laden (wenns inet net schon vorher abgekackt is) 

    für lantests braucht man icmp (ein protokoll und nicht gleich wie viele wohl denken werden dieses komische icmp flood dingens..... obwohl das zum stability test eigentlich net schlecht is .... aber da nehm ich dann lieber su und bash bzw ne andere shell .... wie ash ..... oda xterm .... ach wie ich die auswahl vermisse ....
    icmp is immer vorhanden .... also eigentlich .... normalerweise ... da sollte es eigentlich keine probs geben ...
    naja und dann schiggst du halt (falls du einen package generator hast) ein ECHO_REQUEST an das target .... auf dem target sollten die fw einstellungen so gesetzt sein, dass dieser request auch beantwortet wird ... ka wie das bei win fw's aussieht .... das ding muss halt aufjeden erreichbar sein, also fw ganz aus ....
    tipp:
    ping target (muss man sich keine gedanken machen um korrekt erstelltes packet etc .... allerdings kann man dann halt net so genau sagen obs lan dann auch stable läuft .... )

    soweit ich weiß hat ms auch nie nen daemon mit anständiger doku in einer seiner OS mitgeliefert ....
    entweder du hast selbst einen am laufen, oder im lan is einer ... oder du vergibst die ip's halt manuell ....

    achja, mit win98se und ner 2mbit leitung komm ich grad ma auf 60kbyte (nicht mal 768k dsl speed) per dl stream .... der 2. läuft zwar bei 60 an geht aber sofort runter auf 40 ....
    win9* hats im allg. net so mit bandbreite .... oda aba vllt liegts einfach nur an dem patch und ich sollte mir mal ne neuere raspppoe ver holen ....
    aber was solls ... ich kann ja noch net mal einfach so ip_masquerading anschalten....
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerkkarte unter WIN98 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netzwerkkartentreiber wird nicht geladen unter XP Prof. Windows XP Forum 3. Dez. 2005
netzwerkkarte unter knoppix 3.8 nach jedem neustart konfigurieren Linux & Andere 12. Juli 2005
Server zur Performacesteigerung mit 2 Netzwerkkarten parallel an einem Switch Netzwerk 1. Feb. 2015
Windows 7 64 bit Home Premium + Nforce Netzwerkkarte Firewalls & Virenscanner 10. Jan. 2010
Nvidia Netzwerkkartentreiber Treiber [GELÖST] Hardware 12. Jan. 2009