Netzwerkrechner ausblenden per GPO, wie?

Dieses Thema Netzwerkrechner ausblenden per GPO, wie? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von departure, 13. Jan. 2011.

Thema: Netzwerkrechner ausblenden per GPO, wie? Hallo erstmal, dies ist mein erstes Posting in diesem Forum, daher grüße ich Euch alle erstmal recht herzlich....

  1. Hallo erstmal,

    dies ist mein erstes Posting in diesem Forum, daher grüße ich Euch alle erstmal recht herzlich.

    Hinsichtlich meiner Frage habe ich die Suchfunktion hier im Forum natürlich schon bemüht - viel ähnliches, jedoch nicht das, was ich brauche bzw. gern wissen möchte.

    Wir kriegen in kürze den ersten (!) Windows 7 - Fat-Client für einen normalen User in unserem Netz (wir Admins arbeiten größtenteils noch mit XP und Vista, nur 2 Admins haben bislang Windows 7).

    Ich habe eine passende GPO erstellt, um diesem normalen User etwaige Dummheiten und allzu große Neugier zu verbieten. Ich habe alle dazu benötigten Einstellungen gefunden - außer einer: Ich finde keine Computer- und/oder Benutzerkonfiguration, die unter Computer oder Explorer die Netzwerkrechner ausblendet.

    Was wurde bisher unternommen:

    - am DC1 (Windows 2008 R2-DC, AD-Domäne im 2K3-Mixed-Mode) die Gruppenrichtlinie erstellt und mit der richtigen OU verknüpft
    - die neusten ADMX- und ADML-Files für Windows 7 / Windows 2008 R2 bei Microsoft geholt und im SYSVOL im korrekten Unterverzeichnis plaziert
    - in der GPO alle Einstellungen gesetzt, die ich zum Thema Netzwerk ausblenden gefunden habe, teilw. steht aber dabei, daß diese Einstell. nur bis inkl. W2K3 wirken

    Ergebnis:

    Alles was ich wollte, wirkt - bis darauf, daß der User noch immer alle Netzwerkrechner sieht und dort ggf. in den Freigaben surfen kann - was er nicht soll (sind hinsichtlich Share- und NTFS-Berechtigungen leider nicht alle ganz dicht, eine Erhebung und Korrektur würde aber momentan zuviel Aufwand erfordern).

    Fragen:

    - habe ich etwas übersehen, gibt es in der Computer- oder Benutzerkonfiguration doch noch eine Einstellungen, die das Netzwerk in Computer oder Explorer komplett ausblendet?

    - gibt es noch bessere/geeignetere/neuere ADMX/ADML speziell für Windows 7, die ich noch nicht kenne und die diese Einstellmöglichkeit enthalten?

    - kann es sein, daß es unter Windows 7 schlichtweg nicht mehr vorgesehen ist, diese Angelegenheit per GPO zu erledigen?

    - kann ich mir aus einer entsprechenden Reg-Datei eine ADMX selbst erstellen? Falls ja, wie baue ich diese? Und wie die dazu ebenfalls nötige ADML wegen der Sprache? Dazu braucht es doch sicher spezielle Syntax! Und wie lautet der Reg-Eintrag (die, die ich im Internet gefunden habe, wirken unter Windows 7 nicht mehr)?


    Viele Fragen! Tut mir leid, daß ich bei meinem ersten Posting mit so etwas fettem hereinplatze, aber vielleicht weiß jemand was.

    Vielen dank erstmal.


    Grüße

    von

    departure
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerkrechner ausblenden per GPO, wie? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zugriff auf Netzwerkrechner nur noch über IP möglich Netzwerk 3. Apr. 2010
per Batch Programm auf Netzwerkrechner starten? Webentwicklung, Hosting & Programmierung 23. Juni 2009
Netzwerkrechner nur über IP Adresse erreichbar Netzwerk 1. Jan. 2009
[XP] Anmeldung auf Netzwerkrechner nicht möglich Windows XP Forum 19. Feb. 2005
'Do not turn off' beim Win8 unattend setup ausblenden? Windows 8 Forum 8. Aug. 2014