Netzwerkverbindungen brauchen ewig beim hochfahren XP hilfe!

Dieses Thema Netzwerkverbindungen brauchen ewig beim hochfahren XP hilfe! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von paan, 9. Apr. 2008.

Thema: Netzwerkverbindungen brauchen ewig beim hochfahren XP hilfe! tag seit einiger zeit braucht mein XP am laptop (hp, athlon 2x, 1gb ram) beim hochfahren ewig um die...

  1. tag

    seit einiger zeit braucht mein XP am laptop (hp, athlon 2x, 1gb ram) beim hochfahren ewig um die netzwerkverbindungen
    zu laden, also bis in der startleiste rechts unten LAN, WLAN Verbindungen angezeigt und initialisiert sind.
    XP bootet normal, macht dann sozusagen eine pause, und nach einiger zeit (paar minuten) rechnet er wieder stark
    und öffnet (siehe starleiste rechts unten) die netzwerkverbindungen.
    Kann auch im Startmenü vorher die Netzwekverbindungen nicht anwählen. (=nicht ins internet)

    Startup-Liste ist nicht besonders voll (hatte ich schon mehr drin).
    Modem bzw. Router sind beim booten nicht angeschlossen.

    Eindeutig ein problem, das plötzlich entstanden ist.
    checke rechner regelmäßig mit tuneup utilities 08, antivir, ad-aware pro 07 und kann das problem trotzdem nicht lösen. :-\

    bitte bitte hilfe!
     
  2. Feste IP vergeben? Falls nein, mal machen.

    Eddie
     
  3. aber der router bzw. das modem sind gar nicht angeschlossen.
    also auch wenn ich nicht beabsichtige ins internet zu gehen, habe ich das gleiche problem.

    und früher gab es das ja auch nicht,
     
  4. Trotzdem könnte die Verzögerung durch eine nicht fest vergebene IP-Adresse resultieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Modem/Router angeschlossen ist oder nicht. Windows sucht in diesem Fall beim Start nach einem DHCP-Server und wartet auf eine IP-Adresse für den Rechner. Erst nach einigen Sekunden bricht Windows die Suche ab und startet normal.

    Ein Versuch, eine feste IP-Adresse zu vergeben, wäre es jedenfalls wert, bevor wir hier anfangen, den kompletten PC auseinander zu nehmen ;)
     
  5. ok

    hab ich versucht. nur bitte welche IP soll ich denn angeben?
    laut anleitung 192.168.0.0 bis 192.168.255.255, habe eine versucht, läßt mich aber nicht verbinden (vom server abgewiesen)
    dann mal automatisch gemacht und die IP rausgeschrieben, dann eingetragen, aber
    auch hier kann ich dann nicht mehr verbinden.

    was mach ich falsch?
     
  6. Was Du jetzt beschreibst passt doch nicht zum ersten Problem.
    Mit was willst Du Dich verbinden?

    Eddie
     
  7. alice dsl

    was aber nicht zum problem passen soll, versteh ich nicht.

    p
     
  8. Zwischen
    und
    Sehe ich keinen Zusammenhang.
    Die IP fürs Internet wird Dir von Deinem Provider zugewiesen. Die 192.168.x.y sollst Du Deinem TCP/IP Protokoll zuweisen.
    Das sind zwei Paar Schuhe.

    Eddie
     
  9. ok
    :D

    wo kann ich denn dann meinem system eine feste IP-adresse zuweisen?
    und welche soll ich da nehmen?

    Bis jetzt bin ich in die eigenschaften der alice-verbindung gegangen und hab
    in den eigenschaften des internetprotokoll (TCP/IP) eine neue feste IP adresse angegeben.
    nur dann konnte ich mich folglich nicht mehr einwählen.
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerkverbindungen brauchen ewig beim hochfahren XP hilfe! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netzwerkverbindungen brauchen viel zu lange! Windows XP Forum 13. Nov. 2005
Wo werden die Netzwerkverbindungen gespeichert? Windows XP Forum 19. Jan. 2013
Netzwerkverbindungen werden nicht automatisch beim Hochfahren erstellt. Netzwerk 25. Feb. 2012
Reiter "Netzwerkverbindungen verwalten" fehlt bei Win 7 Windows 7 Forum 5. Feb. 2011
Dienst "Netzwerkverbindungen" kann nicht gestartet werden - Fehler 1068 Windows XP Forum 14. Dez. 2010