Netzwerkzugriff mit Aussetzern bei SBS2003 - WINS schuld?

Dieses Thema Netzwerkzugriff mit Aussetzern bei SBS2003 - WINS schuld? im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von alex_74, 21. Nov. 2005.

Thema: Netzwerkzugriff mit Aussetzern bei SBS2003 - WINS schuld? Hallo! Wir haben einen SBS2003 laufen auf dem Netzwerkprobleme auftauchen. Bei den Clients tauchen in nicht...

  1. Hallo!

    Wir haben einen SBS2003 laufen auf dem Netzwerkprobleme auftauchen.
    Bei den Clients tauchen in nicht regelmäßigen Abständen Netzwerkaussetzer auf, die die Arbeit mit dem Server arg mühsam machen.

    Beim Zugriff auf einen Ordner des Servers, Speichern oder öffnen einer Server-Datei in Office gibt es manchmal einen Hänger aller Explorertasks. Internet z.B. geht aber weiterhin. Meistens dauert es zwei drei Minuten, dann erfolgt der Zugriff und alles geht wieder. Große Dateimengen lassen sich kopieren, nach dem anfänglichen Hänger von zwei Minuten kopiert er ohne Aussetzer 4000 Dateien auf den Client. Das sollte ein Hardwareproblem z.B. am Switch oder Kabel ausschließen....
    In den Ereignisprotokollen habe ich keinen Fehler, allerdings habe ich bei so einem Aussetzer genau am Beginn des Aussetzers eine NetzwerkANmeldung (540) und am Ende eine ABmeldung (538), sofort gefolgt von einer Anmeldung.

    Der Server ist ein SBS 2003, migriert von SBS 2000. DNS läuft sauber, WINS ist installiert, aber beim Zugriff durch die Managementkonsole bekomme ich angehängte Fehlermeldung. Ich bekomme keinen Zugriff auf die WINS Konfiguration über RD oder lokal, Admin bin ich.

    Die Clients sind XP, alles in einer Domäne.

    Kann mir jemand weiterhelfen?


    Ach ja, die Fehlermeldung WINS lautet folgendermaßen:


    Der WINS-Server ist nicht auffindbar.

    Der angegebene WINS-Server kann nicht gefunden werden. Mögliche Ursachen: Der WINS-Server ist nicht in Betrieb, es bestehen Netzwerkprobleme, oder der WINS-Dienst ist nicht installiert.

    Fehler: Zugriff verweigert

    ......

    Danke, alex
     
  2. na da frage ich mich doch zuallererst einmal, wieso du überhaupt einen wins-server einsetzt. den benötigst du in deiner konfiguration ganz sicher nicht.
    ansonsten denke ich mal, es dürfte schon ein problem mit der namensauflösung sein.
     
  3. Hallo,

    hab das gleiche Problem mit einem Server 2003.
    Gleiche Netzwerkprobleme.
    WINS Server nicht auffindbar.

    Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte,

    Danke

    Tom
     
  4. Hallo Tom,

    - den WINS Server aus der Netzwerkkonfiguration rausnehmen
    - den DNS Server auf Funktion überprüfen (funktioniert der Forward-Lookup ebenso wie der Reverse-Lookup ?)

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerkzugriff mit Aussetzern bei SBS2003 - WINS schuld? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Lan-Verbindung verfügt über keine gültige IP-Konfiguration, kein Netzwerkzugriff Windows 7 Forum 10. Feb. 2014
Voller Netzwerkzugriff, jedoch keine Internetverbindung Firewalls & Virenscanner 25. Sep. 2011
Netzwerkzugriff instabil Windows XP Forum 25. März 2012
Kein vollständiger Netzwerkzugriff; Win7 --> Win XP Windows 7 Forum 3. Juni 2011
Netzwerkzugriff sehr langsam beim öffnen von Dateien Windows XP Forum 30. März 2011