Neu hier und ziemlich ratlos

Dieses Thema Neu hier und ziemlich ratlos im Forum "Datenwiederherstellung" wurde erstellt von Serenity, 28. Sep. 2006.

Thema: Neu hier und ziemlich ratlos Hallo, Mein Rechner läuft mit XP und SP2 ist installiert. Ich hatte mir heute einige pdf-Dateien heruntergeladen...

  1. Hallo,

    Mein Rechner läuft mit XP und SP2 ist installiert.

    Ich hatte mir heute einige pdf-Dateien heruntergeladen und diese hatten sich zigfach auf dem Desktop kopiert :-\ - nach stundenlangen Kämpfen mit immer wieder erneuten Kopien waren endlich alle weg. Gleichzeitig aber auch andere wichtige Ordner auf dem Desktop :( - ich muss wohl in meiner Panik, ja keine Kopien mehr zu bekommen, zu viel gelöscht und den Papierkorb zu schnell geleert haben :|.

    Die Systemwiederherstellung funktioniert allerdings schon seit Monaten nicht, keine Ahnung warum, zu keinem ausgesuchten Zeitpunkt konnte eine Wiedeherstellung durchgeführt werden. Auch eine erneute XP Installation brachte keine Abhilfe.

    Hat jemand einen Tipp, wie ich die gelöschten Daten wiederbekommen kann? Sie sind wirklich wichtig (allein der Gedanke, die mühsam erstellten Preislisten etc. wieder erneut schreiben zu müssen :-[.

    Ich hatte mir den PC Inspector File Recovery heruntergeladen - mit diesem finde ich zwar gelöschte Ordner, nur sind diese völlig leer :-\

    Was tun??

    Vielen Dank im Voraus für die Mühe!
    Viele Grüße
    Serenity

    *** verschoben aus WinXP ***
     
  2. Oh so schnell eine Antwort :)
    Um Missverständnisse auszuräumen - Die Neuinstallation von XP erfolgte vor Monaten nach einem Defekt der Festplatte. Bereits mit der alten defekten Festplatte ging die Systemwiederherstellung nicht, und auch auf der neuen Festplatte nach Neuinstallation und Installation von SP2 geht sie immer noch nicht.

    Heute habe ich nur versucht, eine Systemwiederherstellung durchzuführen (was nicht ging) und eben mit dem PC Inspector die gelöschten Dateien und Ordner wiederzuerlangen.


    Viele Grüße
    Serenity
     
  3. http://www.wintotal.de/Tipps/
    Bitte mal bei Suche rechts oben
    Systemwiederherstellung
    eingeben und schauen, ob etwas Passendes dabei ist..........
     
  4. Hi

    Wenn die Ordner auf dem Desktop nur Verknüpfungen waren dann solltest du die Daten an ihrem ursprünglichen Ort auch noch wiederfinden, evtl mal die Windows Suche bemühen. Ansonsten sollten sie mit dem PC Inspector File Recovery eigentlich wieder sichtbar werden.

    Gruß, Michael
     
  5. @PCD Reitz

    Es waren keine Verknüpfungen, sondern je nach Themenbereich Ordner mit verschiedenen Worddokumenten, die ich alle in einen Überordner gepackt habe, um auf dem Desktop mehr Platz aber dennoch jederzeit Zugriff zu haben *grade bei meinen Eltern im Geschäft muss mal des Öfteren eine Preisliste überarbeitet werden*.

    z.B. Überordner hat Name Desktop allgemein und ein darin abgelegter Ordner heißt Angebote.

    Mit dem PC Inspector habe ich zwar manchen Ordner finden können, auch den Überordner aber alle ohne jeglichen Inhalt :(. Wie ich mich kenne, habe ich den PC Inspector trotz deutscher Anleitung bestimmt falsch bedient ::)

    Ich habe auch schon den Link von Athene *vielen Dank dafür :)~* genutzt, aber bisher noch nichts zu dem Problem gefunden, warum ich die Systemwiederherstellung zwar starten kann, sie wohl auch durchgeführt wird, mir am Ende aber gesagt wird, dass zum ausgewählten Wiederherstellungszeitpunkt eben keine Wiederherstellung erfolgen konnte. Und das passiert mir mit allen Zeitpunkten, egal ob ich einen vor einer Woche, einem Monat oder drei Monaten auswähle, immer die gleiche Meldung :?

    Ich muss gestehen, ich bin auch was Bios oder so anbelangt, absolut ahnungslos und habe von daher auch keinerlei Ahnung, ob dort vielleicht der Hund begraben liegt.

    Viele Grüße
    Serenity
     
  6. Moin,

    ok, die Systemwiederherstellung ist auch nicht wirklich so super. In manchen Fällen kann (macht sie meist aber nicht) sie helfen und in vielen Fällen ist sie einfach wirkungslos. Aus diesem Grund sollte man wichtige Daten immer per Hand oder mit einem gescheiten Image-Programm sichern.
    Dies hilft dir zwar jetzt nicht wirklich weiter, aber nur mal so zur Info. ;)

    Ich würde trotzdem mal die Suche bemühen und sie nach *.doc suchen lassen. Vielleicht findet sie ja doch noch was. *Daumen drück*
    Nicht das ich dir nicht glaube, aber ich hatte einen Fall, da wurde steif und fest behauptet alles auf dem Desktop abgelegt zu haben. Am Ende stellte sich heraus, dass es doch nur die Verknüpfungen waren und sich die Dateien tatsächlich an einem anderen Ort befanden.
     
Die Seite wird geladen...

Neu hier und ziemlich ratlos - Ähnliche Themen

Forum Datum
Antwort auf Ich habe hier http://www.windowsforum.de/thema/wahl-des-betriebs systems-beim-booten.116 Windows 10 Forum 8. Mai 2016
Nach kopieren nur Hieroglyphen auf dem USB_Stick Windows 7 Forum 9. Juli 2015
Gibt es hier Umsteiger von Apple/OSX? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 26. Dez. 2014
FF EXE lässt sich nicht extrahieren.... Windows XP Forum 3. Sep. 2014
Fehlermeldung eim Start einer Anwendung (hier Autocad) Windows XP Forum 6. Dez. 2013