Neue 160 GB Systemplatte wird nicht erkannt

Dieses Thema Neue 160 GB Systemplatte wird nicht erkannt im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Andre S., 4. Feb. 2006.

Thema: Neue 160 GB Systemplatte wird nicht erkannt Hallo Leute, Ich habe hier ein kleines Problem. Ich habe einen Rechner bei dem ich eine 160 GB Festplatte (Maxtor)...

  1. Hallo Leute,

    Ich habe hier ein kleines Problem.

    Ich habe einen Rechner bei dem ich eine 160 GB Festplatte (Maxtor) einbauen sollte.
    Im Bios wird die Platte komplett erkannt.
    Ich konnte die Platte im Windows XP Home Setup Partitionieren. In folgenden Grössen:

    C: 30 GB, D: 50 GB, E: 50 GB
    Alle Platte sind in NTFS formatiert.
    Fehlen noch 30 GB. Diese 30 GB sehe ich auch nicht in der Datenträgerverwaltung.


    Und der Rechner friert immer wieder ein, mal kommt er allein wieder und mal muss ich ihn Reseten (Hardware-Reset). Kann das mit der Grösse der Platte zusammenhängen und der Adressierung?

    28 Bit und 48 Bit? Ehrlich gesagt macht mic die Ausage mit den 8GB etwas stutzig, da ich die Platte wie oben erwähnt in grössere Partitionen teilen konnte.

    Was muss ich machen, damit alles erkannt wird?


    Danke Gruss Andre
     
  2. hp
    hp
    hier http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=650 die lösung ...

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

Neue 160 GB Systemplatte wird nicht erkannt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Systemplatte defekt, wie neue Platte formatieren? Windows 7 Forum 22. Apr. 2015
Neue Systemplatte(alte als Datenplatte weiternutzen) Windows 7 Forum 31. Jan. 2012
Bilder hochladen funktioniert mit neuem Laptop nicht (WLAN od.Windows schuld?) Windows 10 Forum Heute um 17:17 Uhr
trotz komplett neuem setup wird pc immer langsamer Windows 10 Forum Montag um 12:22 Uhr
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016